Lidl: 4K-UHD-Fernseher zu Top-Preisen – dreifache Auswahl

4 Minuten
Gleich drei 4K-UHD-Fernseher stehen bei Lidl aktuell zum Top-Preis zur Verfügung. Wir zeigen dir, was die TV-Modelle in zwei Größen können und was du im Vergleich zum Wettbewerb bei Lidl tatsächlich sparen kannst.
Lidl Prospekt
Bei Lidl starten drei neue TV-Schnäppchen.Bildquelle: Hayo Lücke / inside digital

Die neuen Fernseher-Angebote stehen im Fokus der Vermarktung über den Lidl-Onlineshop. Und dieses Mal buhlen gleich drei Hersteller um die Gunst von Kunden: Hisense, Xiaomi und Toshiba. Neben zwei 55-Zoll-Modellen kannst du dich auch auf das Angebot eines günstigen Modells mit 43-Zoll-Bildschirmdiagonale freuen. Aber lohnen sich die Deals überhaupt? Das haben wir uns für dich genauer angesehen.

Toshiba 43U2063DAQ bei Lidl kaufen

Eine 43-Zoll-Diagonale mit 4K-UHD-Auflösung (3.840 x 2.160 Pixel) und LED-Displaytechnologie bietet der Toshiba 43U2063DAQ. Der Fernseher mit HDR10 und HLG sowie Dolby Vision HDR und Micro Dimming ist mit einem Triple-HD-Tuner für den TV-Empfang für Satellit, Kabel und Antenne ausgestattet. Ein zusätzlicher Receiver ist für den Betrieb also nicht notwendig. Zur weiteren Ausstattung gehören unter anderem zwei HDMI-Ports und ein USB-Anschluss sowie die Unterstützung von Alexa und Google Assistant.

Apps für Prime Video, Netflix und YouTube sind bereits ab Werk vorinstalliert, allerdings fehlt es an einer Funktion zur Aufnahme von TV-Inhalten über ein externes Speichermedium (PVR). Dafür müsste dann doch ein Receiver mit Aufnahmefunktion an den Fernseher angeschlossen werden. Zugang zum Internet erfolgt wahlweise über einen LAN-Anschluss oder per WLAN, die Audioleistung über die Stereo-Lautsprecher liegt bei 2 x 10 Watt.

In Zeiten wie diesen besonders wichtig: der Stromverbrauch. Und der liegt im eingeschalteten Zustand bei 54 Watt. Ist auch HDR bei dem 16:9-Fernseher aktiviert, steigt die Leistungsaufnahme auf 88 Watt. Bei einem angenommenen Strompreis von 60 Cent pro Kilowattstunde (kWh) entspricht das umgerechnet 32,40 Euro ohne und 52,80 Euro mit eingeschaltetem HDR pro 1.000 Nutzungsstunden.

TOSHIBA 43U2063DAQ in der Frontansicht
TV-Schnäppchen zum Sonderpreis bei Lidl: der TOSHIBA 43U2063DAQ.

Und der Preis? Der liegt bei Lidl statt bei knapp 470 Euro (unverbindlicher Verkaufspreis / UVP) bei nur 279 Euro. Du kannst also 40 Prozent sparen. In anderen Onlineshops konnten wir dieses TV-Modell allerdings nicht finden. Vergleichbar ausgestattete TV-Modelle kosten sonst aber mindestens knapp 300 Euro. Vor diesem Hintergrund ist das Lidl-Angebot um den Toshiba 43U2063DAQ als gut einzustufen.

Hisense 55A6EG bei Lidl kaufen

Ebenfalls eine 4K-UHD-Auflösung bietet der Hisense Fernseher 55A6EG. Allerdings ist der Bildschirm mit einer diagonalen Abmessung von 55 Zoll (ca. 140 cm) etwas größer. Dolby Vision, HDR 10+ und HLG stehen ebenso zur Verfügung wie drei HDMI- und zwei USB-Ports. Außerdem ein LAN-Anschluss, WLAN und Bluetooth. Zudem ist die Unterstützung von Amazon Alexa gegeben, ein Gaming-Modus integriert und natürlich fehlt es auch an einem HD-Triple-Tuner nicht. Die Audioleistung: 2 x 8 Watt.

