/Internet der Dinge (IoT)

Internet der Dinge (IoT)

Was ist eigentlich das Internet der Dinge? Bekannt ist dieser etwas sperrige Begriff auch unter dem Kürzel IoT. Und das steht wiederum für Internet of Things. In wenigen Worten zusammengefasst könnte man auch sagen, es handelt sich um die Vernetzung von Gegenständen mit dem Internet.

Internet der Dinge – Kommunikation allerorten

Die Vernetzung hat dabei vor allem ein Ziel. Sie soll Alltags-Gegenständen die Möglichkeit geben, selbst über das Internet zu kommunizieren. Im besten Fall sogar miteinander. Das soll dem Benutzer helfen, Aufgaben von den vernetzten Geräten automatisiert erledigen zu lassen. Neben der Übermittlung von Informationen sind auch ganz andere Anwendungsbereiche vorgesehen. Zum Beispiel das automatische Bestellen von Waren, aber auch die Erkennung von Warn- und Notfallfunktionen.

Für Privatnutzer am interessantesten ist das Internet der Dinge vor allem in zwei Bereichen. Einerseits beim vernetzten Zuhause (Smart Home), aber auch beim vernetzten Fahren (Connected Cars). Und die Entwicklung des Internet der Dinge hat gerade erst begonnen.

Raspberry Pi 5: Mehr Leistung für den beliebten Bastel-Rechner
Die neue Raspberry-Generation ist da. Sie zeichnet sich hauptsächlich durch einen neuen Prozessor aus, dessen CPU und GPU deutlich an Leistung gewinnen. Wir zeigen dir, was du sonst noch erwarten darfst.
Was bedeutet Bluetooth? Das musst du wissen – Das ist neu
Man kann es nicht sehen, und trotzdem nutzt du es vermutlich jeden Tag: Bluetooth. Um deine Kopfhörer mit deinem Handy zu verbinden, beispielsweise. Doch was ist Bluetooth und wie funktioniert der wohl am weitesten verbreitete Funkstandard eigentlich?
Ausprobiert: Apple AirTag Alternative aus Europa
Apples AirTags bekommen Konkurrenz: Ein Unternehmen aus Slowenien bietet Bluetooth-Tracker an, die deutlich flexibler sind als das Original von Apple. Kann auch das Tracking mithalten? Wir haben es ausprobiert.
Deutschland stellt Internet-Rekord auf: Wie haben wir das geschafft?
Die Internet-Nutzung in Deutschland steigt unaufhörlich an. Vergangenen Dienstag-Abend wurde ein neuer Allzeit-Rekord aufgestellt. 13,65 Terabits pro Sekunde! Wir erklären, wie es zu diesem neuen Rekord kam.
Ring Intercom: Gegensprechanlage, die Paketboten eigenständig hereinlässt
Nie wieder verpasste Päckchen. Sich bei dem Nachbarn nach einer Lieferung erkundigen? Nicht mehr notwendig. Zumindest, wenn es nach Amazon geht. Die neue Gegensprechanlage Ring Intercom soll dies überflüssig machen. Doch ein Restrisiko bleibt.
Smart Home und intelligente Alarmanlagen: So schützt du dein Zuhause
Früher war es der beste Freund des Menschen, der Hund, der für die Sicherheit im eigenen Zuhause sorgte. Doch heute existiert die Möglichkeit, das Haus oder die Wohnung mit smarter Technik zu schützen. Doch sind solche Systeme tatsächlich so gut, wie es zunächst scheint?
Wi-Fi 6 bzw. IEEE 802.11ax: Alle Infos zum WLAN-Standard
Wi-Fi 6. So lautet die offizielle Bezeichnung des neuen WLAN-Standards „IEEE 802.11ax“. Dieser soll insbesondere eine höhere und stabilere Übertragungsgeschwindigkeit bieten, doch auch andere Bereiche wurden verbessert – mit Fokus auf die neuen Netzwerk-Bedürfnisse der Nutzer.
Vodafone löst altes Fahrrad-Problem: Haben Diebe bald keine Chance mehr?
Vodafone hat am Tag des Fahrrads ein besonderes Zubehör-Teil für deinen Drahtesel vorgestellt. Verpackt in eine Rückleuchte bietet es nicht nur Licht, sondern auch Diebstahlschutz, Bremsleuchte und eine Notrufautomatik. Der Anschaffungspreis ist fair, jedoch kommt noch eine Investition obendrauf.
Mit Gewinnspiel – Bosch Smart Home: Wenn Homeoffice, dann mit Komfort
Durch Corona ans Homeoffice gebunden? Mit den intelligenten Geräten von Bosch Smart Home gestaltet sich die Arbeit von zu Hause so angenehm wie möglich. Auch die Lichtsteuerung und die Heizung werden smart und sparen Geld. Das klingt interessant? Dann nimm an unserem Gewinnspiel teil.
Amazon Echo: Welcher smarte Lautsprecher passt zu dir?
Wer sich einen Smart Speaker zulegen möchte, kommt bei seiner Suche nicht an Amazons Echo-Lautsprechern mit dem Sprachassistenten Alexa nicht vorbei. Wir haben die Echo-Geräte miteinander verglichen und die jeweiligen Vor- und Nachteile herausgefiltert.
12

NEUESTE HANDYS