Saugroboter mit bemerkenswertem Preisverlauf: Perfekter Zeitpunkt für einen der besten!

3 Minuten
Saugroboter sind gefragt wie nie. Auch viele Skeptiker der smarten Haushaltshelfer denken immer mehr über die Anschaffung eines autonomen Saugroboters oder sogar Saugwischroboters nach. Aber dann soll es auch einer der besten sein, oder?
Roborock S8+ Saugroboter fährt durch ein Wohnzimmer
Roborock S8+ mit Absaugstation und Extra-RabattBildquelle: Roborock /guenstiger.de /inside digital

Hersteller von Saugrobotern gibt es viele. Nachdem der Markt einige Jahre lang geflutet wurde, haben sich ein paar Marktführer herauskristallisiert, die Top-Niveau in verschiedenen Preisklassen bieten. Der aktuelle Testsieger kommt sogar aus Deutschland. Ein anderes Modell hat uns in den vergangenen Jahren aber mindestens ebenso begeistert.

Eines der besten Modelle der vergangenen Jahre

Seit 2023 ist Roborock mit seiner Saugroboter-Familie rund um den Roborock S8 auf dem Markt. Die Marke ist in Deutschland auch deshalb so beliebt, weil die App richtig gut ist und so die Verwaltung und Steuerung des Roboters erleichtert. Je nach Abstufung bekommst du beim S8 die Vollausstattung mit riesiger Entleer- und Dual-Wassertank-Station für die Wischfunktion (für insgesamt deutlich über 1.000 Euro) oder nur den Roboter ohne Station. Der Mittelweg hat sich dabei bewährt.

Als Roborock S8+ verkauft der Hersteller eine Kombi, die aus dem Saug-Wisch-Roboter selbst mit einer Absaugstation besteht, die für das Plus im Namen sorgt. Heißt: Einen Frisch- und Abwassertank für die automatische Pflege der Wischfunktion gibt es hier nicht. Da die aber ohnehin nicht so häufig nachgefragt ist, wie die Kernfunktion – das Saugen – ist das angesichts der Preisgestaltung wohl verschmerzbar.

Im Test zeigte sich der S8 als logische Weiterentwicklung, die obendrein perfekt optimiert wurde. Und so ist die S8-Klasse zu einem der besten Saugroboter der vergangenen Jahre herangewachsen. Aber wozu das Ganze?

Viel günstiger wird’s nicht: Warum jetzt ein Top-Zeitpunk für den Roborock S8 Plus ist

Vor ein paar Tagen rutschte der Preis für den Roborock S8 Plus – also der Version mit automatischer Absaugstation – auf einmal merklich (siehe Preisverlauf unten). Nur noch 666 Euro verlangte ein Händler, Conrad in dem Fall, für den Saugroboter.

Diese 666 Euro sind auch das, was Preisvergleiche derzeit als Top-Preis ausweisen. Nun bekommst du aber bei MediaMarkt auf das vermeintlich teurere Angebot von 760 Euro einen Extra-Rabatt. Über 121 Euro Abzug sorgen für einen Rechnungsbetrag von 638,65 Euro. Das ist der ultimative Bestpreis für die Saugroboter-Empfehlung von Roborock. Da der Rabatt erst im Warenkorb angezeigt wird, erkennen Preisvergleiche den Deal nicht als solchen. Er mutiert zum absoluten Geheim-Preis-Tipp.

Übrigens: Wenn du die Vollausstattung mit der Bezeichnung Roborock S8 Pro Ultra mit seiner Absaugstation, zwei Wassertanks und Reinigungs- sowie Trocknungsfunktion der Wischpads haben willst, so gibt es bei Saturn auch hier einen Extra-Rabatt. Statt 1.289 Euro kostet der Mega-Robo, der kaum Wünsche offen lässt, dann rund 1.084 Euro. Für sich genommen ebenfalls ein spitzenmäßiger Deal. Aber nicht jeder will gleich über 1.000 Euro für einen Saugroboter ausgeben – selbst, wenn er diesen Leistungsumfang bietet.

Angesichts der Preisverläufe – insbesondere bei dem zum S8 Plus – dürfte jetzt ein richtig guter Zeitpunkt sein, um sich den Top-Saugroboter zu sichern. Der Extra-Rabatt sorgt für den satten Sprung nach unten. Es gibt einen Preispunkt, der für den S8+ bislang nicht mal annähernd getroffen wurde. Bislang, auch am Black Friday, gab es die Kombi nie für unter 700 Euro. Die Regel waren Preise in Richtung der 750 Euro. Das Conrad-Angebot durchbrach die erste Schallmauer und MediaMarkt kontert nun versteckt und pulverisiert den Preisrekord geradezu.

Empfohlener redaktioneller Inhalt
Dieser externe Inhalt von Heise ergänzt den Artikel. Du hast die Wahl, ob du diesen Inhalt laden möchtest.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass externer Inhalt geladen wird. Personenbezogene Daten werden womöglich an Drittplattformen übermittelt. Nähere Informationen enthält die Datenschutzerklärung.

Versendet wird bei MediaMarkt übrigens in beiden Fällen gratis. Die Rabatte sind Teil einer größeren Preisaktion, die bereits am Montagmorgen schon wieder endet.

glyph-sponsored-shopping-venture glyph-sponsored-eye Über unsere Links

Mit diesen Symbolen kennzeichnen wir Partner-Links. Wenn du so einen Link oder Button anklickst oder darüber einkaufst, erhalten wir eine kleine Vergütung vom jeweiligen Website-Betreiber. Auf den Preis eines Kaufs hat das keine Auswirkung. Du hilfst uns aber, inside digital weiterhin kostenlos anbieten zu können. Vielen Dank!

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein