/Chrome

Chrome

Um das Internet zu erkunden, brauchst du einen Internetbrowser. Und wahrscheinlich nutzt du in diesem Zusammenhang den Chrome-Browser von Google. Denn da kleine Zugangsprogramm ist inzwischen unangefochtener Marktführer.

Chrome Browser: Google sammelt fleißig Daten

Die gute Nachricht ist: Wenn du den Chrome-Browser auf unterschiedlichen Systemen nutzt, kannst du eine Synchronisierung aktivieren. Sie gestattet es dir, den Browser mit allen Lesezeichen (Bookmarks) auf mehreren Geräten zu verwenden. Die schlechte Nachricht: Dadurch ist es Google möglich, über dich und dein Surf-Verhalten noch mehr Informationen zu sammeln als ohnehin schon. Jeder muss für sich selbst entscheiden, ob er genau das möchte.

So oder so gehört der Chrome-Browser aber zu den beliebtesten Programmen im Internet überhaupt. Seinen Siegeszug hat er einst angetreten, weil er besonders schonend mit den Ressourcen eines Rechners umging. Das kann man heutzutage nicht mehr wirklich behaupten. Der Firefox geht beispielsweise sanfter mit deinem Arbeitsspeicher um.

Übrigens: Chrome nennt sich nicht nur der Internet-Browser von Google. Auch ein Google-Betriebssystem für Notebooks, die immer mit dem Internet verbunden sind, trägt diesen Namen. Genauer gesagt heißt es ChromeOS.

ASUS Chromebook Flip CX5: Google-Betriebssystem auf neuem Niveau?
ASUS Chromebook Flip CX5
Googles Chrome OS fristet zumindest hierzulande mit einem Marktanteil von rund 5% ein Schattendasein. Mit dem ASUS Chromebook Flip CX5 kommt ein Convertible auf den Markt, das leistungstechnisch nur wenige Wünsche offen lässt und zeigen soll, was mit dem Google-Betriebssystem geht.
Tabs wiederherstellen: Dieser simple Trick hilft dir sofort
Ein Laptop auf einem Tisch, neben einem iPhone und einer Pflanze
Unzählige Tabs sind in deinem Browser geöffnet - womöglich sogar in verschiedenen Fenstern. Und doch reicht ein falscher Klick und alle Tabs sind weg. Doch keinen Grund zur Panik: Wir helfen dir, sie alle direkt wiederzubekommen. Und dazu reicht ein einfacher Trick.
Die besten Android-Browser 2021 – und interessante Alternativen
Die besten Browser für Android
Wenn es um das Internet geht, sind es vor allem die beiden Browser Google Chrome und Mozilla Firefox, die Android-Nutzern die Tore öffnen. Doch es gibt auch einige gute, alternative Android-Browser. Und diese bieten ordentlich Mehrwert.
Chrome 90: Dieses Update ist richtig wichtig – auch fürs Homeoffice
Chrome App auf Smartphone
Der auf Desktop-Rechnern und mobilen Geräten beliebteste Browser, Chrome, steht ab sofort in einer neuen Version zur Verfügung. Wichtig ist ein Update nicht nur hinsichtlich der Sicherheit. Wir verraten dir, was sich mit Chrome 90 alles ändert.
10 Jahre Chromebook: Viele neue Features für deinen Laptop
Zum 10. Geburtstag von Chrome OS veröffentlicht Google ein großes Update
Chrome OS ist Googles Betriebssystem für Notebooks. Diesen Monat feiert das System seinen 10. Geburtstag mit einem großen Update und zahlreichen neuen Funktionen. Wir geben dir einen Überblick über die Neuerungen.
Browser Updates: Mega-Update für Chrome verfügbar
Browser Apps auf Smartphone
Google hat seinem Chrome-Browser ein ziemlich üppiges Update verpasst. Und das ist nicht nur mit Blick auf die Sicherheit interessant. Auch Firefox steht in einer neuen Version zur Verfügung, Edge von Microsoft folgt in Kürze.
Browser Updates: Kampf den Sicherheitslücken und Supercookies
Logos von Firefox, Chrome und Edge auf Windows Desktop
Ab sofort sind mehrere wichtige Updates für gängige Webbrowser verfügbar. Wir verraten dir, was du in diesem Zusammenhang wissen musst und warum ein schnellstmögliches Update der Programme so wichtig ist.
Chrome 88 ist da: Darum solltest du das Update schnell installieren
Chrome 88 vorgestellt
Ab sofort steht der Chrome-Browser von Google in Version 88 zur Verfügung. Und die solltest du aus gleich mehreren Gründen so schnell wie möglich installieren. Vor allem mit Blick auf die Sicherheit beim Erkunden des world wide web.
Hochgefährliche Sicherheitslücken: Jetzt Browser updaten!
Browser Updates
Neues Jahr, neue Browser-Updates. Ab sofort kannst du sowohl für den Chrome-Browser von Google als auch für Firefox von Mozilla neue Versionen nutzen. Und das gleichermaßen auf Desktop-Rechnern und Notebooks wie auch auf Handys. Wir verraten dir warum ein Update wichtig ist.
Updates für Chrome und Firefox: Jetzt geht’s zur Sache
Chrome Firefox Browser
Internet-Surfer aufgepasst: Ab sofort stehen neue Versionen der häufig genutzten Browser Chrome und Firefox zur Verfügung. Ein Update ergibt nicht nur wegen mehr Sicherheit Sinn, sondern auch aus anderen Gründen.
12

NEUESTE HANDYS