/Facebook

Facebook

Facebook: Entweder man liebt das soziale Netzwerk, oder man hasst es. Fest steht: Kein social network ist bekannter und größer. Und wenn es darum geht, mit Freunden in Kontakt zu treten, ist Facebook oft einer der einfachsten Wege. Egal ob direkt über das Portal oder den Facebook Messenger.

Facebook – Geliebtes und gehasstes social network

Milliarden von Nutzern weltweit, können sich nicht irren: Facebook hat viele Vorteile, wenn es darum geht, sich mit Freunden, Bekannten oder Arbeitskollegen zu vernetzen. Der Einsatz von Facebook-Gruppen macht es möglich, sich über bestimmte Themen schnell und übersichtlich mit Gleichgesinnten auszutauschen. So besteht auch die Möglichkeit, gebrauchte Artikel an Interessenten zu veräußern oder zu verschenken.

Leider ist Facebook aber auch immer wieder Teil von weniger erfreulichen Nachrichten. Vor allem mit Blick auf den Datenschutz kommt es immer wieder vor, dass Facebook in die Kritik gerät. Wen das nicht abschreckt, der findet bei Facebook nicht nur viele Freunde, sondern auch zahlreiche sinnvolle Informationen für den Alltag.

WhatsApp-Status teilen: So kommt er zu Instagram, Facebook und Twitter
WhatsApp Nachrichten-Flut auf dem Mate 20 Pro
Nicht nur Instagram und Facebook haben ihre Storys. Auch bei WhatsApp kannst du Bilder und Videos im "Status" teilen. Das Besondere ist hier: Mit dem Messenger-Dienst kannst du deinen Status auch über Facebook oder anderen Social-Media-Apps verbreiten. Wir zeigen dir, wie das geht.
Diese Facebook-Neuerung hat WhatsApp schon lange
Facebook Zentrale
Falschmeldungen sind in sozialen Netzwerken gang und gäbe. Angesichts der aktuellen Corona-Situation ist diese Tatsache jedoch besonders kritisch. So scheint es auch Facebook zu sehen, denn das Unternehmen hat seinen Messenger mit einem neuen Schutzmechanismus ausgestattet.
Emojis und Smileys zum Kopieren und Einfügen
Emojis zum Kopieren
"Ein Bild sagt mehr als tausend Worte": Im Zeitalter der digitalen Kommunikation bezieht sich dieses Sprichwort besonders auf Smileys und Emojis. Wir haben für dich eine umfangreiche Sammlung mit den neuesten Bildchen zum Kopieren zusammengestellt.
Facebook hat massive Probleme: Nutzer sind stocksauer
Facebook mit massiven Problemen: Nutzer sind stocksauer
Was ist bei Facebook los? Die Mutter aller sozialen Netzwerke hat offenbar mit heftigen Problemen bei seinen Apps für Android und iOS zu kämpfen. Insbesondere Nutzer von Android-Smartphones sind stocksauer auf die neue Entwicklung.
WhatsApp: Mit diesem Trick behältst du den Überblick im Chat-Chaos
WhatsApp Nachrichten-Flut auf dem Mate 20 Pro
Wenn es bei WhatsApp hoch hergeht und sich deine Chats vor lauter Nachrichten überschlagen, kann es schon mal unübersichtlich werden. Das weiß auch WhatsApp selbst, weshalb die Facebook-Tochter diese Funktion eingeführt hat.
WhatsApp-Alternativen: Die besten Messenger-Apps
Alternativen zu WhatsApp
Seit der Übernahme durch Facebook stehen WhatsApp und der Social-Media-Gigant in der Kritik. Für die Nutzer hat sich zwar nichts geändert, Facebook dürfte allerdings größtes Interesse an den Adressbüchern der WhatsApp-Kunden haben. In diesem Zusammenhang und auch aus diversen anderen Gründen stellen sich viele Nutzer die Frage: Was tun? Wir verraten die besten Alternativen zu WhatsApp.
WhatsApp: Neue Maßnahme gegen Falschinformationen betrifft alle Nutzer
WhatsApp Logo
Falschinformationen waren bereits vor Trumps Fake-News-Offensive nichts Neues. In Krisenzeiten werden solche Meldungen oftmals schlicht über Instant-Messaging-Dienste weitergeleitet; auf die Quelle achten dabei nur die wenigsten. Nun hat WhatsApp Gegenmaßnahmen eingeleitet – und alle sind betroffen.
Vodafone macht Facebook- und Twitter-Traffic kostenlos
SIM-Karten von Vodafone
Auch Vodafone reagiert mit Sondertarifen auf die Corona-Krise. Für alle Vertragskunden im Mobilfunk-Markt gibt es kostenloses Social Media. Und für die TV-Kunden gibt es kostenlose TV-Sender, die sonst bezahlt werden müssen.
Facebook Dating: Europastart wegen Datenschutzbedenken verschoben
Dating
Eigentlich sollte Facebooks neuer Dating-Dienst pünktlich zum Valentinstag in Europa online gehen. Der Start wurde jedoch spontan auf unbegrenzte Zeit verschoben. Und Schuld daran ist wieder einmal Facebooks Achillesferse: der Datenschutz.
Facebook-Bug enttarnt anonyme Admins: Trump, Thunberg und Banksy betroffen
Facebook App-Icon auf dem Handy-Display
Egal ob Datenschutz-Skandale, Betrugsmaschen oder Hackerangriffe – das US-Unternehmen Facebook kommt einfach nicht aus den Negativschlagzeilen heraus. Das neueste Ereignis: Ein Bug, der die normalerweise anonymen Betreiber öffentlicher Facebook-Seiten vorübergehend enttarnte. Zu den betroffenen gehören Donald Trump, Greta Thunberg und der berühmte Streetart-Künstler Banksy.
12 3

NEUESTE HANDYS