/News

News

USA lassen Tochter des Huawei-Gründers verhaften
Huawei-Logo auf Scheibe
Meng Wanzhou, die Finanzchefin des Smartphone-Herstellers Huawei, wurde in Kanada verhaftet. Das Brisante dabei: Sie ist gleichzeitig die Tochter des Firmengründers Ren Zhengfei. Der Vorwurf der US-Behörden lautet: Verstoß gegen die Iran-Sanktionen. China hingegen fordert die USA und Kanada auf, Wanzhou sofort freizulassen.
BSI warnt vor Emotet: Schadsoftware fälscht E-Mails und lädt Trojaner nach
Mann hinter Datencode
Sicherheitsalarm weltweit: Eine neue Schadsoftware sorgt für Angst und Schrecken im Internet. Sogar das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat nun eine Warnung veröffentlicht, die schärfer kaum ausfallen könnte.
Qualcomm Snapdragon 855 offiziell vorgestellt: 5G zum Greifen nah
Qualcomm Snapdragon 855
Der Qualcomm Snapdragon 855 ist offiziell. Es ist der erste Prozessor aus dem Hause Qualcomm, der auch 5G-Verbindungen möglich macht, sobald entsprechende Netze zur Verfügung stehen. In Deutschland ist damit frühestens 2020 zu rechnen. Neue Maßstäbe verspricht die CPU nicht nur bei der Leistung, sondern auch mit Blick auf die künstliche Intelligenz.
Pokémon Go PvP angespielt: So spielt sich das neue Feature
Smartphone mit Pokémon Go PvP auf dem Bildschirm
Niantic hat seinen neuen Modus mit dem Kampf eins gegen eins vorgestellt und die Redaktion von inside handy hatte bei der Präsentation die Möglichkeit den neuen Modus auszuprobieren. Wie die ersten Eindrücke waren und was es zum Start zu beachten gibt, zeigt das „Pokémon Go PvP angespielt“.
Pokémon Go PvP vorgestellt: Das müssen Trainer jetzt wissen
Zwei Smartphones mit Pokémon Go PvP auf dem Display
Niantic hat seinem Kassenschlager Pokémon Go sein größtes Update in der Geschichte des Spiels verpasst: Das Spiel bekommt damit einen neuen Modus, in dem das Gameplay völlig neu ist. Mit dem Battle-Mode wird es zukünftig möglich sein, gegen andere Spieler im Einzel anzutreten. Niantic baut also das erste Mal einen direkten Kampf zwischen Trainern in das Spiel ein.
Spanisch lernen: Mit dieser App aktuell kostenlos – statt für 5,49 Euro
App MosaLingua Spanisch lernen auf einem Smartphone
Wer schon immer einmal Spanisch lernen wollte, kann nun die Gelegenheit nutzen. Eine sehr beliebte App gibt es derzeit kostenlos. Wer sie heute herunterlädt, spart 5,49 Euro.
Red Magic Mars: Nubia enthüllt neues Gaming-Smartphone
Nubia Red Magic Mars Gaming-Smartphone
Der Gaming-Markt entwickelt sich immer weiter und wird vor allem immer populärer. Auf diesen Zug springen somit viele Smartphone-Hersteller auf, die Smartphones konzipieren, die Gaming-Bedürfnissen gerecht werden. Nubia hat mit dem Red Magic Mars ein neues Exemplar im Sortiment.
Huawei: USA werden nicht die führende 5G-Nation
Huaweis Vorstandsvorsitzender Eric Xu
Auf dem Smartphone-Markt werden Huawei-Produkte mittlerweile mit Kusshand von den Verbrauchern entgegen genommen, sodass der chinesische Hersteller an Apple vorbeiziehen konnte. In puncto Netzausbau hat Huawei hingegen schwer zu kämpfen und sieht sich mit Spionage-Vorwürfen konfrontiert. Dazu meldet sich das Unternehmen jetzt zu Wort.
iPhone Akku schnell leer: So löst man Apples Kälte-Schock
iPhone Kälteproblem
Es ist kein allzu großes Geheimnis, dass Apples iPhones zu den beliebtesten Smartphones gehören. Trotzdem werden in zahlreichen Foren und Medien in regelmäßigen Abständen unterschiedliche Software- und Hardware-Fehler thematisiert.
Weihnachtsmann-Betrugsmasche bei WhatsApp – das steckt dahinter
WhatsApp-Alternative: Gibt es sie?
WhatsApp-Kettenbriefe sind nicht gerade neu, sorgen jedoch immer wieder für Verwunderung oder sogar Unverständnis. Die zunächst unscheinbaren Texte entpuppen sich nämlich oftmals als Phishing-Nachrichten, die mit Angeboten von Dritten oder mit Links zu Schadprogrammen ausgestattet wurden. Die aktuelle Weihnachts-Betrugsmasche scheint noch kreativer zu sein – zumindest, wenn es sich dabei tatsächlich um eine Masche handelt.

NEUESTE HANDYS