/Updates

Updates

Egal ob der heimische Fernseher, der DSL-Router, das Notebook oder das Smartphone, ein Update gibt es heutzutage regelmäßig für viele Geräte. Damit halten die Hersteller ihre Hardware nicht nur auf dem aktuellen Stand, sondern sorgen auch für mehr Sicherheit.

Updates – Ohne geht es nicht

Denn findige Fieslinge finden immer wieder Möglichkeiten, mit dem Internet verbundene Geräte anzugreifen und für ihre Zwecke zu missbrauchen. Deswegen ist es wichtig, neue Updates möglichst zeitnah zu installieren. Vorteil, der damit einher geht: Oft sind nach einem Update auch neue Funktionen nutzbar. Und das macht den Nutzer am Ende oft sehr glücklich.

Telekom-Updates: Neue Firmware für Samsung-Handys
Updates Symbolbild 1
Die Deutsche Telekom schickt sich an, weitere Smartphones mit Telekom-Branding mit einer neuen Firmware auszustatten. Der Bonner Konzern teilte  mit, dass ab sofort Smartphones und Tablets aus dem Hause Samsung mit einem neuen Update versorgt werden. Grundlegend neue Funktionen sind mit den Updates allerdings nicht zu erwarten. Vielmehr werden primär gefährliche Sicherheitslücken aus der Welt geschafft. 
Huawei P20 Pro: Das August-Sicherheitsupdate ist da
Huawei P20 Pro
Huawei hat damit begonnen, auch deutsche Nutzer des Premium-Flaggschiffs P20 Pro mit einem neuen Software-Update zu beglücken. Das Paket wiegt rund 500 MB und bringt die erwarteten Sicherheitspatches vom August. Zudem wurde an der Master-AI-Funktion geschraubt.
Galaxy S8 Update: Mehr Sicherheit und Spieledienste fürs Samsung-Flaggschiff
Samsung Galaxy S8
Update-Zeit bei den Flaggschiffen Galaxy S8 und Galaxy S8+: Zumindest das kleinere Samsung-Spitzenmodell wird gerade mit einem neuen Update ausgestattet. Auch deutsche Nutzer erreicht das Software-Paket aktuell. Mit dabei sind neue Sicherheits-Funktionen sowie weitere Spieledienste über den Game Launcher der Koreaner.
UE Boom 2 und Megaboom 2 Downgrade: Logitech nimmt Stellung
Boom 3
Kaum wird die Boom 3 und die Megaboom 3 von Ultimate Ears auf der IFA vorgestellt, klatschen die Nutzer keinen Applaus, sondern es hagelt von allen Seiten saftige Kritik. Der Grund dafür: Bei den Vorgängermodellen Boom 2 und Megaboom 2 entfernt der Hersteller per Update die Fernsteuerung, den Wecker und auch Amazons Alexa. Nach der massiven Kritik, nimmt Logitech nun Stellung. Ob das die Nutzer beruhigen kann, ist jedoch fraglich.
Android-Update: Google stopft Sicherheitslücken
Google Pixel 2
Im Android-Universum ist es zumindest bei Flaggschiffen oft ein ungeschriebenes Gesetz: Bis zu zwei Jahre nach Erscheinen des Smartphones gibt es Updates – mal große Versions-Updates, mal Sicherheitspatches und Fehlerbehebungen. Aktuell liefert Google sein September-Sicherheitsupdate für Pixel- und Nexus-Geräte aus. Fehlerbehebungen für weitere Android-Geräte sollen zeitnah folgen, liegen jedoch in den Händen der Hersteller.
Samsung Galaxy A8 Update: Mehr Sicherheit für die Mittelklasse
Samsung Galaxy A8 (2018)
Nach langem Hin und Her hat Samsung seine Mittelklasse mit dem Galaxy A8 und dem Pärchen Galaxy A6 und Galaxy A6+ für 2018 bestückt. Nun kommt ersteres auch in den Genuss von Updates für mehr Sicherheit.
EMUI 9.0 Beta startet: Das ist neu in Huaweis Android-Pie-Interpretation
Huawei EMUI 9
Einen Tag nach der großen IFA-Keynote mit Kirin 980 und Mate 20 Lite hat Huawei in kleinerem Messe-Rahmen auch aus dem Software-Nähkästchen geplaudert. Heraus kam dabei die offizielle Ankündigung von EMUI 9.0, der neuen Firmware, die auf Android 9 Pie basiert. inside handy erhielt Einblicke in die Software, die unter anderem auf dem Mate 20 (Pro) laufen wird.
OnePlus 5T und 5: Neuer Beta-Build von OxygenOS mit Selfie-Porträt-Modus
OnePlus 5T
OnePlus gilt mittlerweile als einer der Hersteller, der seine Smartphones mit regelmäßigen Updates auf Spur hält. Dabei konzentrieren sich die Chinesen auf System-Updates, die zum Teil die neusten Implementierungen von Google enthalten. Nach einigen Beta-Versionen der Systemsoftware stand beim OnePlus 5 und 5T mit OxygenOS 5.1.5 eine fertige Version zum Download bereit. Nun gibt es jedoch schon wieder einen neuen Beta-Build.
BlackBerry Motion: Android Oreo statt Pie
Blackberry Motion
Blackberry, respektive TCL, Lizenznehmer der Marke, rollt Android Oreo für das Blackberry Motion aus. Das wirkt in Zeiten, in denen Google und viele Hersteller von immer schnelleren Updates sprechen, sehr träge. Schließlich ist seit Kurzem Android 9 Pie verfügbar. Dennoch ist es nicht selbstverständlich, dass ein Unternehmen ein fast ein Jahr altes Mittelklasse-Smartphones mit halbwegs aktueller Software versorgt.
Android 9 Pie: Diese Smartphones erhalten das neue Betriebssystem
Android Pie mit Kuchen im Hintergrund
Abgesehen von einigen wenigen Ausnahmen teilt sich die Mobilfunk-Welt in Sachen Smartphone-Betriebssystem hauptsächlich in zwei Lager auf: iOS von Apple und Android von Google. Letzteres wurde vor Kurzem auf die neue Version aktualisiert – Android 9 Pie. Genauso wie in den vorangegangenen Jahren werden allerdings manche Handybesitzer leer ausgehen, während andere das Update schon zeitnah erhalten werden. Nun hat sich Huawei zu Wort gemeldet.

NEUESTE HANDYS