/Huawei

Huawei

Huawei – Smartphone-Hersteller aus China mit einer beeindruckenden Historie. Die ersten Gehversuche des Konzerns auf dem Handymarkt waren eher holprig. Klobige Endgeräte mit schlechter Verarbeitung ließen keine Zweifel daran aufkommen, dass Huawei so ziemlich alles war, aber sicher kein Premium-Hersteller.

Huawei: Der neue Star am Smartphone-Himmel

Heute sieht die Sachlage komplett gegensätzlich aus. Mit Fleiß und Ausdauer ist es Huawei gelungen, am Smartphone-Markt Fuß zu fassen. Doch nicht nur das. Huawei ist heutzutage auch in der Lage Smartphones zu produzieren, die mit Blick auf die Verarbeitung höchsten Ansprüchen genügen.

Und vor diesem Hintergrund ist es auch nicht verwunderlich, dass der Huawei nach neuen Zielen strebt. Der Anbieter will Marktführer unter den Smartphone-Herstellern werden und in diesem Zusammenhang nicht nur Apple, sondern auch Samsung hinter sich lassen. Sicherlich ein anspruchsvolles Ziel. Doch Huawei hat nicht erst einmal bewiesen, dass Ziele, die man sich selbst gesteckt hat, auch erreicht werden können.

Samsung und Apple geschlagen, Xiaomi mangelhaft: Stiftung Warentest zerlegt Handys
Starke Kameras, schnelle Prozessoren, riesige Speicher und pfeilschnelles Laden – Smartphone-Hersteller wie Samsung, Apple, Xiaomi, Huawei, Nokia oder Sony überbieten sich immer wieder. Die Stiftung Warentest hat die Hersteller nun auf etwas anderes getestet. Und dabei regnet es miserable Noten.
Comeback von Huawei rückt näher: Wichtiges Bauteil nimmt Formen an
An vielen Stellen kämpft Huawei aktuell darum, wieder Anschluss auf dem weltweiten Smartphone-Markt zu finden. Jetzt könnte dem chinesischen Konzern ein wichtiger Schritt gelungen sein, um ein Comeback zu feiern.
FreeBuds-Check: Das sind die besten Huawei-In-Ears für Unterwegs
Huaweis Kopfhörer-Sparte hört auf den Namen „FreeBuds“. Mittlerweile gibt es hier eine ganze Reihe an Modellen. Angefangen von den normalen FreeBuds, In-Ear-Ohrsteckern, bis zu den außer Konkurrenz laufenden Over-Ears – den FreeBuds Studio.
Matebook X Pro 2021: Huawei bleibt dem Konzept des klassischen Business-Notebooks treu
Schickes Design, rundum ordentliche Leistungen und gute Preise: Mit der Matebook-Serie hat Huawei bereits vor einigen Jahren erfolgreich den Notebook-Markt geentert. Das Matebook X Pro soll die Vorzüge der Serie exemplarisch herausstellen – gelingt das auch der 2021er Auflage?
Das sind die besten Smartphones 2021 unter 500 Euro
Auf der Suche nach einem Smartphone, träumen viele Nutzer davon, sich eines der neuesten Flaggschiffe zu kaufen. Problem: Häufig sind die Luxus-Smartphones so teuer, dass ein Kauf nicht infrage kommt. Doch muss es immer das aktuellste Modell sein? Es gibt gute Alternativen.
Neue Handys: Samsung, Motorola und Huawei greifen an
Die Welt auf dem globalen Smartphone-Markt steht nicht still. Auch in den vergangenen Tagen hat es wieder einige interessante Smartphone-Neuvorstellungen gegeben. Und wir zeigen sie dir in einer Übersicht.
Grandioser Start: Handy-Hersteller überholt nach wenigen Monaten Xiaomi & Apple
Anders als auf dem europäischen und US-amerikanischen Markt dominiert weder Samsung noch Apple das chinesische Hoheitsgebiet. Stattdessen sind es dort die hierzulande eher unbekannte Hersteller wie Oppo und Vivo, die den Markt beherrschen. Und nun gehört auch ein alter Bekannter wieder dazu.
Das sind die besten Smartphones bis 400 Euro im Vergleich
Wenn neue Smartphones der Oberklasse vorgestellt werden, kosten sie schnell mehr als 1.000 Euro. Aber brauchst du ein Handy, das alle technischen Innovationen bietet? Reicht dir nicht ein Smartphone aus der Mittelklasse? Wir zeigen dir die besten Handys, die du dir für unter 400 Euro kaufen kannst.
Erstaunlich: Das beliebteste Tablet Deutschlands kostet gerade einmal 170 Euro
Das Tablet ist beliebter, als so mancher denkt. Das verraten etwa zig tausende Rezensionen bei Amazon. Doch es ist nicht das Apple iPad, das die meisten Nutzer kaufen. Auf Platz 1 ist ein Tablet des ärgsten Rivalen Apples. Und es kostet nur 170 Euro.
5G-Smartphones: Samsung und Huawei verlieren die Macht
Auch wenn die Nutzung in Deutschland in weiten Teilen noch auf recht teure Tarife beschränkt ist: 5G wird immer beliebter. Auch, weil immer mehr 5G-Smartphones auf den Markt kommen. Aber wer verkauft eigentlich die meisten 5G-Telefone?

NEUESTE HANDYS