Der Stromverbrauch ohne HDR liegt aufgrund der größeren Display-Diagonale bei 77 Watt. Mit HDR sind es 110 Watt. Bedeutet umgerechnet, dass du pro 1.000 Nutzungsstunden bei einem angenommenen Preis von 60 Cent pro kWh mit Stromkosten von 46,20 Euro respektive 66 Euro rechnen musst.

Hisense Fernseher 55A6EG in der Frontansicht
Größerer Bildschirm, aber ebenfalls zum Top-Preis bei Lidl zu haben: Hisense 55A6EG.

Lidl bietet den Hisense 55A6EG zu einem Preis von 339 Euro an. Das sind 51 Prozent weniger als vom Hersteller empfohlen. Der UVP liegt nämlich bei 699 Euro. Auch für diesen Fernseher gilt: in anderen Onlineshops aktuell nach unseren Recherchen nicht verfügbar. Vergleichbare Fernseher kosten derzeit mindestens knapp 350 Euro.

Xiaomi P1E bei Lidl kaufen

Oder soll es lieber ein Fernseher mit Android als Betriebssystem sein? Dann kannst du dich bei Lidl auch für den Xiaomi P1E in der Ausführung ELA4745EU entscheiden. Neben der Möglichkeit, Apps aus dem Google Play Store herunterzuladen, sind auch 4K-Ultra-HD-Auflösung, 55-Zoll-Panel, Triple-HD-Tuner und HDR 10 bei diesem Fernseher an Bord. Dazu kommen Bluetooth, WLAN, LAN-Anschluss sowie drei HDMI- und zwei USB-Ports sowie zweimal 10 Watt Audioleistung. Bereits ab Werk installiert: Apps für Netflix, Prime Video und Youtube. Außerdem ist Chromecast-Unterstützung gegeben.

Der Stromverbrauch liegt bei diesem Xiaomi-Fernseher mit 16:9-Bildschirm bei 100 Watt ohne und bei 130 Watt mit eingeschaltetem HDR. Das entspricht analog zu dem bei den beiden anderen Fernsehern schon angenommenen kWh-Preis von 60 Cent folgenden Stromkosten: 60 mit respektive 78 Euro ohne HDR pro 1.000 Nutzungsstunden.

Xiaomi P1E in der Frontansicht.
Fernseher mit Android als Betriebssystem: der Xiaomi P1E.

Statt für knapp 600 Euro (UVP) bietet Lidl den Xiaomi 1PE ELA4745EU zu einem Preis von 359 Euro an – also 40 Prozent günstiger. Und auch damit bietet Lidl einen absoluten Top-Preis. Denn in anderen Webshops ist der Xiaomi-Fernseher aktuell nicht unter 410 Euro zu haben.

Lieferkosten nicht vergessen

Wichtig: Alle drei hier genannten Fernseher liefert Lidl per Spedition zu dir nach Hause. Heißt: Du musst neben einer pauschalen Liefergebühr in Höhe von 4,95 Euro zusätzlich 19,95 Euro Lieferzuschlag bezahlen – in Summe also 24,90 Euro.

Über unsere Links

Mit diesen Symbolen kennzeichnen wir Partner-Links. Wenn du so einen Link oder Button anklickst oder darüber einkaufst, erhalten wir eine kleine Vergütung vom jeweiligen Website-Betreiber. Auf den Preis eines Kaufs hat das keine Auswirkung. Du hilfst uns aber, inside digital weiterhin kostenlos anbieten zu können. Vielen Dank!

Bildquellen

  • TOSHIBA 43U2063DAQ bei Lidl kaufen: Lidl / Toshiba
  • Hisense Fernseher 55A6EG bei Lidl kaufen.: Hisense / Lidl
  • Xiaomi P1E bei Lidl kaufen: Lidl / Xiaomi
  • Lidl Preiskracher: SodaStream Duo zum Top-Preis kaufen: SodaStream
  • Lidl: 4K-UHD-Fernseher zu Top-Preisen – dreifache Auswahl: Hayo Lücke / inside digital

Jetzt weiterlesen

Xiaomi Produktfeuerwerk: Diese Gadgets sind jetzt verfügbar
Am heutigen Dienstag hat Xiaomi in München sein erstes Global-Event in Deutschland veranstaltet. Neben zwei neuen Smartphones und einem neuen Mi-Band gab es noch jede Menge anderer, spannende Produkte zu sehen. Wir geben dir einen Überblick über die Neuvorstellungen.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein