Bahn statt Lufthansa-Flug: Neue ICE-Sprinter-Verbindungen schon ab Juli

4 Minuten
Den Zug zum Flug gibt es schon lange. Jetzt gehen die Deutsche Bahn und Lufthansa einen Schritt weiter: Neue Express-Rail-Züge sollen dir einen besonderen Service bieten - und noch schneller fahren als bisher.
In junges Paar an einem Flughafen-Bahnhof - im Hintergrund ein ICE und die Anzeigetafel der Deutschen Bahn
Mit dem Zug zum Flug - das soll bald deutlich einfacher werdenBildquelle: Lufthanse

Lufthansa und Deutsche Bahn setzen auf den raschen Ausbau gemeinsamer Angebote für den Zug zum Flug. Nachdem vergangene Woche bereits erste Gerüchte durchsickerten, haben die beiden Unternehmen jetzt ihre Planungen für eine gemeinsame Produktoffensive vorgestellt. Das Lufthansa Express Rail-Netz wird um fünf Städte erweitert. Ab Dezember fahren erstmals extraschnelle Sprinter-Züge auch zum Flughafen Frankfurt.

„Durch die intelligente Verknüpfung des Bahn- und Luftverkehrs bieten wir unseren Kunden eine nahtlose und komfortable Reisekette an. Eine vernetzte und integrierte Mobilität nutzt Verbrauchern und Umwelt“, heißt es von Harry Hohmeister, Vorstandsmitglied bei Lufthansa. Und sein Bahn-Kollege Berthold Huber ergänzt: „Die DB vernetzt Ende des Jahres mit neuen Sprinterverbindungen den größten deutschen Flughafen noch enger mit der Schiene. Reisen mit der Bahn wird schneller und komfortabler.“

Das planen Lufthansa und Bahn

Im Kern der Kooperation steht der Flughafen Frankfurt am Main, für die Lufthansa das internationale Drehkreuz. Bislang steuerte Lufthansa das Drehkreuz von vielen Flughäfen in Deutschland mit Zubringerflügen an. Die Deutsche Bahn steuert den Flughafen heute schon aus 17 Städten mit insgesamt 134 Zügen an. Ab Juli sollen weitere fünf Städte hinzukommen. Erstmalig wird ab Juli die Anreise zum Frankfurter Flughafen mit Lufthansa Express Rail von Hamburg und München möglich sein, ab Dezember dann auch von Berlin, Bremen und Münster.

Eine Deutschland-Karte mit den ICE-Verbindungen zum Flughafen Frankfurt
Mit dem ICE zum Flughafen Frankfurt: Das sind die Verbindungen

Bisher hattest du jedoch oft Nachteile, wenn du mit der Bahn zum Flieger gefahren bist. Ein Beispiel: War die Bahn verspätet und dein Flieger weg, musstest du einen neuen Flug buchen. Damit soll nun Schluss sein. Denn die Lufthansa will dir schon ab April Verbundtickets anbieten. Dann werden Zubringerzüge so lange buchbar sein wie der dazugehörige Anschlussflug. Gleichzeitig lohnt sich frühes Buchen, dadurch können die Tickets günstiger werden. Miles & More-Kunden erhalten bei allen Lufthansa Express Rail-Fahrten, so wie auf allen Flügen, doppelte Statusmeilen – allerdings nur in diesem Jahr.

Die schon bekannten Merkmale des Lufthansa Express Rail-Programms stehen weiter zur Verfügung. Dazu gehören reservierte Sitzplätze im Zug, Anschluss-Sicherung, Meilengutschrift für die Zugfahrt sowie 1.-Klasse-Fahrt und Zugang zu den DB-Lounges für Business- und FirstClass-Kunden. Künftig kommen weitere Services dazu. Express Rail-Züge werden durch ein gemeinsames DB-LH-Branding an vielen Triebzügen leichter zu identifizieren sein. Über das kostenfreie WLAN kann bereits im Zug auch auf LH-Informationsinhalte zugegriffen werden. Wer Business oder First Class bucht, fährt mit der Bahn in der 1. Klasse.

Bahn-Gepäck hat Vorfahrt

Auch der Gepäcktransport wird einfacher: Die Deutsche Bahn setzt bevorzugt Züge der neuesten Generation mit großen Gepäckfächern ein. Sobald der Verkehr an den Flughäfen wieder zunimmt, erhalten Lufthansa Express Rail-Kunden an der Sicherheitskontrolle Zugang zur Fastlane, also der Express-Sicherheitskontrolle. Bei der Landung am Frankfurter Flughafen werden die Koffer von Express Rail-Kunden priorisiert behandelt.

Neue Sprinter-ICEs bei der Bahn

Zudem gibt es ab Dezember zwei neue ICE-Sprinter-Verbinungen. Die Bahnfahrt zwischen München und Köln verkürzt sich auf unter vier Stunden. Von und nach München und Nürnberg geht es zweimal am Tag in drei beziehungsweise zwei Stunden direkt und ohne weitere Zwischenhalte an den Flughafen Frankfurt. Das ist eine halbe Stunde schneller als heute. Die Zeiten sollen passgenau zu den Abflug- und Ankunftszeiten des Lufthansa-Hubs sein. Unklar war zunächst, was mit den geplanten Express-Zügen zwischen Köln und Berlin passiert. In der Bahn-Mitteilung wurde sie nicht erwähnt. Laut stern.de sollen die Züge aber dreimal täglich als ICE 4 zwischen Bonn und Berlin fahren – mit Halt in Köln.

Letztlich dürfte es sich bei der Kooperation von Lufthansa und der Bahn um eine Win-Win-Situation handeln. Die Bahn bekommt mehr Fahrgäste und kann neue Verbindungen einführen, mit denen sie weitere Fahrgäste anlocken kann. Und die Lufthansa kann ihre innerdeutschen Verbindungen zurücknehmen, die nicht nur oftmals unwirtschaftlich sind, sondern auch ökologisch bedenklich. Vor allem dann, wenn nur wenige Reisende unterwegs sind, ist das für die Kranich-Airline ein Problem. Ob Lufthansa aber komplett auf Zubringerflüge verzichten wird, das gilt es abzuwarten. Im ersten Schritt dürfte wohl maximal eine Ausdünnung zu erwarten sein.

Wie die Zusammenarbeit in der Praxis laufen wird, muss sich zeigen. Schon einmal hatten die beiden Unternehmen sehr eng zusammengearbeitet, diese Zusammenarbeit aber letztlich unter anderem wegen des Gepäckthemas aufgegeben.

Bildquellen

  • Mit dem ICE zum Flughafen Frankfurt: Das sind die Verbindungen: Deutsche Bahn
  • Mit dem Zug zum Flug – das soll bald deutlich einfacher werden: Lufthanse
Boeing 737 Max fliegt über den Wolken
Boeing 737 Max: Neue Probleme mit dem Pannenflieger
Boeing hat erneut vor Schwierigkeiten im Betrieb der Boeing 737 Max gewarnt. Der Hersteller empfiehlt sogar ein vorübergehendes Grounding und sorgt damit für neue Verunsicherung. Wie sicher ist der Pannenflieger wirklich?

Deine Technik. Deine Meinung.

1 KOMMENTAR

  1. Ist ja nicht so als wäre aktuell schon zu viel Verkehr auf der Schiene, sodass die Kapazität hinten und vorne nicht reicht.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen

VERWANDTE ARTIKEL