/News

News

Bluetooth 5: Das bringt der neue Funkstandard
Bluetooth Symbolbild
Bluetooth steckt mittlerweile überall drin: In jedem Handy, vielen Autos, Lautsprechern, Kopfhörern, es wird genutzt um Smartwatches und Fitness-Wearables mit dem Smartphone zu verbinden. Der Standard ist allgegenwärtig. Mit Bluetooth 5 ist nun eine neue Version erschienen, die die Übertragung verbessern soll und Bluetooth Fit für den zunehmendes Einsatz im Internet der Dinge (IoT) machen soll.
Qualcomm startet mit neuen Produkten ins 5G-Zeitalter
Qualcomm Logo
Der amerikanische Chip-Hersteller Qualcomm hat eine Reihe neuer Produkte vorgestellt und zeigt unter anderem neue Prozessoren der 400er- und 600er-Snapdragon-Linie. Dazu wurde mit dem Snapdragon X50 das erste mobile 5G-Modem für den kommerziellen Einsatz gezeigt und eine LTE-Lösung für das Internet of Thinks (IoT) vorgestellt.
Garmin stellt Fitnessarmband für Kinder vor
Garmin Vivofit jr.
Viele Menschen tracken ihren Alltag. Ob Schlaf, Fitness, Ernährung oder Vitalwerte – den Nachverfolgungsmöglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt. Nun hat Garmin eine weitere Möglichkeit geschaffen, Daten zu tracken. Im Speziellen handelt es sich um einen Fitnesstracker für Kinder, mit dem Eltern die Daten der eigenen Sprösslinge nachverfolgen können.
Die wichtigsten Unterschiede der drei iPhones
Apple iPhone 7 Lightning Kopfhörer
Das neue iPhone aus dem Hause Apple trägt die Ziffer 7 im Namen. Erfahrungsgemäß werden die Vorgängermodelle mit einem neuen iPhone günstiger, Vergleiche der einzelnen Modelle lohnen sich da sehr. inside-digital.de hat das iPhone 6, 6s und 7 in einen direkten Vergleich gestellt und verrät, wo sich die drei Modelle voneinander unterscheiden. 
Phone Clone App erleichtert den Umstieg auf ein neues Gerät
Huawei Phone Clone App
Smartphones verfügen noch über eine begrenzte Verweildauer beim Endkunden: Gerade Vertragskunden erhalten oft alle zwei Jahre ein neues Handy. Eine Hürde dabei: Der Umstieg vom alten auf das neue Gerät. Huawei will die damit verbundenen Umstände erleichtern und hat eine entsprechende App namens Phone Clone veröffentlicht.
So viel kosten die neuen Kabel-TV-Tarife von Vodafone
Vodafone TV Manager
Vodafone strukturiert ab sofort seine Kabel-TV-Tarife um. Künftig besteht für Neukunden die Auswahl zwischen drei TV-Paketen mit unterschiedlichen Inklusivleistungen, die die Namen Vodafone Basic TV, Vodafone TV und Vodafone TV inklusive HD Premium tragen.
Tricks für kostenlose Pokémünzen
Pokémünzen
Wer schon einmal mehrere Stunden am Stück auf Moster-Jagd war, konnte feststellen, dass der Vorrat an Pokébällen, Tränken und Co. sehr schnell aufgebraucht sein kann. Niantic, Google und Apple kommt das gerade recht: Für reales Geld können sich Pokémon GO-Fans via in-App-Käufe mit den wertvollen Items eindecken. inside-digital.de verrät zwei Methoden, wie die Poké-Münzen ohne den Griff ins Porte­mon­naie den Weg ins Smartphone finden.
Ab sofort mobiler Tarifwechsel und Einsicht des Datenverbrauchs möglich
Die App von Tchibo gestattet jetzt auch das Verwalten von Tchibo Mobil Tarifen
Gute Nachrichten für alle Nutzer eines Discount-Tarifs von Tchibo Mobil: Ab sofort ist es möglich, viele Kundenservice-Elemente über die offizielle App von Tchibo zu managen. Mit der neuesten App-Version wurde die Verwaltung des Mobilfunktarifs unter dem Navigationselement "Mein Tchibo mobil" eingeführt.
Neuer stromsparender Wearables-Prozessor mit LTE-Anbindung
Qualcomm Logo
Qualcomm hat die Computex in Taipeh genutzt, um einen neuen, kleineren Prozessor für Wearables vorzustellen. Der Chipsatz Snapdragon Wear 1100 soll sich vor allem durch eine stromsparende Arbeit auszeichnen und Geräte wie Fitness-Tracker per LTE mit dem Internet verbinden.
Diese App verrät, ob das iPhone gehackt wurde
Sicherheit und Datenschutz (Symbolbild)
Das Smartphone speichert heute viele der persönlichsten Daten und ist deshalb ein beliebtes Ziel für Spionageangriffe. Das iPhone ist vor solchen durch die rigiden Vorschriften von Apple vermeintlich sicher und doch: Ist das Gerät erstmal mittels eines Jailbreaks gehackt worden, steht Schnüffelsoftware Tür und Tor offen. Eine App soll nun unbefugtes Eindringen in das iPhone von Apple erkennen.

NEUESTE HANDYS