/Motorola

Motorola

Motorola ist einer der bekanntesten Smartphone-Hersteller überhaupt. Einst in den USA gegründet ist die Marke inzwischen aber so gar nicht mehr amerikanisch. Stattdessen gehört sie zum chinesischen Lenovo-Konzern.

Motorola ist vor allem in Südamerika stark

Zwar verkauft Motorola viele seiner Smartphones auch in Europa, doch besonders stark ist das Unternehmen in Südamerika. Und hier vor allem in Brasilien. Zum Beispiel vor den Toren von Sao Paulo betreibt das Unternehmen ein großes Werk, um neue Smartphones zu produzieren und mit wenig Aufwand auf dem südamerikanischen Kontinent verkaufen zu können.

Der Fokus liegt inzwischen nicht mehr auf hochpreisigen Premium-Smartphones, sondern vor allem auf erschwinglichen Mittelklasse-Modellen.

Bestenliste: Top 20 Smartphones mit langer Akkulaufzeit
Handy-Akku laden
Beim Kauf eines neuen Smartphones spielt die Akkulaufzeit eine wichtige Rolle - für viele Käufer sogar die Hauptrolle. Denn was bringen ein schneller Prozessor, ein hochauflösendes Display oder tolle Multimedia-Funktionen, wenn die Batterie nach einem halben Tag schlapp macht? Die Redaktion von inside handy zeigt die Smartphones der Jahre 2018 und 2019 mit den besten Akkulaufzeiten. Dabei gibt es die eine oder andere große Überraschung.
Motorola One Vision im Test: Das faire Franchise-Phone
Motorola One Vision mit Verpackung
Solide Mittelklasse oder verlorener Einsteiger für 300 Euro? Was das Motorola One Vision ausmacht, welche Stärken und Schwächen es hat und wer es sich kaufen soll, verrät der Testbericht.
Motorola Moto Z4 vorgestellt: Vom Flaggschiff in die Mittelklasse
Das Motorola Moto Z4
Vom Flaggschiff zur gehobenen Mittelklasse: Motorola stellt das neue Moto Z4 vor. Das Smartphone bietet eine Mischung aus Preis-Leistungs- und Oberklasse-Hardware. Wie schon der Vorgänger ist es mit dem 5G-Mod von Motorola kompatibel und kommt erst einmal nicht nach Deutschland.
Update-Liste von Motorola: Alle Handy-Aktualisierungen immer im Blick
Verpackung des Motorola One Vision
Updates sind ein wichtiger Faktor für oder gegen ein bestimmtes Smartphone-Modell. Motorola ist einer der Hersteller, der seinen Nutzern Firmware-Updates über zwei Jahre verspricht. Für welches Gerät dabei eine neue Android-Version zur Verfügung steht, können Nutzer künftig noch einfacher einsehen. Denn Motorola hat für Modelle in Deutschland eine spezielle Update-Liste veröffentlicht.
Motorola One Vision im Hands-On: Eine schlanke, lange Vision
Die beiden Farben des Motorola One Vision.
Das Motorola One Vision ist ein weiteres Smartphone, das über ein Display im 21:9-Format verfügt. Aber nicht nur das Format, auch die Ausstattung - allen voran die Dual-Kamera - ist einen Blick wert. inside handy hat daher die Gelegenheit genutzt und sich das neue Smartphone im Hands-On näher angesehen. Vor allem der Preis von unter 300 Euro kann dabei überraschen.
Motorola One Vision: 21:9-Smartphone mit Android One für unter 300 Euro
Motorola One Vision in Bronze und Blau.
Motorola mischt die Smartphone-Mittelklasse auf. Das Motorola One Vision kommt zu einem konkurrenzfähigen Preis auf den Markt und bietet dafür einige interessante Ausstattungsmerkmale. Für frühe Besteller des Motorola One Vision winkt zudem ein interessantes Extra.
Motorola One Vision mit 21:9-Display: Schon vor dem Start alles enthüllt
Motorola One Vision in der Farbe Bronze-Braun
Das Motorola One Vision geistert bereits seit einiger Zeit durchs Netz. Der aktuelle Leak toppt aber alles bisher Dagewesene, denn es gibt nicht nur neue Bilder vom Smartphone mit Android One. Auch das komplette Datenblatt wurde enthüllt. Schon am 16. Mai soll das Motorola One Vision mit ungewöhnlichem Displayformat im Handel erhältlich sein.
Motorola Razr 2019: Klapphandy zeigt sich auf offiziellen Bildern
Motorola Moto Razr 2019 Konzept
Schon während des MWC Ende Februar kündigte sich an, dass auch Motorola an einem faltbaren Smartphone arbeitet. Die Gerüchteküche spie immer wieder Details zur technischen Ausstattung sowie zum Design in die Öffentlichkeit. Nun gibt es neue Bilder des vermeintlichen Razr 2019, die offizieller Natur sein sollen.
Das sind die besten Smartphones bis 400 Euro
Smartphones unter 400 Euro
Wer auf der Suche nach einem neuen Handy ist, muss keine 700 oder sogar 1.000 Euro für ein aktuelles Flaggschiff zahlen. Die Redaktion von inside handy empfiehlt einen Blick auf Geräte für unter 400 Euro. Dort befinden sich neben gehobenen Mittelklasse-Handys auch viele ehemalige Flaggschiffe.
Mit dieser LTE-Geschwindigkeit surfen aktuelle Handys
Funkmast mit diversen Antennen
Smartphones gehören für die meisten Menschen genauso zum Alltag wie der Fernseher oder das Frühstück. Und in Zeiten, in denen mobile Internetverbindungen immer schneller werden, bereitet auch die Nutzung entsprechend Freude. Vorausgesetzt, das verwendete Handy ist mit der neuesten LTE-Antennentechnik ausgestattet. Wie schnell das Handy funken kann, hängt oft aber nicht mehr vom Mobilfunknetz, sondern vom im Smartphone verbauten LTE-Modem ab.
1 2 34 5 6 7 8 9 10 +10 22

NEUESTE HANDYS