/Samsung

Samsung

Samsung gehört zu den größten Smartphone-Herstellern der Welt und hat unter anderem auch in Deutschland einen hohen Marktanteil. Wie kaum ein anderer Hersteller hat es der Hersteller aus Südkorea in den zurückliegenden Jahren verstanden, Smartphones in unterschiedlichen Geräteklassen auf den Markt zu bringen, die konsequent auf die Wünsche der Kunden abgestimmt sind.

Viele Samsung Smartphones für viele Zielgruppen

Teil der Strategie: Viele verschiedene Samsung Handys auf den Markt bringen, um unterschiedliche Zielgruppen ansprechen zu können. Für Business-Nutzer stehen eher teurere Modelle der Galaxy-S- oder Galaxy-Note-Reihe zur Verfügung, für junge Leute steht eine breit aufgestellte Familie an A-Klasse-Modellen zur Wahl und für Einsteiger hat Samsung eine J-Reihe im Angebot.

Samsung Handys mit ausgefeilter Technik

Ein echter Mehrwert bei Samsung Smartphones: Die Samsung Handys sind mit Hardware ausgestattet, die zu großen Teilen vom Hersteller selbst entwickelt werden. So ist Samsung nicht nur einer der größten Hersteller von OLED-Displays, sondern fertigt auch die Prozessoren für seine Smartphones selbst. Name der CPU-Familie für Samsung Smartphones: Exynos.

Samsung Smartphones für eine oder zwei SIM-Karten

Immer mehr Samsung Smartphones bieten übrigens die Möglichkeit, dass sie mit zwei SIM-Karten betrieben werden. Das bedeutet in der Fachsprache, dass die Samsung Handys Dual-SIM-fähig sind. Der Vorteil von Dual SIM: Nutzer können zum Beispiel eine SIM-Karte für private Telefonate und eine für geschäftliche Anrufe in das Handy einlegen. Oder neben der Standard-SIM-Karte im Urlaub eine Prepaid-Karte einsetzen, um teure Roaming-Kosten zu vermeiden.

Samsung Smartphones mit oder ohne Vertrag kaufen

Auf der Suche nach dem passenden Handy kann die Übersicht schnell verloren geben. Deswegen bietet inside digital nicht nur die Möglichkeit, Smartphone Testberichte zu lesen, sondern auch die Chance, günstige Handytarife zu finden. Im Tarifrechner besteht auch die Möglichkeit, die besten Tarife mit dem persönlichen Lieblings-Smartphone zu kombinieren.

