/Ratgeber

Ratgeber

WLAN-Hotspot auf dem Handy einrichten – so wird’s gemacht
WLAN-Hotspot
Mobiles Internet ist heutzutage allgegenwärtig. Mit einem modernen Mobiltelefon lässt sich das weltweite Datennetz bequem aus - mehr oder weniger - jedem Winkel Deutschlands erreichen. Das gilt jedoch meist nur für Smartphones. Mittels mobilem WLAN-Hotspot kann man auch andere Geräte wie Tablets oder Laptops von unterwegs an das Netzwerk anschließen. Dabei müssen jedoch einige Punkte beachtet werden.
Netflix: Kosten 2020 und Infos zu neuen Serien und Filmen
Das Netflix Logo in Los Gatos
Netflix gehört mit Millionen von Kunden weltweit zu den erfolgreichsten Streaminganbietern überhaupt. Doch was kostet Netflix und welche Neuigkeiten aus der Film- und Serien-Welt sowie rund um das Unternehmen selbst gibt es eigentlich? inside digital klärt auf.
Windows 7 Support endet – So steigst du kostenlos auf Windows 10 um
Mitte Januar 2020 endet der Support für Windows 7. Am 14. Januar 2020 wird es zum letzten Mal Sicherheitsupdates für das über 10 Jahre alte System geben. Dieser Schritt wurde bereits 2012 von Microsoft angekündigt. Ab diesem Stichtag solltest du Windows 7 auf keinen Fall mehr einsetzten. Derzeit ist Windows 7 jedoch noch auf jedem fünften Computer im Einsatz. Setzt du noch auf Windows 7, solltest du dich langsam um den Umstieg auf ein moderneres System kümmern. Wir zeigen dir, wie das geht.
Spotify, Apple Music, Deezer und Co.: Die besten Musik-Streaming-Dienste im Vergleich
Over-Ear-Kopfhörer mit Schnur
Die Zeiten, in denen ein Handy nur ein Gerät für das mobile Telefonieren war, sind längst vorbei. Nach und nach hat das Smartphone das Handy abgelöst und ist zum Begleiter im Alltag und einem wahren Alleskönner geworden. Das freut unter anderem Musik-Fans, die auch unterwegs den Klängen ihrer Lieblingskünstler lauschen wollen. Das separate Mitführen eines MP3-Players ist längst nicht mehr notwendig.
Telekom Service: Von der Störung über den Rückruf zum Techniker – eine Reportage
Ein Service-Mitarbeiter der Telekom sitzt an seinem Arbeitsplatz, er ist von hinten zu sehen und hat ein Headset auf.
Seit Sommer 2018 wirbt die Deutsche Telekom mit Komiker und Schauspieler Ralph Schmitz für ihren Kundenservice. Dabei ist der Ruf des Kundenservice im Allgemeinen nicht besonders gut. inside handy-Redakteur Thorsten Neuhetzki konnte einen Tag hinter die Kulissen des Telekom-Kundenservice schauen. Was passiert bei einem Anruf beim Kundenservice, wie werden Störungen bearbeitet? Eine Exklusiv-Reportage.
Smartphone-Trends 2019: Die Rückkehr des Klapphandys
Royole Flexpai
Seit vielen Jahren treten Smartphone-Hersteller auf der Stelle. Innovationen sind rar gesät und bestenfalls kommt dabei eine Bildschirmeinkerbung alias Notch heraus. 2019 könnte erstmals seit geraumer Zeit etwas Großes auf dem Smartphone-Markt passieren und das Klapphandy sein Comeback feiern. Doch anders, als man vielleicht vermutet.
Powerbanks: So kauft man den richtigen Akku
Akku-Mythen
Einigen Smartphone-Nutzern treten die Schweißperlen auf die Stirn und der Puls fängt an zu rasen, sobald der Akkustand sinkt und das Handy in den Stromsparmodus wechselt. Die immer größeren Displays, die zahlreichen Apps und die sozialen Netzwerke zerren permanent am Akku. Gerade unterwegs ist es ärgerlich, wenn sich der Handy-Bildschirm schwarz färbt. Powerbanks sind die Lösung für das Problem. Sie ermöglichen es, das Smartphone und häufig auch weitere Geräte überall auf- beziehungsweise nachzuladen.
Funkloch melden: Das kann man gegen schlechtes Mobilfunk-Netz tun
Funkmast mit Antennen
Das Handydisplay zeigt mal wieder „Kein Netz“ an oder die Daten fließen per EDGE nur im Schneckentempo? Möglicherweise hilft es, das Funkloch zu melden. Denn einige Funklöcher sind den Netzbetreibern gar nicht bekannt. Und jedes bekannte Funkloch hilft der Politik, Druck auf die Netzbetreiber aufzubauen.
Gaming Handy kaufen? 5 Gründe für ein Spiele Smartphone – und 5 Gründe dagegen
Das Honor Play, das Asus ROG Phone und das Razer Phone 2
Smartphones zum Spielen liegen 2018 voll im Trend. Immer mehr sogenannte Gaming Handys bevölkern den Smartphone-Markt. Sie werben unter anderem mit auffälligem Design, technischen Besonderheiten und High-End-Performance um Kunden. In vielen Bereichen ähneln sie jedoch ganz normalen Oberklasse-Handys. Ob sich ein Kauf lohnt oder doch ein aktuelles Flaggschiff-Modell die bessere Wahl ist, lässt sich aber anhand von fünf Argumenten und fünf Gegenargumenten einfach klären.
Die besten Smartphones 2018
Das Google Pixel 3 XL liegt auf dem Huawei Mate 20 Pro zum umgekehrten Laden ohne Kabel
Das Jahr 2018 neigt sich dem Ende entgegen und auf dem Smartphone-Markt hat sich auch in diesem Jahr wieder einiges getan. Dabei stand das Jahr bei den Neuvorstellungen hauptsächlich im Zeichen der Notch. Doch eine Notch macht noch lange kein gutes Handy und so wird es Zeit, die besten Smartphones 2018 zu küren.

NEUESTE HANDYS