/Post- und Paketdienste

Post- und Paketdienste

Deutsche Post, DHL, Hermes, UPS, FedEx, DPD, GLS… Die Liste an Post- und Paketdiensten ist groß. Und spätestens seitdem Amazon einen eigenen Paketdienst inklusive eigener Flugzeuge aufbaut, ist klar, wie relevant die Branche vor allem für den Online-Handel ist.

Post- und Paketdienste – Für Online-Shopper nicht wegzudenken

Wenn du zum Beispiel bei Amazon oder Otto ein Paket bestellst, dann bekommst du deine Ware durch einen der großen Paketdienste nach Hause geschickt. Oder aber du nutzt eine Paketstation. Zum Beispiel die DHL Packstation. Oder die Amazon Locker, die du zum Beispiel oft an Tankstellen finden kannst. Der Vorteil: Du kannst deine bestellten Waren bequem entgegennehmen – wann und wo du es möchtest.

So oder so: Ohne Post- und Paketdienste wäre nicht nur der Online-Handel nicht möglich, sondern auch der Austausch von Waren unter Privatpersonen nicht möglich, wenn sie in unterschiedlichen Städten leben. Umso wichtiger ist es, deinem Paketzusteller auch mal ein Lächeln zu schenken. Denn er verdient in der Regel nicht nur wenig, sondern hat auch ein immer größeres Aufkommen an Paketen auszuliefern. Da kann ein bisschen Freundlichkeit nie schaden.

Hier bei inside digital halten wir dich nicht nur zu den neuesten Entwicklungen bei Marktführer DHL auf dem Laufenden. Auf News zu anderen Paketdiensten spenden wir Aufmerksamkeit.

Pakete per Bus: DHL erweitert neue Filialen
DHL Paketbus
Nach Berlin geht DHL jetzt auch an weiteren Standorten neue Wege, um die Paketmengen in der Corona-Krise zu bewältigen. Jetzt kommen die Pakete sogar per Bus. Und du kannst deine Retouren und Pakete auch im Bus abgeben und sparst dir so das Schlangestehen in der Filiale.
Deutsche Post: Diese App ersetzt jetzt deine Briefmarke
Die Mobile Briefmarke aus der App
Die Deutsche Post hat einen neuen Service eingeführt, der die Briefmarke überflüssig macht. Denn diese kannst du jetzt in der neuen Post & DHL App kaufen. In ihr gibt es weitere neue Funktionen für Briefe und Pakete.
Paket-Flut: DHL bittet dich um Hilfe
Ein DHL-Zusteller an einer Packstation
Elf Millionen Pakete erwartet DHL dieses Jahr pro Tag. Die Black Week dürfte aktuell schon zu ersten Rekordmengen im DHL-Netz führen. Jetzt bittet dich DHL um Hilfe, damit deine Pakete bei dir oder deinen Empfängern ankommen.
Packstation: DHL plant gravierende Änderung
Eine Packstation von DHL
6.000 Packstationen von DHL stehen bereits in ganz Deutschland. Jetzt sollen noch einmal so viele hinzukommen. Auch auf dem Land sollen Paket-Stationen entstehen. Doch bei der Nutzung wird sich für dich etwas ändern, wie DHL jetzt bekannt gab.
Paket von Hermes: Darum hast du so oft keine Karte im Briefkasten
Ein Hermes Zusteller mit Paketen vor seinem Fahrzeug.
Dein Hermes-Bote war da – aber du nicht. Jetzt bist du auf der Suche nach deinem Paket, denn eine Benachrichtigungskarte hast du mal wieder nicht im Kasten. Das ist gewollt. Wir zeigen dir, warum du so oft keine Info im Briefkasten hast.
DHL verkürzt Lagerfrist in Packstation: Das gilt jetzt für dein Paket
Ein DHL-Zusteller an einer Packstation
Mehr als 10 Millionen Sendungen erwartet DHL in den kommenden Wochen – pro Tag. Ein Teil davon wird direkt an in eine Packstation zugestellt, weil du als Empfänger das Paket umgeleitet oder direkt dorthin geschickt hast. Für die Abholung hast du jetzt aber weniger Zeit.
Deutsche Post: Diese Porto-Variante steht vor dem Aus
Postkarten auf einem Tisch
Es ist eine Binsen-Weisheit: Willst du mit der Post einen Brief verschicken, musst du Porto dafür zahlen. Eine Variante, spontan das Porto für eine Briefmarke zu bekommen, will die Deutsche Post aber jetzt abschaffen. Dafür steht eine neue Porto-Variante in den Startlöchern.
Paket-Stau: So ändert DHL die Zustellung
DHL Paket
Corona-Lockdown und Weihnachten: Diese beiden Anlässe werden für eine wahre Flut an Paketen sorgen und den derzeitigen Stau noch verschärfen. Hinzu kommt der Black Friday. Jetzt reagiert DHL und ändert die Zustellung.
„Bisher unerreichte Sendungsmengen“ – Sind DHL, Hermes & Co an der Belastungsgrenze?
DHL Express Flugzeug
Den Paketdiensten stehen die stressigsten Wochen des Jahres bevor: Das Weihnachtsgeschäft. In diesem Jahr kommt erschwerend die Corona-Pandemie hinzu, die die Paketdienste dieses Jahr schon ausreichend beschäftigt hat. Nun hat sich DHL mit deinem Express-Dienst sowie Hermes dazu geäußert.
Online-Shopping könnte teurer werden: DHL zieht die Preise an
DHL-Zusteller mit Paket
Wenn du online einkaufst, muss die Ware zu dir nach Hause. Ein Großteil dieses Transports erfolgt mit DHL, dem Paket-Riesen der Deutschen Post. Onlineshops, die DHL mit dem Versand beauftragen, müssen ab Januar tiefer in die Tasche greifen: DHL erhöht die Kosten.
1 2 3 45 6

NEUESTE HANDYS