Samsung Galaxy Note 10 im Test: Das kleinste Note-Modell aller Zeiten
Mit dem Galaxy Note 10 wagt Samsung ein Experiment. Bislang stand die Note-Reihe für ungewöhnlich große Displays und optionale Stift-Bedienung. Zwar ist der S-Pen weiterhin vorhanden, doch die Größe haben die Koreaner im Vergleich zum direkten Vorgänger, dem Note 9, geschrumpft. Das Ergebnis: Das Galaxy Note 10 ist genauso groß wie das Galaxy S10. Ist nun der Stift das einzige Unterscheidungsmerkmal? Zudem bringt Samsungs Schrumpfkur noch weitere, viel dramatischere Einschnitte. Droht das Experiment zu scheitern?
Apple iPhone 11 Pro vs. Huawei P30 Pro und Samsung Galaxy S10+: Welches Flaggschiff passt zu wem?
iPhone, P30 Pro und Galaxy S10 im Vergleich der Rückseiten
Apples neues Flaggschiff-Smartphone iPhone 11 Pro hat soeben das Licht der Welt erblickt und schafft es diesmal auch bei der Kamera-Ausstattung zu den Konkurrenten aufzuschließen. Die Design-Revolution blieb zwar aus, aber mit dem iPhone 11 Pro hat Apple einen rassigen Herausforderer für die aktuelle Spitzenklasse rund um das Samsung Galaxy S10 und das Huawei P30 Pro in petto.
Samsung Bespoke: Kühlschränke und Co. als Design-Element für zu Hause
Samsung Bespoke Kühlschrank als Design-Element
Auf der IFA trumpfen sämtliche Hersteller mit verschiedensten Technologien aus unterschiedlichsten Bereichen auf. Auch Firmen, die durch ihre Smartphones zu großer Bekanntheit gelangten, beschränken sich nicht auf den Mobilfunkbereich. Samsung zeigte auf der Messe in Berlin viele intelligente Produkte, die alle Haushaltsbereiche abdecken.
Express Repair: Mobiler Reparaturservice von Samsung
Samsung Galaxy Fold Display defekt
Im Rahmen der IFA hat Samsung vor Kurzem einen neuen Reparaturservice angekündigt, der den Bequemlichkeits-Faktor für Nutzer erheblich steigern könnte. Worum es dabei genau geht, erklären wir hier.
Samsung Galaxy Tab Active Pro: Outdoor-Tablet mit vielen Extras vorgestellt
Outdoor-Smartphones sind mittlerweile weit verbreitet und existieren in allen möglichen Farben und Formen. Bei Tablets sieht die Sache jedoch ganz anders aus. Hier stellen geschützte Geräte vergleichsweise eher eine Rarität dar. Nun hat Samsung die Reihen der Outdoor-Tablets mit einem neuen Modell aufgefrischt – dem Samsung Galaxy Tab Active Pro.
Samsung stellt Exynos 980 vor: Erstaunliche Kamera-Features des 5G-Prozessor
video
Wenige Tage vor dem offiziellen Start der IFA 2019 in Berlin hat Samsung den neuen Prozessor Exynos 980 vorgestellt. Der FinFET-Prozessor macht Samsung-Geräte ganz ohne externes Modem fit für 5G, dem neuen High-Speed-Mobilfunkstandard. Doch das ist nicht alles, was der Achtkerner zu bieten hat. Denn er hat noch ein Kamera-Ass im Ärmel.
Samsung: So soll das Smartphone das Smart Home aufmischen
Smartphone als Fernbedienung
Smart Home erhält immer mehr Zuspruch und findet in mittlerweile vielen deutschen Haushalten einen Platz. Doch mit den smarten Produkten ziehen auch mitunter zahlreiche Fernbedienungen mit ins Haus. Dies belegt nun auch eine Studie – stellt zeitgleich aber auch eine Besserung in Aussicht.
Samsung Galaxy A90 5G offiziell vorgestellt
Samsung Galaxy A90 5G
5G erreicht die obere Mittelklasse. Samsung hat zunächst exklusiv für den koreanischen Markt das Samsung Galaxy A90 5G vorgestellt. Es kommt dort schon in dieser Woche in den Handel, soll später aber auch in anderen Ländern zu haben sein. Wir stellen dir das neue Telefon im Detail vor.
In-Ear Kopfhörer im Vergleich: Das sind die besten Modelle
Klein, abschirmend und leicht zu transportieren: In-Ear-Kopfhörer haben viele Vorteile. Der Markt für die Headsets ist in den letzten Jahren gewaltig gewachsen. Eine Auswahl der besten In-Ear-Kopfhörer gibt die Redaktion hier. Mit dabei sind Bluetooth-Kopfhörer von Bose, Sennheiser, Teufel, Cambridge Audio, JBL und Samsung.
Samsung Galaxy Note 10+ im Test: Huawei muss sich warm anziehen
Samsung Galaxy Note
Das Samsung Galaxy Note 10+ ist 0,4 Zoll größer als sein Vorgänger. Mit einer Displaydiagonale von fast 7 Zoll begibt es sich somit an die Grenze zum Tablet-Land. Zudem gibt es das Note 10+ in mehreren Ausführungen: von der edlen Business-Version im schwarzen Glasmantel bis zur verspielten Variante mit blauem S-Pen und einer auffälligen Rückseite, die in Regenbogenfarben leuchtet wie Aufkleber in einem Stickeralbum aus den 90er Jahren. Doch was kann das Galaxy Note 10+ sonst noch? Und warum spart Samsung, trotz des hohen Preises, an vielen Stellen?

NEUESTE HANDYS