/Unitymedia

Unitymedia

Unitymedia ist einer der größten deutschen Kabelnetzbetreiber. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Köln und ist für den Betrieb von Kabelnetzen in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg verantwortlich.

Unitymedia – Schnelles Internet per Kabel-Anschluss

Wachstum verzeichnet Unitymedia vor allem mit neuen Diensten. Denn während das klassische Kabel-TV-Geschäft schrumpft, surfen und telefonieren immer mehr Menschen über ihren Kabel-Anschluss. Und das nicht nur zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis, sondern auch zum Teil deutlich schneller als über einen DSL-Anschluss.

Ob die Marke Unitymedia langfristig existieren wird, ist fraglich. Aktuell arbeitet Vodafone daran, nach Kabel Deutschland auch Unitymedia zu übernehmen. Vodafone könnte dann in allen deutschen Bundesländern Kabel-TV- und Kabel-Internet-Anschlüsse vermarkten.

Störung bei Unitymedia und Vodafone: Das ist der Grund [behoben]
Störung bei Vodafone
Derzeit ist bei vielen Nutzern im Unitymedia-Netz das Internet gestört. Seit dem gestrigen Abend fiel das Internet in unregelmäßigen Abständen aus. Das Problem ist von Vodafone lokalisiert und der Anbieter arbeitet an der Entstörung. Kern der Störung sind dabei Software-Probleme im Kabelnetz von Unitymedia.
Internet bei Vodafone: Das sind die neuen Kabel-Tarife – auch für Ex-Unitymedia
Vodafone Logo und Schriftzug an einer Hauswand
Ab sofort gelten bei Vodafone neue Tarife für Internet per Kabelanschluss. Sie gelten auch im Bereich der ehemaligen Unitymedia.
Klagen von Telekom & Co.: Kippt die Unitymedia-Übernahme jetzt doch noch?
LoRaWAN soll Bahnhofsuhren steuern
Vodafone hat diese mit einem Gigabit-Angebot überrascht, das seinesgleichen sucht: 1 Gbit/s im Downstream für Zuhause für unter 40 Euro – dauerhaft. Doch beim Wettbewerb kommt das nicht wirklich gut an. Jetzt gibt es sogar Klagen auf EU-Ebene gegen die eigentlich schon genehmigte Fusion. Der Grund: Wettbewerbsverzerrung.
Vodafone Kabel: 1000 Mbit/s-Leitung für unter 40 Euro – und Unitymedia stirbt
Vodafone Logo und Schriftzug an einer Hauswand
Ende Januar wurde es schon gemutmaßt, jetzt macht Vodafone den billigsten Gigabit-Tarif Deutschlands offiziell. Ab sofort bietet der Anbieter die 1000 Mbit/s im Downstream für unter 40 Euro an. Doch es gibt auch ein Opfer: Die Marke Unitymedia gibt es nicht mehr.
Darum ist Vodafone jetzt größer als die Telekom
SIM-Karten von Vodafone
Vodafone fährt auf der Gewinnerstraße. Nach der Übernahme von Unitymedia hat das Unternehmen die ersten Quartalszahlen vorgelegt. In einem Bereich sieht man sich jetzt sogar größer als die Deutsche Telekom.
Unitymedia-Kundenservice bei Twitter, Facebook & Co: Ein Blick hinter die Kulissen
Unitymedia Zentrale Köln
Was passiert eigentlich, wenn ein Kunde eine Nachricht an Unitymedia twittert oder bei Facebook einen Kommentar postet? inside digital konnte hinter die Kulissen des digitalen Kundenservice des Kabelnetzbetreibers schauen.
FritzLabor kommt zu Unitymedia: So kommst du dran
Der Eingangsbereich eines Unitymedia-Shops mit einem Unitymedia-Logo
Bisher war das FritzLabor für die Fritz-Box-Router ausschließlich DSL-Kunden vorbehalten. Doch jetzt geht AVM einen neuen Weg und bietet die Test-Software auch im Kabelnetz an. Wir sagen dir, wie du drankommst.
Senderumstellung bei Unitymedia
Mutter und Kinder surfen im Netz und sehen dabei Fern
Im Kabelnetz von Unitymedia kündigt sich die nächste Senderumstellung an. Betroffen sind alle Kunden von Unitymedia in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg mit Sky-Abo. Wir zeigen dir, was du in diesem Zusammenhang beachten musst.
Zusammenschluss mit Vodafone: Die Marke Unitymedia verschwindet
Unitymedia Zentrale Köln
Der Zusammenschluss von Unitymedia und Vodafone ist da. Ab sofort zum Beispiel auch in vielen Shops nach außen sichtbar. Darüber hinaus werden Kunden ihr Internet bald nicht mehr von Unitymedia erhalten.
Warum ist das Internet langsam? Der neue Unitymedia-Speedtest Plus weiß es
Der Eingangsbereich eines Unitymedia-Shops mit einem Unitymedia-Logo
Speedtest gibt es viele. Und die meisten kommen zu dem Ergebnis, dass das Internet langsamer ist, als der Anbieter seinen Kunden verspricht. Unitymedia hat seinen Speedtest nun weiterentwickelt und sagt den Kunden, ob es am Netz oder am Heimnetzwerk liegt. inside handy konnte dazu mit dem Unitymedia-Verantwortlichen Ulrich Hoffman sprechen.

NEUESTE HANDYS