/News

News

Gamescom 2019: Darum gibt es günstige Gaming Handys
Das Nubia Red Magic Mars
Der Markt für Zocker-Handys hat sich beruhigt. Nachdem zu Beginn viele Modelle das Licht der Welt erblickt hatten, werden nun immer weniger Smartphones für Gamer veröffentlicht. Ein Hersteller, der weiterhin Geräte für die Nische produziert, ist Nubia mit seiner Marke Red Magic. Auf der Gamescom 2019 erklärte das Unternehmen, warum es seine Modelle so günstig anbietet und wie die Zukunft des Marktes aussieht.
Disney+: Neue Infos zum Netflix-Konkurrenten
Disney+ Screenshot des Homescreen
Auf dem offiziellen Disney-Fan-Event, D23expo, hat das Unternehmen neue Informationen rund um den Streaming-Dienst und Netflix-Konkurrenten Disney+ vorgestellt. So kommt die lang ersehnte Obi-Wan-Serie mit Ewan McGregor. Außerdem gab es neue Informationen zu Marvel-Titeln und den technischen Möglichkeiten des Service.
5G-Ausbau mit Ampeln und Laternen: Das plant der Verkehrsminister
5G-Antennen-Mast vor bewölktem Himmel
Da der Mobilfunkausbau nur schleppend vorangeht, will der Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur Andreas Scheuer (CSU) nun auch Objekte in Städten und Ortschaften mit Sendern ausstatten. Das geht aus einem internen Papier des Verkehrsministeriums zum 5G-Ausbau hervor.
Congstar, WinSIM , simply, Blau und mehr: Neue Tarife 
SIM Karten
Es vergeht kaum eine Woche, in der nicht neue Mobilfunktarife an den Start gehen. Das ist auch gegenwärtig nicht anders. Gleich mehrere Mobilfunk-Discounter gehen mit neuen Angeboten an den Start. inside digital gibt einen Überblick. 
Gamescom 2019: Google Stadia für Mobile Games? Das ist Hatch
Es klingt wie eine Mischung aus dem Cloud Gaming Dienst Stadia von Google und Apple Arcade. Jedoch sieht sich Hatch, eine Tochtergesellschaft der „Angry Birds“-Macher Rovio Entertainment, mehr als eine soziale Gaming-Plattform. Im Gespräch auf der Gamescom 2019 erklärt der Streaming-Dienst, warum man lieber streamen anstatt herunterladen sollte und wie wichtig 5G für die Zukunft ist.
Xiaomi: Angriff in Deutschland – Jetzt geht es richtig los
Xiaomi Event
Samsung, Huawei und Apple müssen sich auf mehr Wettbewerb in Deutschland einstellen. Denn Xiaomi hat sich entschieden, den deutschen Markt stärker zu beackern als bisher. Deutlich stärker. Selbst ein erstes Büro hat man hierzulande jetzt bezogen - in Düsseldorf. Düsseldorf? Da war doch etwas? Richtig! 
FritzOS 7.12 landet auf FritzBox 7581 und 7582 – Das ist neu
Szene im Wohnzimmer, Fritzbox Router steht im Vordergrund
Frohe Kunde für Nutzer der FritzBox-Modelle 7581 und 7582. Sie können ab sofort ein Update auf die FritzOS-Version 7.12 installieren. Und auch für andere FritzBox-Nutzer kündigt sich das passende Update an. Zum Beispiel für jene, die einen Kabel-WLAN-Router von AVM nutzen.
One UI 1.5 bringt neue Emojis auf Samsung-Smartphones
Neue Emojis in One UI 1.5
Mit dem jetzt anlaufenden Vermarktungsstart des Samsung Galaxy Note 10 und Galaxy Note 10+ geht auf den beiden ersten Samsung-Smartphones auch eine neue Nutzeroberfläche an den Start: One UI 1.5. Und mit der neuen Version von Samsungs angepasster Android-Oberfläche ergeben sich auch einige Änderungen bei den nutzbaren Emojis.
Bluetooth-Sicherheitslücke: So groß ist die KNOB-Gefahr wirklich
Bluetooth-Icon auf dem Handy-Display
Nahezu alle Geräte mit Bluetooth haben eine Sicherheitslücke. Diese Information geistert seit einigen Tagen durchs Netz. Doch wie groß ist die Gefahr wirklich, Opfer eines Hackerangriffs zu werden? Wir geben dir eine Einschätzung.
Bird startet E-Scooter-Sharing in Deutschland: Fünf Städte zum Start dabei
Bird One E-Scooter
Bird, E-Scooter-Schwergewicht aus den USA, schickt sich an, auch in Deutschland durchzustarten. Laut übereinstimmenden Medienberichten ist es schon ab der kommenden Woche in fünf Städten möglich, E-Scooter von Bird zu leihen.

NEUESTE HANDYS