/Tablet

Tablet

Egal ob iPad, Samsung Galaxy Tab oder Huawei MediaPad: Einen Tablet PC zu nutzen, kann viele Vorteile mit sich bringen. Denn im Vergleich zu einem Smartphone ist der Bildschirm eines Tablets zum Teil sehr viel größer.

Tablet – Taschencomputer mit immer mehr Leistung

Und ein größeres Display, das heutzutage auch gerne mal eine Abmessung von 13 Zoll vorweisen kann, ist viel wert. Nicht nur bei der Nutzung von Videos, sondern auch ganz allgemein. Und weil auch die integrierte Prozessor-Technik immer leistungsfähiger wird, sagen viele Experten voraus, dass ein Tablet PC in Zukunft das Notebook ersetzen könnte.

Übrigens muss es in Bezug auf ein neues Tablet nicht immer ein iPad von Apple sein. Zwar gelten die Taschencomputer mit Apfellogo als technisch sehr fortschrittlich und intuitiv zu bedienen, sie sind aber auch vergleichsweise teuer. Deswegen kann es sich vor allem für Gelegenheitsnutzer lohnen, auch alternativen Angeboten auf Basis von Android eine Chance zu geben. Und ganz nebenbei: Auch Microsoft bietet Tablets an – mit Windows 10 als Betriebssystem.

Nach überschaubarem Erfolg: Google bestätigt Tablet-Aus
Haben Android-Tablets eine Zukunft? Für Google nicht – zumindest als Hardware-Sparte. Das Unternehmen gab bekannt, das man erst einmal nicht mehr an Tablets weiterarbeiten werde. Jedoch soll es weiterhin eine Android-Version für die Geräte geben.
iPadOS: Ein eigenes Betriebssystem für Apples iPad
iPadOS
Im Vorfeld der zweiten Apple-Keynote des Jahres kam bereits einiges zur Sprache: Der Dark Mode von iOS 13, das Ende von iTunes. Spekulanten gingen sehenden Auges außerdem von einem eigenen Betriebessystem für Apples iPads aus. Dies ist nun Realität geworden, iPadOS offiziell präsentiert.
Samsung-Tablet: So schlecht ist das aktuelle Aldi-Angebot
Das Samsung Galaxy Tab A 10.1 aus dem Jahr 2016
Bei Aldi Süd steht aktuell wieder Technik zum Verkauf. So bietet der Discounter das Samsung Galaxy Tab A 10.1 in der LTE-Version aus dem Jahre 2016 an. Ungewöhnlich: Im Gegensatz zu vielen bisherigen Aldi-Angeboten ist das Gerät aber mit einem großen Manko ausgestattet und sein Geld nicht wert.
Amazon Fire 7 Tablet (2019): Mehr Speicher zum gleichen Preis
Amazon Fire 7
Ab sofort bietet Amazon einen seiner Kassenschlager in einer überarbeiteten Version an. Das Amazon Fire 7 Tablet kommt in der 2019er Variante unter anderem mit mehr Speicherplatz und einer verbesserten Frontkamera in den Handel. Am Preis hat Amazon derweil nicht geschraubt. Auch die Kids Edition des Tablets gibt es in einer neuen Version.
Samsung Galaxy View 2: Groß, größer, am größten
Samsung Galaxy View 2
Ist es ein Tablet? Ist es ein Fernseher? Die Antwort auf beide Fragen lautet: Ja. Zumindest war das die Idee hinter dem 17,3 Zoll großen Technik-Ungetüm. Mit seinen Ausmaßen überragt der Neuankömmling von Samsung sogar einen großen Teil der Notebooks, doch die Größe des Galaxy View 2 bringt auch einige nützliche Vorteile.
Welttag des Buches: Die besten Apps für Leseratten und Buchliebhaber
Offene Bücher auf einem Haufen
Menschen lesen heutzutage den ganzen Tag: SMS, Nachrichten, Feeds und Co. Dies geschieht in der heutigen Zeit meistens über das Smartphone. Bücher werden hingegen immer mehr verdrängt. Doch schließt die Digitalisierung das Lesevergnügen aus? Am Welttag des Buches zeigen folgende Apps, dass dies nicht der Fall ist.
Bitkom: „Deutsche Schulen sind Smartphone-freie Zonen“
Junge mit einem Handy
Lässt man die Situation an deutschen Schulen ein wenig auf sich wirken, so ist der Gedanke letztlich absurd. Dort, wo die Generation lernt, die mit Smartphones und der Digitalisierung aufwächst, bleiben Handys und Co. weitestgehend tabu. Dies bestätigt nun auch eine Umfrage des Digitalverbandes Bitkom.
WhatsApp auf dem iPad: Offizielle App im Anflug
Neue iPads von Apple
WhatsApp und Apples iPad ist eine Kombination, die bisher nur über Umwege funktioniert hat. Doch jetzt soll sich alles ändern. So wird es künftig eine spezielle App für Apples Tablets geben. Wann, ist noch nicht bekannt, jedoch sind erste Screenshots aufgetaucht, die schon eine entscheidende Funktion verraten.
Jetzt mit Frontlicht: Amazon kündigt neues Kindle an
Ein Mann auf einer Parkbank mit dem neuen Amazon Kindle
Eine Bibliothek zum Mitnehmen: Das Amazon Kindle hat die Lesegewohnheiten vieler Nutzer verändert. Nun hat Hersteller Amazon eine neue Ausgabe der günstigsten Ausgabe des Gerätes vorgestellt. Das besitzt nun auch ein verstellbares Frontlicht für Helligkeits-Einstellungen. Der Preis des eBook-Readers wird deshalb auch leicht erhöht.
Überraschung: Apple stellt iPad Air 2019 und iPad mini 2019 vor
Neue iPads von Apple
Unangekündigt ging der Online-Shop von Apple am Montagmorgen offline. Nun, einige Stunden später und nach einem kleinen Relaunch der Apple-Homepage, ist auch klar, warum dies geschah. Überraschend hat Apple am Montag neue Modelle des iPad Air und iPad Mini vorgestellt. Beide Geräte werden fit gemacht für die Gegenwart ohne gleichzeitig Kern-Features des iPad Pro anzutasten.
1 2 34 5 6 7 8 9 10 +10 29

NEUESTE HANDYS