/News

News

Paukenschlag: sparhandy.de in die Schweiz verkauft
Überraschung am deutschen Mobilfunkmarkt. Die SH Telekommunikation Deutschland, Muttergesellschaft von sparhandy.de, ist ab sofort Teil der mobilezone Holding AG aus der Schweiz. Die beiden Gesellschafter der SH, Gründer und Geschäftsführer Wilke Stroman und die Haubrich Verwaltungs SE (ElectronicPartner), haben eine entsprechende Vereinbarung mit mobilezone unterschrieben. Demnach gehen 100 Prozent der SH-Anteile an mobilezone.
Und diese Smartphones sind auch noch neu…
Realme Smartphone
Woche für Woche werden rund um den Erdball neue Smartphones vorgestellt. In Deutschland liegt der Fokus der Berichterstattung dabei häufig auf Geräten aus dem Hause Samsung und Huawei. Einmal pro Jahr spielt zudem Apple noch mit. Viele kleinere Hersteller schwimmen meistens aber etwas unter dem Radar. inside handy fasst die wichtigsten Neuvorstellungen alternativer Hersteller der vergangenen Tage zusammen.
Produktmanager von freenet Funk verrät: Darum ist der Tarif so günstig
freenet Produktmanager Felix Bommer
Die freenet AG hat mit freenet Funk einen neuen Mobilfunk-Tarif gestartet, den es nur per App gibt und der gleichzeitig so günstig ist wie kein anderer Tarif. inside handy Redakteur Thorsten Neuhetzki hat mit dem Produktmanager für freenet Funk gesprochen.
Asus Zenfone 6: Highend lässt grüßen
video
Noch eine Woche dauert es, ehe Asus ein neues Smartphone präsentiert. Bisher gab es kaum Details zu dem Telefon. Doch so langsam setzt sich das Puzzle mehr und mehr zusammen. Eine Bestandsaufnahme.
e.Go Life: Der 16.000-Euro-Stromer startet durch
video
Ein E-Auto für 16.000 Euro? Ja, das geht. Entwickelt und produziert in Aachen ist ab sofort der e.Go Life verfügbar. Es gibt schon viele Vorbestellungen und in Aachen geht man von einer wachsenden Nachfrage aus.
Vodafone öffnet das Kabelnetz: Was das für die Kunden bedeutet
Vodafone-Shop in Dresden
Vodafone will sein Kabelnetz öffnen, sofern von der EU die Fusion mit Unitymedia durchgewunken wird. Das heißt, auch andere Anbieter können dann Anschlüsse und Tarife im Kabel anbieten. Was bedeutet das für die Kunden? Wann sind erste Anschlüsse buchbar?
Google Pixel 3a und 3a XL offiziell vorgestellt
video
Rick Osterloh, Smartphone-Chef von Google, hatte eine klare Botschaft im Gepäck. Die Entwicklung am Mobilfunkmarkt, Highend-Features in immer teureren Geräten unterzubringen, sei schon ziemlich erstaunlich, sagte er am Dienstag auf der Entwicklermesse Google I/O. Deswegen wolle Google gegensteuern und Premium-Features in Smartphones unterbringen, die keine Unmengen an Geld kosten. Und genau dafür wurden das Google Pixel 3a und das Pixel 3a XL entwickelt - beide ab sofort auch in Deutschland verfügbar.
Schnelles Internet: Vodafone gibt sein Kabel-Monopol auf
Flaggen mit dem Vodafone-Logo wehen vor der Konzernzentrale in Düsseldorf
Ein Paukenschlag auf dem deutschen Breitbandmarkt: Vodafone hat angekündigt, sein Kabelnetz für andere Anbieter zu öffnen. O2 soll der erste Anbieter sein, der 23,7 Millionen Haushalte mit schnellen Anschlüssen versorgen kann. Doch es gibt einen Haken.
Garmin Forerunner 945: Sport-Smartwatch mit Power-Features
Garmin Forerunner 945
Es geht weiter mit den Produkt-Neuvorstellungen aus dem Hause Garmin. Die Laufuhr Forerunner 945 ist so etwas wie das Nonplusultra für alle, die sich auf den nächsten Wettkampf vorbereiten möchten - ohne Kompromisse.
Huawei P30 und P30 Pro: Software-Update macht Kamera noch variabler
Huawei hat ein Update für die Flaggschiffe Huawei P30 und P30 Pro für Deutschland ausgerollt. Damit bekommt die Kamera eine neue Funktion und wird so noch variabler. Für das Huawei P30 Pro gibt es zusätzlich einen neuen Porträt-Modus, der einen noch besseren Bokeh-Effekt erzeugen soll. Hierzu wird die TOF-Kamera genutzt.

NEUESTE HANDYS