/iOS

iOS

Wenn es um das Thema iOS geht, hat ein Unternehmen die Hosen an: Apple. Denn der US-Konzern ist für die Entwicklung dieses Betriebssystems verantwortlich. Es läuft auf iPhones und iPads und ist vor allem für seine einfache Bedienung bekannt.

iOS – Von Apple für Apple-Kunden entwickelt

Anders als Android ist iOS als geschlossenes Betriebssystem zu verstehen. Das heißt, es steht nur Apple-Kunden zur Verfügung, die ein iPad oder iPhone verwenden. Auch auf dem iPod Touch von Apple kommt das Betriebssystem zum Einsatz. Um das Betriebssystem nutzen zu können, ist ein Account bei Apple Voraussetzung. In diesem Zusammenhang wird die so genannte Apple ID erstellt.

Epic Games Store angekündigt: Fortnite-Entwickler legt sich mit Google, Steam und Co. an
Das Logo des Epic Games Store
Gotteslästerung 2.0: Nach der der Veröffentlichung von „Fortnite“ außerhalb des Play Stores bereit Epic Games nun das nächste Schnippchen vor, das man Google schlagen möchte. So will der Entwickler 2019 einen eigenen Marktplatz für Android-Spiele starten. Der Epic Games Store soll vor allem Entwickler ansprechen, aber auch für Let’s-Player sowie weitere Content Creators interessant sein. Zugpferd des Stores ist dabei natürlich der Battle-Royal-Modus von Epics Riesenhit „Fortnite“.
Die 5 besten Navi Apps – So kommt man ans Ziel
Ausblick aus der Frontscheibe im Auto mit einem Handy das navigiert und in einer Halterung steckt.
„Der Weg ist das Ziel.“ Letzteres sollte jedoch mittels Navigation möglichst schnell erreicht werden. Das klassische Navigationsgerät wird immer häufiger von Navi Apps auf dem Smartphone abgelöst. Doch welche Navi Apps sind kostenlos? Welche Navigations-App führt zum Ziel und wo gibt es die meisten Zusatzfunktionen? inside handy zeigt die besten fünf Apps zum Navigieren.
Quiz-App „Quipp“ vorgestellt: ProSiebenSat.1 startet eigene Quiz-Show im App-Format
Das kompetitive Abfragen von Wissen ist seit „Quizduell“ zum täglichen Zeitvertreib vieler Smartphone-Nutzer geworden. Das Medienunternehmen ProSiebenSat.1 will das Gehirntraining nun in einer Quiz-Show spannender gestalten und hat dafür eine eigene App namens „Quipp“ vorgestellt. Die Besonderheiten der Anwendung: Das Quiz wird live moderiert, dauert 15 Minuten und es gibt Geld zu gewinnen. Die Idee hinter „Quipp“ ist jedoch nicht neu.
iPhone Akku schnell leer: So löst man Apples Kälte-Schock
iPhone Kälteproblem
Es ist kein allzu großes Geheimnis, dass Apples iPhones zu den beliebtesten Smartphones gehören. Trotzdem werden in zahlreichen Foren und Medien in regelmäßigen Abständen unterschiedliche Software- und Hardware-Fehler thematisiert. Ein Problem, das seit Jahren immer wieder neu auftritt, ist die Kälte. In niedrigeren Temperaturen treten unterschiedliche Fehler auf – bis hin zur abrupten Ausschaltung des Geräts.
Trump droht erneut mit Strafzöllen auf Apple-Importe
Der Lieferumfang des iPhone XR
Dass Apples iPhones nicht gerade zu den günstigen Geräten gehören, ist nichts Neues. Hierzulande kostet die teuerste aktuelle Variante des Smartphones beispielsweise 1.650 Euro. In den USA sind die Kosten im Vergleich zu Europa zwar niedriger, das könnte sich demnächst nochmal deutlich ändern – damit droht zumindest US-Präsident Trump.
Assassin‘s Creed Rebellion veröffentlicht: Meucheln auf Android und iOS
Das Titelbild von Assassin's Creed Rebellion
Die bekannte Videospiel-Serie „Assassin’s Creed“ erhält einen weiteren mobilen Ableger. Publisher Ubisoft veröffentlicht mit „Assassin’s Creed Rebellion“ ein Strategie-Rollenspiel-Mix für Android und iOS. Der Titel orientiert sich an bekannten Free-to-Play-Mechaniken und setzt auf In-Game-Währungen sowie Lootboxen.
Harry Potter: Wizards Unite – Teaser deutet Spielprinzip an
Harry Potter: Wizards Unite
Wer bereits der allerbeste Pokémon-Trainer geworden ist und sich neuen Herausforderungen widmen möchte, hat ab 2019 die Gelegenheit dazu. Im kommenden Jahr wird Niantic nämlich ein weiteres Augmented-Reality-Spiel in die App Stores bringen: Harry Potter: Wizards Unite. Nun haben die Entwickler den ersten Trailer zu dem Spiel veröffentlicht.
Neue Funktion bei WhatsApp jetzt für alle verfügbar
Das WhatsApp-Icon auf einem Handy-Display
Nachdem vor einigen Tagen schon Apple-Nutzer von WhatsApp das neue Feature bekamen, erhalten jetzt auch Android-Nutzer die neue Funktion: Sie können Sticker versenden. Auf diesem Weg lassen sich ohne Text viele Emotionen verschicken. Sogar eigene Sticker lassen sich erstellen.
Stiftung Warentest: Das Apple iPhone XR ist besser als das XS (Max)
iPhone XR
Apples günstigste Smartphone-Variante des Jahres 2018, das iPhone XR, kam ungefähr einen Monat nach seinen beiden älteren Geschwistern auf den deutschen Markt. Preislich siedelte sich das Handy dabei in der 64-GB-Variante 300 bis 400 Euro unter den XS-Modellen an, doch könnte es sich bei dem iPhone XR um das bessere Gerät der neusten Generation handeln.
iPhone XR: Apple kürzt die Produktion um 100.000 Handys pro Tag
Apple iPhone XR in verschiedenen Farben
Apple hat das kleinere 2018-Modell iPhone XR gerade erst auf den Markt gebracht. Doch schon jetzt scheint die Nachfrage nicht den Erwartungen zu entsprechen. Apple verringert die Produktion um 100.000 Smartphones pro Tag.

NEUESTE HANDYS