/Netflix

Netflix

Netflix, dieser Name ist dir vermutlich gerade dann ein Begriff, wenn du Fan neuer Serien und Filme bist. Denn kontinuierlich sorgt der Video-on-Demand-Dienst aus den USA dafür, dass du über das Angebot des Anbieters neue Produktionen sehen kannst.

Netflix – Für Film- und Serien-Fans das Nonplusultra

Sowohl auf Smart-TVs als auch auf Smartphones, Tablets oder Notebooks kannst du die Inhalte von Netflix sehen. Je nachdem für welches Paket du dich entscheidest auch auf mehreren Geräten gleichzeitig.

Bekannt ist Netflix vor allem für hochwertige Eigenproduktionen. Denn der Einkauf von Lizenztiteln großer Hollywood-Filmstudios erfolgt nur punktuell. Mehr setzt Netflix auf Eigenproduktionen und den (späteren) Weiterverkauf dieser an andere Streaming-Anbieter.

Gegründet wurde Netflix übrigens schon im Jahr 1997. Damals war das Unternehmen aber nicht für Streaming-Pakete bekannt, sondern auf ganz anderem Gebiet unterwegs. Damals war das Unternehmen per Online-Versand dafür verantwortlich, DVDs und Blu-rays an seine Abonnenten zu verleihen.

Amazon oder Netflix? Diese Karte überrascht alle Deutschen
Wer Filme und Serien streamt, der kommt an Amazon Prime Video oder Netflix nicht vorbei. Die zwei Streaming-Dienst-Anbieter dominieren den Markt. Doch welcher ist beliebter? Eine Karte bringt nun eine erstaunliche Verteilung zum Vorschein.
Netflix: Diese neuen Serien und Filme starten bald
Netflix macht in diesen Tagen mit einigen Neuerungen auf sich aufmerksam. Die sind für (potenzielle) Kunden zwar nicht immer positiv, aber der Umfang an neuen Serien- und Film-Produktionen ist durchaus beachtlich.
Netflix führt neue Funktion ein: Deshalb ist die Filmbranche sauer
Viele Inhalte lassen sich langsamer und schneller ansehen oder gar anhören. Je nach Gusto und Aufmerksamkeitsspanne sind einige Optionen für Nutzer drin. Wieso dann nicht auch bei Serien oder Filmen? Genau diese Funktion testet Netflix. Und zieht damit den Zorn der Filmbranche auf sich.
Emmy Awards 2020: Netflix spielt Konkurrenz an die Wand
Im Herbst stehen wieder die Emmy Awards an, Amerikas wichtigste Fernsehpreisverleihung. Doch nicht nur klassische Fernsehformate sind bei den Emmys vertreten, sondern auch Streaming-Dienste. 2020 schlägt vor allem Netflix der Konkurrenz ein Schnippchen und räumt bei den Nominierungen ab.
Top 3 Netflix-Tipps fürs Wochenende – mit neuen Folgen einer Erfolgsserie
Gelangweilt durch die TV-Sender zappen. Es laufen nur Flachwitz-Filme, sinnlose Talkshows oder Krimis, die alles außer Spannung aufbauen. Wirklich niemand will das an einem Samstagabend. Wir haben dafür unsere Top 3 Serien- und Filmtipps auf Netflix zum Wochenende für dich.
Tipps zum Wochenende: Diese Serien darfst du nicht verpassen
Am bevorstehenden Wochenende starten bei den großen Streaming-Portalen wie Netflix, Sky Ticket und Prime Video wieder einige interessante Serien. Wir verraten dir welche es sind und geben dir weitere Infos zu den besten Serien-Neustarts, die du auf keinen Fall verpassen solltest.
Prime Video und Netflix: Brandheiße Serientipps zum Wochenende
Das Wochenende steht vor der Tür und nicht jeder wird von schönem Wetter profitieren können. Grund genug, sich mit neuen Serien zu befassen. Wir zeigen dir, auf welche Neustarts du dich am kommenden Wochenende bei Sky, Netflix, und Prime Video freuen kannst.
Sky, Netflix, Prime Video: Die besten Serientipps zum 1. Mai
Wenn du das kommende Wochenende zu Hause verbringen musst oder eine längere Auto- oder Zugfahrt auf dem Programm steht, bist du vielleicht dankbar, wenn du dir die Zeit mit einer guten Serie vertreiben kannst. Wir haben dir passend dafür ein paar brandaktuelle Serientipps zusammengestellt.
Netflix kostenlos schauen: Diese Inhalte gibt es gratis
Binge-Watching oder das generelle Streaming von Filmen, Serien und Co. liegt nicht erst seit der Corona-Krise im Trend. Allerdings ergeben sich durch die Pandemie neue Möglichekeiten und vor allem neue Angebote. So auch bei Netflix: Denn einige Inhalte lassen sich jetzt auch kostenlos anschauen.
Netflix schränkt die Streaming-Qualität ein
Wenn Deutschland zu Hause sitzt, steigt der Internettraffic. Experten sagen, etwa 60 Prozent des Internet-Traffics geht auf Video-Streaming zurück. Um diesen in Krisenzeiten zu reduzierten, senkt Netflix in ganz Europa seine Streaming-Qualität.

NEUESTE HANDYS