/LTE

LTE

LTE hat dafür gesorgt, dass schnelle Internetverbindungen auf dem Smartphone, Tablet und Notebook massenmarkttauglich werden. Häufig auch als 4G bezeichnet ist der Mobilfunkstandard in der Lage, schnelles mobiles Internet zu ermöglichen. Bis zu 300 Mbit/s sind im Download kein Problem.

LTE – Schnelles Internet (fast) überall

Das Kürzel aus drei Buchstaben steht für Long Term Evolution und ist aus technischer Sicht auch als 3.9G einzustufen. Als 4G dient hingegen die Erweiterung LTE Advanced. Damit sind Übertragungen im Downlink mit bis zu 600 Mbit/s möglich. Und wer es noch schneller mag, muss sich mit LTE Advanced Pro beschäftigen. Dann sind Downloads sogar mit bis zu 1.000 Mbit/s möglich – zumindest theoretisch.

Ursprünglich wurde der Mobilfunkstandard nur für die Übertragung von Daten genutzt. Inzwischen sind aber auch Sprachverbindungen über den Mobilfunkstandard möglich (VoLTE).

Telekom: „So gut wird unser Netz 2020“
Zwei Sendemasten mit Antennen in einem Waldgebiet
Kein Netztest, den die Telekom in diesem Jahr nicht gewonnen hat. Doch für die Telekom ist das kein Grund, sich auszuruhen. Technik-Chef Walter Goldenits gibt nun einen Ausblick auf das kommende Jahr.
Das ist das beste Handy-Netz in Deutschland – ein Netz ist sogar schlechter geworden
Ein Sendemast für Handynetze im ländlichen Raum
Welches Mobilfunknetz ist das beste in Deutschland? Verschiedene Netztests machen derzeit die Runde. Einer von ihnen: Der Test der Zeitschrift Chip. Er basiert auf einer gigantischen Datenbasis und liefert so interessante Erkenntnisse.
LTE in der Berliner U-Bahn: Auf diesen Linien hast du jetzt endlich Empfang
U-Bahn am Berliner Alexanderplatz
Wer im Netz der Berliner U-Bahn mit einem Telekom- oder Vodafone-Handy unterwegs ist, war bisher vor allem eines: offline. Ab heute ändert sich das. Wir zeigen dir die Details.
Vodafone Gigacube Pro: Echte DSL-Alternative für Powersurfer startet
Vodafone Gigacube 5G
Vodafone scheint Gefallen daran zu finden, Tarife mit extra viel Datenvolumen anzubieten. Nach einem CallYa-Prepaid-Tarif mit 50 GB LTE-Datenvolumen geht es jetzt mit einem Powersurfer-Tarif für zu Hause weiter – 5G inklusive. Wenn du schnell bist, kannst du dir sogar einen ganz besonderen Bonus sichern.
Magenta Eins Beta: Ein Tarif, zu schön um wahr zu sein
Magenta Eins Beta
Es ist keine Neuigkeit, wenn wir dir verraten, dass du bei der Deutschen Telekom deinen Festnetz- und Mobilfunk-Anschluss kombinieren und dadurch Geld sparen kannst. Jetzt wagt sich die Telekom aber mit einem neuen Tarif aus der Deckung, der für Aufsehen sorgt: Magenta Eins Beta.
LTE & 5G: O2-Chef wünscht sich Ausbau-Erlaubnis vor finaler Genehmigung
Telefonica Deutschland Chef Markus Haas
Für Markus Haas, Chef von Telefónica Deutschland, brechen aufregende Zeiten an. “Das nächste Jahrzehnt wird das Jahrzehnt des Mobilfunks - gerade in Deutschland”, ist der Mobilfunk-Manager überzeugt. Doch eines ist für ihn auch klar: Nachhaltiges Wachstum im Mobilfunk ist nur möglich, wenn alle zusammenspielen. Mobilfunker, Politik und Bürger. Ein Schulterschluss sei notwendig, um mit LTE und 5G den Breitband-Rückstand zu anderen Ländern aufholen zu können.
Skyroam Solis Lite: Mobiler WLAN-Hotspot für Reisende ab sofort erhältlich
Das WLAN-Hotspot Solis X aus dem Hause Skyroam stellte eine originelle Konnektivitäts-Lösung für Reisende dar. Nun hat das Unternehmen mit dem Solis Lite auch eine günstigere sowie handlichere Version des Smartspots in sein Sortiment aufgenommen. Der Verkauf startet heute.
Congstar: Schon wieder LTE-Neuigkeiten bei der Telekom-Tochter
Eien Frau mit dem Handy in der Hand
LTE scheint gerade das beherrschende Thema bei vielen Mobilfunk-Discountern zu sein. Zur IFA hat die Telekom-Tochter congstar abermals LTE-Neuigkeiten im Gepäck – für Vertrags- und Prepaid-Kunden.
1&1: Eigenes Netz schon ab 2021 – mit diesem Trick
1&1 Headquarter
United Internet, Muttergesellschaft von 1&1 oder auch von Drillisch, hat bekanntlich erfolgreich Frequenzen für ein 5G-Netz ersteigert. Ab 2026 stehen weitere Frequenzen für bessere Flächenabdeckung bereit. Doch die könnte schon viel eher kommen, wie jetzt bekannt wurde.
Abschaltung von 3G / UMTS: Millionen Handynutzer in Gefahr – theoretisch
Mobilfunk Basisstation Montage
In den kommenden Monaten und Jahren bauen Vodafone, Deutsche Telekom, Telefónica Deutschland und Neueinsteiger 1&1 Drillisch neue, moderne 5G-Netze auf. Parallel dazu ist es aber auch beschlossene Sache, dass die UMTS-Netze in Deutschland nach und nach verschwinden sollen. Auf dem Papier hätte das verheerende Folgen für Millionen Handynutzer.
1 4 5 6 7 8 910 11

NEUESTE HANDYS