/Deutsche Telekom

Deutsche Telekom

Die Deutsche Telekom: Größter Telekommunikationsanbieter in Deutschland, der stärker kaum polarisieren könnte. Die einen lieben ihn, die anderen hassen ihn. Fest steht aber: Sowohl das Festnetz als auch das Mobilfunknetz der Telekom gelten als technische Paradebeispiele dafür, was heutzutage möglich ist.

Deutsche Telekom – Deutschlands Nummer Eins

Als Nummer Eins in Deutschland hat die Telekom vor allem ein Ziel. Sie möchte mit Qualität überzeugen. Wer sich für einen DSL-Anschluss oder einen Handytarif des Konzerns entscheidet, kann sicher gehen, dass die Leistung stimmt. Dafür ist der Preis im Vergleich aber in der Regel recht hoch.

Hierzulande betreibt die Telekom nicht nur ein hochwertiges Mobilfunknetz, sondern auch ein DSL-Netz, dass einem kontinuierlichen Ausbau unterliegt.

Und weil die Tarife der Telekom häufig in Benutzung sind, hat inside digital diverse Magazin-Artikel veröffentlicht. Zum Beispiel zu den folgenden Themen:

Handy-Shops dicht: Diese Gefahren sehen Betreiber von Shops
Mann mit Smartphone in einem Mobilfunk-Shop
Mobelmärkte: geschlossen. Restaurants: nur tagsüber offen. Kneipen: zu. Bekleidungs- und Schuhgeschäfte: geschlossen. Aber auch: Handyshops sind geschlossen. Eine Maßnahme, die nicht jeder nachvollziehen kann. Und dabei geht es nicht nur ums Geldverdienen.
Deutsche Telekom gibt Handy-Bewegungsdaten weiter
Telekom-Banner auf MWC 2019
Die Deutsche Telekom hat bekannt gegeben für die Corona-Forschung Bewegungsdaten an das Robert-Koch-Institut weiterzugeben. Wir zeigen dir, was mit den Daten passieren soll.
Telekom-Störung in Corona-Zeiten: Das passiert mit Techniker-Besuchen
Ein Telekom-Techniker arbeitet am Multifunktionsgehäuse
Es sind keine einfachen Zeiten: Das Coronavirus ist omnipräsent und schränkt den Alltag massiv ein. Doch was ist, wenn ausgerechnet beim Homeoffice der Telekom-Anschluss gestört ist. Die Telekom klärt auf.
Droht der Netzkollaps? – Telekom sieht sich gerüstet
mit dem iPad, Tablet oder PC ins Internet
Erst vor wenigen Tagen hat der Internetknotenpunkt DE-CIX in Frankfurt (Main) einen neuen Weltrekord beim Datendurchsatz gemeldet. Jetzt werden in Deutschland wegen des Coronavirus immer mehr Schulen geschlossen und auch der Traffic durch Personen im Home-Office wird wohl massiv zunehmen. Droht Deutschland also ein Internetausfall?
Handy und Handyvertrag trotz Schufa – Fragen und Antworten
SIM-Karte
Hier mal ein finanzieller Engpass und dort eine falsche Investition: Schulden und ausstehende Rechnungen häufen sich schneller an, als man denkt. Die Folge: negative Schufa-Einträge, die im schlimmsten Fall die eigene Kreditwürdigkeit infrage stellen. Doch wie wirkt sich das auf Handyverträge aus? Kann man trotz Schufa-Problemen neue Tarife buchen oder ein Handy kaufen? Wir klären die wichtigsten Fragen.
Telekom-Preissenkung bringt deutliche Verschlechterung mit sich
Die Zentrale der Telekom bei Nacht
Eine Preissenkung um bis zu 40 Euro ist es, was die Telekom ihren Kunden beim Gigabit-Anschluss zum April verspricht. Doch gleichzeitig werden die Glasfaser-Anschlüsse in einem wesentlichen Punkt deutlich verschlechtert.
Telekom senkt Preise für schnelles Internet
Telekom-Logo
Die Preise für schnelles Internet in Deutschland sind im freien Fall: Jetzt senkt auch die Telekom die Preise für Highspeed-Internet – bei Glasfaser-Anschlüssen sogar dauerhaft.
Telekom vermietet jetzt WLAN für die ganze Wohnung
WLAN Mesh von der Telekom
Mit der Kampagne "WLAN in allen Ecken" steigt die Telekom verstärkt in das Mietgeschäft für WLAN-Mesh ein. Statt dir die Geräte für ein besseres WLAN in deiner Wohnung zu kaufen, kannst du sie bei der Telekom mieten – schon ab 3,95 Euro monatlich. Wir zeigen dir, was das Angebot taugt.
Telekom-Plan: So soll LTE doppelt so viel Kapazität bringen
Das Logo der Telekom auf einem Messestand
Mobilfunknetze haben oft das Problem, dass sie zwar gut ausgebaut sind, aber dennoch zu wenig Kapazität bieten. Die Deutsche Telekom arbeitet zusammen mit Partnern daran, die Kapazität in bestehenden Netzen deutlich zu erhöhen. Wir erklären dir, wie das gelingen soll.
LTE für Drinnen: Telekom sucht Tester für kostenlosen Repeater
Telekom-Logo
Gutes Mobilfunknetz in Gebäuden ist – je nach Bauweise des Hauses – schwierig. Bei 5G wird das Problem nicht zuletzt aufgrund der Frequenzen nicht kleiner. Dem will die Telekom jetzt etwas entgegensetzen und so das LTE- und 5G-Netz in Häusern verbessern - auch in deiner Wohnung.

NEUESTE HANDYS