/Mobilfunk

Mobilfunk

Was wäre die Welt heutzutage ohne Mobilfunk. Wir könnten keine Smartphones nutzen, das mobile Internet wäre Utopie und auch spannende Themen wie das vernetzte Zuhause (Smart Home) oder das vernetzte Fahren (Connected Cars) wäre nicht viel mehr als eine Vision.

Mobilfunk – Von GSM bis 5G

Angefangen hat alles mit dem Thema GSM. Und heute, einige Mobilfunk-Standards weiter, spricht schon alles über 5G. Seitdem hat sich nicht nur die Gesprächsqualität immer weiter verbessert, auch die Übertragungsraten sind immer weiter gestiegen. So weit, das heutzutage schon von der Gigabit-Gesellschaft gesprochen wird.

Und damit ist das Ende der Fahnenstange noch längst nicht erreicht. Die Entwicklung geht weiter. Und wir können uns alle darauf freuen. Denn Stillstand wäre ein Rückschritt. Und den kann sich niemand leisten. Im schnelllebigen Mobilfunk-Geschäft schon gar nicht.

Qualcomm Snapdragon 780G: Highend für Mittelklasse-Handys
Qualcomm hat einen neuen Prozessor angekündigt. Der Snapdragon 780G bringt eine erstaunlich gute Ausstattung in die Liga der Smartphones in der oberen Mittelklasse. Wir stellen dir das neue Flaggschiff der 700er Serie vor.
Neue Frequenzen für Internet & Mobilfunk – Das steckt dahinter
Das Bundesverkehrsministerium ist nicht nur für Autobahn und Schiene zuständig, sondern unter anderem auch für Frequenzen. Heute hat das Ministerium eine Novelle der Frequenzverordnung bekannt gegeben. Dabei geht es auch um neue Mobilfunkfrequenzen.
Stumme Anrufe im O2-Netz: iPhone-12-Nutzer haben ein Problem
Sogenannte "silent calls" bereiten vielen Nutzern eines Smartphones der aktuellen iPhone-12-Reihe im Netz von O2 derzeit Probleme. Sprachverbindungen werden zwar aufgebaut, doch die Gesprächspartner können nicht miteinander kommunizieren. Jetzt gibt es Hilfe.
Neue Smartphones: Kleine Helden aus aller Welt
Eine ganze Reihe an neuen Smartphones hat in den vergangenen Tagen das Licht der Welt erblickt. Wir bringen dich auf den aktuellen Stand der Dinge, damit du keine interessante Neuvorstellung am Handymarkt verpasst.
Mobilfunk 2020: Die größte Überraschung vermeldet O2-Mutter Telefónica
Wie haben sich die Deutsche Telekom, Telefónica Deutschland (O2) und Vodafone im vergangenen Jahr mit Blick auf die Kundenzahlen entwickelt? Genau dieser Frage sind wir nachgegangen. Und am überraschendsten ist dabei nicht einmal das in Summe stärkste Wachstum bei der Telekom.
Deutsche Telekom vermeldet spektakuläre Zahlen
Was für ein Jahr. Die Deutsche Telekom hat das Jahr 2020 mit einem Rekordumsatz abgeschlossen. Mehr als 100 Milliarden Euro standen am Ende in den Bilanzen. Das lag in erster Linie an einem boomenden US-Geschäft. Doch auch aus Deutschland gibt es gute Nachrichten zu vermelden.
o2: Ausgezeichnete Netzqualität für ganz kleines Geld
Ein Mobilfunktarif mit viel Leistung für vergleichsweise wenig Geld? Da bist du bei O₂ genau richtig. Denn die O₂ Free Tarife sind wahre Preis-Leistungs-Champions. Das bescheinigen unabhängige Tests von Experten. Das Netz ist seinem einstigen Ruf längst enteilt.
Telefónica und O2 überraschen zum Jahresauftakt
Telefónica Deutschland hat mit seiner Kernmarke O2 das vierte Quartal des vergangenen Jahres mit einem überraschend hohen Plus an Vertragskunden abgeschlossen. So viele Menschen wie seit über vier Jahren nicht mehr schlossen einen Handyvertrag bei Telefónica ab.
Neues Handy-Netz für Deutschland: 1&1 findet Partner für flächendeckendes LTE
Seit Jahren war 1&1 auf der Suche nach einem Partner für sein eigenes Mobilfunknetz. Denn ohne National-Roaming-Abkommen für Gebiete, in denen man vorerst kein eigenes Netz hat, wäre ein Start ein Himmelfahrtskommando. Nun ist man fündig geworden, ein Vertrag ist unterschrieben.
Speed up: Mobiles Internet jetzt schneller – bei diesen Marken
Wenn du mit dem Smartphone im Internet surfen möchtest und dabei eine Prepaid-Karte im Telefónica-Netz nutzt, ist die Geschwindigkeit oft auf 21,6 Mbit/s begrenzt. Doch jetzt zeichnet sich Besserung ab.

NEUESTE HANDYS