Samsung

Samsung

Samsung gehört zu den größten Smartphone-Herstellern der Welt und hat unter anderem auch in Deutschland einen hohen Marktanteil. Wie kaum ein anderer Hersteller hat es der Hersteller aus Südkorea in den zurückliegenden Jahren verstanden, Smartphones in unterschiedlichen Geräteklassen auf den Markt zu bringen, die konsequent auf die Wünsche der Kunden abgestimmt sind.

Viele Samsung Smartphones für viele Zielgruppen

Teil der Strategie: Viele verschiedene Samsung Handys auf den Markt bringen, um unterschiedliche Zielgruppen ansprechen zu können. Für Business-Nutzer stehen eher teurere Modelle der Galaxy-S- oder Galaxy-Note-Reihe zur Verfügung, für junge Leute steht eine breit aufgestellte Familie an A-Klasse-Modellen zur Wahl und für Einsteiger hat Samsung eine J-Reihe im Angebot.

Samsung Handys mit ausgefeilter Technik

Ein echter Mehrwert bei Samsung Smartphones: Die Samsung Handys sind mit Hardware ausgestattet, die zu großen Teilen vom Hersteller selbst entwickelt werden. So ist Samsung nicht nur einer der größten Hersteller von OLED-Displays, sondern fertigt auch die Prozessoren für seine Smartphones selbst. Name der CPU-Familie für Samsung Smartphones: Exynos.

Samsung Smartphones für eine oder zwei SIM-Karten

Immer mehr Samsung Smartphones bieten übrigens die Möglichkeit, dass sie mit zwei SIM-Karten betrieben werden. Das bedeutet in der Fachsprache, dass die Samsung Handys Dual-SIM-fähig sind. Der Vorteil von Dual SIM: Nutzer können zum Beispiel eine SIM-Karte für private Telefonate und eine für geschäftliche Anrufe in das Handy einlegen. Oder neben der Standard-SIM-Karte im Urlaub eine Prepaid-Karte einsetzen, um teure Roaming-Kosten zu vermeiden.

Samsung Smartphones mit oder ohne Vertrag kaufen

Auf der Suche nach dem passenden Handy kann die Übersicht schnell verloren geben. Deswegen bietet inside handy nicht nur die Möglichkeit, Smartphone Testberichte zu lesen, sondern auch die Chance, günstige Handytarife zu finden. Im Tarifrechner besteht auch die Möglichkeit, die besten Tarife mit dem persönlichen Lieblings-Smartphone zu kombinieren.

Dickes Preisschild: So teuer wird das Samsung Galaxy A80
Samsung Galaxy A80 und A70
Samsung hat den Preis und die Verfügbarkeit des neuen Mittelklasse-Flaggschiffs bestätigt: knapp 650 Euro wird das Galaxy A80 kosten. Damit sprengt man die 600-Euro-Grenze, die bisher als Trennwand zwischen der Galaxy-A-Klasse und den Spitzenmodellen der Galaxy-S-Klasse eingezogen wurde.
Samsung Galaxy A40 und Galaxy A70 jetzt auch in Deutschland erhältlich
Samsung Galaxy A40 im Hands-On
Samsung hat während des Galaxy-A-Events am gestrigen 10. April einige Neuheiten aus dem Hut gezaubert. Die teils als neu deklarierten Smartphones wurden jedoch schon in den vergangenen Wochen Stück für Stück vorgestellt. So das Galaxy A40 und das Galaxy A70. Beide sind jetzt aber auch in Deutschland erhältlich.
Strategiewechsel bei Samsung: „Innovationen für A-lle“
Samsung Galaxy A50 im Hands-On
Die Mobilfunkbranche wird jedes Jahr aufs Neue von einer Smartphone-Flutwelle überrollt. Die Lage für Verbraucher ist in der Regel unübersichtlich, zumal sich viele Smartphones stark ähneln. Samsung will dem entgegenwirken, dünnt seine Produktlinie stark aus und stellt bis auf die A- und S-Serien alle weiteren Gerätereihen ein.
Samsung Galaxy A80 vorgestellt: sliden, drehen, knipsen
Das Smartphone Samsung Galaxy A80 mit eingeschaltetem Display
Samsung hat seine Mittelklasse erweitert und das Galaxy A80 vorgestellt. Damit runden die Südkoreaner ihr Portfolio unterhalb von Galaxy S10 und Co. nach oben hin ab. Das neue Smartphone besitzt dabei eine besondere Kamera, die Selfies auf ein neues Level bringen soll. Doch das Galaxy A80 hat noch mehr zu bieten.
Samsung Galaxy Note 10 mit 5G: Sondermodelle wie beim Galaxy S10
Foto vom Vergleich der Galaxy S10 Reihe
Samsungs Galaxy Note 10 soll wohl 5G bekommen. Dabei will Samsung neuen Berichten zufolge den gleichen Weg gehen, den die Südkoreaner schon beim Galaxy S10 gegangen sind: Sondermodelle sollen die Lösung für die Einführung des neuen Mobilfunkstandards sein.
Samsung Galaxy A50 im Benchmark-Test: So schnell ist Samsungs neue Mittelklasse
Samsung Galaxy A50
Samsung hat gerade die Galaxy-J-Reihe abgeschafft und will sie mit der A-Klasse ersetzen. Damit geraten das Galaxy A50 und Co. noch etwas mehr ins Rampenlicht. Wie schnell der Nachfolger des erfolgreichen Galaxy A5 (2017) ist, zeigt der Benchmark-Test des Galaxy A50.
Samsung stampft Galaxy-J-Klasse ein
Samsung Galaxy J4
Samsung wird offenbar keine weiteren Smartphones der Galaxy-J-Klasse mehr bauen. Das geht aus einem Video des südkoreanischen Herstellers hervor, das nun in Malaysia veröffentlicht wurde.
Galaxy S10+ für unter 1.000 Euro: Samsung bringt Sparversion nun doch nach Deutschland
Hands-On Foto des Samsung Galaxy S10 Plus
Das Samsung Galaxy S10+ ist eines der großen Highlights des Mobilfunkfrühlings. Vor allem die technische Ausstattung des neuen Flaggschiffs kann gefallen. Der Preis jedoch weniger: Mindestens 1.250 Euro kostet es. Doch nun bietet Samsung - etwas überraschend - auch eine günstigere Variante an.
Erst ausfahren, dann drehen: Samsung Galaxy A90 mit besonderer Dual-Kamera
Ansicht des Samsung Galaxy A90 von vorne und hinten. Die Kamera des Smartphones lässt sich ausfahren.
Vor einer Weile hat Samsung bekannt gegeben, neue Innovationen zunächst in der Mittelklasse testen zu wollen. Und dieses Vorhaben setzt der Hersteller auch beim kommenden Galaxy A90 konsequent um. Das Smartphone wird dem Vernehmen nach nicht nur ein komplett randloses Display haben. Auch die Kamera wird offenbar außergewöhnlich. Sie ist nämlich ausfahrbar und drehbar.
Samsung Galaxy S8 Update: Verbesserte Kamera und mehr Sicherheit
Samsung Galaxy S8
Auch wenn es mittlerweile von zwei Generationen überholt wurde, so wird das Galaxy S8 nach wie vor von Samsung mit Updates bedacht. Aktuell rollt eine neue Aktualisierung für das ehemalige Flaggschiff aus, das mehr Sicherheit und Verbesserungen bringt.

NEUESTE HANDYS