/Samsung

Samsung

Samsung gehört zu den größten Smartphone-Herstellern der Welt und hat unter anderem auch in Deutschland einen hohen Marktanteil. Wie kaum ein anderer Hersteller hat es der Hersteller aus Südkorea in den zurückliegenden Jahren verstanden, Smartphones in unterschiedlichen Geräteklassen auf den Markt zu bringen, die konsequent auf die Wünsche der Kunden abgestimmt sind.

Viele Samsung Smartphones für viele Zielgruppen

Teil der Strategie: Viele verschiedene Samsung Handys auf den Markt bringen, um unterschiedliche Zielgruppen ansprechen zu können. Für Business-Nutzer stehen eher teurere Modelle der Galaxy-S- oder Galaxy-Note-Reihe zur Verfügung, für junge Leute steht eine breit aufgestellte Familie an A-Klasse-Modellen zur Wahl und für Einsteiger hat Samsung eine J-Reihe im Angebot.

Samsung Handys mit ausgefeilter Technik

Ein echter Mehrwert bei Samsung Smartphones: Die Samsung Handys sind mit Hardware ausgestattet, die zu großen Teilen vom Hersteller selbst entwickelt werden. So ist Samsung nicht nur einer der größten Hersteller von OLED-Displays, sondern fertigt auch die Prozessoren für seine Smartphones selbst. Name der CPU-Familie für Samsung Smartphones: Exynos.

Samsung Smartphones für eine oder zwei SIM-Karten

Immer mehr Samsung Smartphones bieten übrigens die Möglichkeit, dass sie mit zwei SIM-Karten betrieben werden. Das bedeutet in der Fachsprache, dass die Samsung Handys Dual-SIM-fähig sind. Der Vorteil von Dual SIM: Nutzer können zum Beispiel eine SIM-Karte für private Telefonate und eine für geschäftliche Anrufe in das Handy einlegen. Oder neben der Standard-SIM-Karte im Urlaub eine Prepaid-Karte einsetzen, um teure Roaming-Kosten zu vermeiden.

Samsung Smartphones mit oder ohne Vertrag kaufen

Auf der Suche nach dem passenden Handy kann die Übersicht schnell verloren geben. Deswegen bietet inside handy nicht nur die Möglichkeit, Smartphone Testberichte zu lesen, sondern auch die Chance, günstige Handytarife zu finden. Im Tarifrechner besteht auch die Möglichkeit, die besten Tarife mit dem persönlichen Lieblings-Smartphone zu kombinieren.

Samsung Sicherheitsupdates: Das ändert sich für dein Galaxy
Samsung Galaxy Fold in einem Regal
Sicherheitspatches werden von Google jeden Monat aufs Neue verteilt. Was Pixel-Nutzern jedoch unbekannt sein dürfte: Nicht alle Android-Smartphones erhalten die monatlichen Updates im 30-Tage-Rhythmus. Bei Samsung gibt es zumindest eine Liste, die die Frequenz, mit der die Updates verteilt werden, sowie die jeweiligen Geräte benennt. Diese wurde nun aktualisiert.
Samsung: Smartphones und Tablets möglicherweise bald mit Werbung
Werbung auf Webseiten, im Fernsehen oder im Radio. Die Unterbrechungen zwischen den Inhalten, die man hört, liest oder ansieht, sind für Konsumenten normal und für Unternehmen in vielen Fällen das grundlegende Geschäftsmodell, um zu überleben. Aber Werbung auf Smartphones und Tablets? Diesen Weg könnte Samsung nun einschlagen.
Samsung präsentiert Isocell Slim GH1: Die Selfie-Kamera der Zukunft?
Mehr Megapixel und bessere Videoqualität für die Frontkamera: Der Elektronikkonzern Samsung Electronics präsentiert den branchenweit ersten 0,7-Mikrometer-Bildsensor: den 43,7 Megapixel Samsung Isocell Slim GH1. Mit seiner kompakten Größe von circa 4 Millimetern soll sich der Chip ideal für schlanke Smartphones mit Vollbildschirm eignen.
Samsung, OnePlus, Apple, Xiaomi und mehr: Updates, überall Updates
Handy Update
Die Update-Maschinerie in der Smartphone-Industrie läuft und läuft und läuft. Nicht nur im Android-Sektor, sondern auch bei Apple und seinen iPhones. Wir geben dir einen Überblick zu den Software-Aktualisierungen für die wichtigsten Handys der jüngsten Vergangenheit.
Erste Hinweise auf ein Samsung Galaxy Note 10 Lite gesichtet
Samsung Galaxy Note 10+ auf einem Tisch
„Das kleinste Note-Modell aller Zeiten“. So lautet die Überschrift unseres Tests des Samsung Galaxy Note 10. Bisher trifft die Headline durchaus zu; schon bald könnte sich dies allerdings wieder ändern. Aktuell wurde nämlich ein neues Samsung-Gerät gesichtet, bei dem es sich um eine Lite-Variante des Samsung Galaxy Note 10 handeln könnte.
Falschmeldungen zum Samsung Galaxy Fold: Marktstart wurde nicht verschoben
Samsung Galaxy Fold in einer Hand
Es ist die wohl größte Smartphone-Innovation der vergangenen Jahre: Ein faltbares Display. Bereits Anfang des Jahres hat Samsung sein biegbares Galaxy Fold der Weltöffentlichkeit vorgestellt. In den Läden ist das Gerät allerdings noch nicht zu haben. Das behaupten aktuell übereinstimmende Medienberichte. Das trifft allerdings nicht zu, wie ein Samsung-Sprecher uns bestätigt hat.
Galaxy S10: großes Update bringt Note 10 Features
Samsung verteilt gerade ein Update für alle Galaxy S10 Modelle. Es bringt Kamera-Features und neue Optionen für DeX vom Galaxy Note 10 auf das S10.
Samsung Galaxy Note 10 im Test: Das kleinste Note-Modell aller Zeiten
Mit dem Galaxy Note 10 wagt Samsung ein Experiment. Bislang stand die Note-Reihe für ungewöhnlich große Displays und optionale Stift-Bedienung. Zwar ist der S-Pen weiterhin vorhanden, doch die Größe haben die Koreaner im Vergleich zum direkten Vorgänger, dem Note 9, geschrumpft. Das Ergebnis: Das Galaxy Note 10 ist genauso groß wie das Galaxy S10. Ist nun der Stift das einzige Unterscheidungsmerkmal? Zudem bringt Samsungs Schrumpfkur noch weitere, viel dramatischere Einschnitte. Droht das Experiment zu scheitern?
Samsung Galaxy Fold bleibt ein Sensibelchen, nur an einer Stelle nicht
Samsung Galaxy Fold in einer Hand
Auch nach der Überarbeitung bleibt das Samsung Galaxy Fold ein fragiles Gerät. Dies zeigt unter anderem die Pflegeanleitung für das faltbare Smartphone. Aber auch im ersten Test seiner Strapazierfähigkeit zeigt das Foldable viele Schwachstellen – bis auf einen Bereich, der erstaunlich widerstandsfähig ist.
Für Smartphones von Huawei, Samsung, Xiaomi und Motorola: Updates, Updates, Updates
Honor View 20 Update
Es vergeht kaum ein Tag, an dem nicht für irgendein Smartphone ein neues Update präsentiert wird. Wir zeigen dir die wichtigsten Update-News der vergangenen Tage.

NEUESTE HANDYS