/Vivo

Vivo

Wenn wir den Namen Vivo in den Raum werfen, wirst du vielleicht schon wissen, um was es an dieser Stelle geht. Zumindest dann, wenn du dich für neue Smartphones aus China interessierst. Denn Vivo ist vor allem im asiatischen Raum schon lange ein großer Spieler auf dem Smartphonemarkt. Und jetzt schickt sich das Unternehmen an, das Feld jetzt auch in Europa aufzurollen.

Vivo: Aufsteiger aus China

In Deutschland ist Vivo ganz offiziell seit Ende 2020 aktiv. Und wenn du dir die Smartphones genauer ansiehst, wirst du schnell feststellen, dass du viel Handy für vergleichsweise kleines Geld bekommst. Denn Highend-Smartphones von Vivo kosten in der Regel nicht 1.000 Euro und mehr, sondern deutlich weniger.

Damit schwimmt der Hersteller auf einer Welle mit Oppo, Realme und OnePlus. Auch diese Marken bieten Mobiltelefone zu vergleichsweise erschwinglichen Preisen an. Und das ist nicht verwunderlich. Denn zusammen mit diesen drei Schwestermarken gehört Vivo zum Konzern BBK Electronics. Und auch wenn du damit spontan vielleicht nichts anfangen kannst: BBK ist inzwischen einer der größten Smartphone-Produzenten der Welt.

So oder so: Vivo wird auf dem deutschen Smartphonemarkt in den kommenden Jahren spürbar an Präsenz gewinnen. Und wir werden den Neuling natürlich im Rahmen unserer Berichterstattung eng begleiten.

Vivo X51 5G im Test: Integrierter Gimbal-Stabilisator übertrifft alle Erwartungen
Vivo-Smartphone
Vivo-Smartphones werden ab sofort auch in Europa verkauft. Die erste Riege führt das Vivo X51 5G an – ein Handy, das es so noch nicht gab. Das Gerät verfügt nämlich über einen integrierten Gimbal-Bildstabilisator. Doch ist die Kamera damit wirklich so gut, wie der Hersteller behauptet?
Neue Smartphones im Überblick: Huawei, Realme, Vivo und mehr
Das Weihnachtsgeschäft hat begonnen und viele Smartphone-Hersteller bringen ihre neuen Modelle auf den Markt. Neben Größen wie Huawei sind auch unbekanntere Hersteller wie Gigaset mit dabei. Wir zeigen dir die wichtigsten Modelle dieser Woche im Überblick.
Vivo startet in Deutschland: Handy mit integrierter Gimbal-Kamera ab sofort erhältlich
Vivo Smartphone
Der chinesische Hersteller Vivo startet auch in Deutschland durch. Ab sofort können Interessierte gleich mehrere neue Vivo-Smartphones bei den hiesigen Händlern erwerben. Dazu zählt auch das Vivo X51 5G, das über eine einzigartige Gimbal-Kamera verfügt.
Innovation pur: Ist das das beste Smartphone für Hobby-Fotografen?
Vivo IFEA Smartphone
Normalerweise verfügen neue Smartphones über mehr Leistung, einen größeren Speicher und eine bessere Kamera. Echte Innovation ist dagegen relativ selten. Doch wie Vivos neues Handy nun beweist, sind Novitäten auch heute noch möglich. Und sie können Nutzern viele Vorteile bringen.
Neue Smartphones: Samsung, Wiko, Realme und Vivo bitten zum Tanz
Samsung Galaxy M31s
Es vergeht keine Woche, in der nicht rund um den Erdball von bekannten Herstellern neue Smartphones vorgestellt werden. Wir geben dir einen Überblick zu den aktuellsten Neuheiten. Mit dabei ist unter anderem auch Samsung.
Vivo APEX 2020: So sieht das Smartphone der Zukunft aus
Wie wird das Smartphone in einigen Jahren aussehen? Wird es falt- oder rollbar sein? Kommen noch mehr Kameras dazu? Oder wird das gesamte Handy ein Display sein? Konzepte gibt es viele. Vivo präsentiert jetzt eines, das durchaus realistisch erscheint. Doch schau es dir selbst an.
1 2 3

NEUESTE HANDYS