/Huawei

Huawei

Huawei – Smartphone-Hersteller aus China mit einer beeindruckenden Historie. Die ersten Gehversuche des Konzerns auf dem Handymarkt waren eher holprig. Klobige Endgeräte mit schlechter Verarbeitung ließen keine Zweifel daran aufkommen, dass Huawei so ziemlich alles war, aber sicher kein Premium-Hersteller.

Huawei: Der neue Star am Smartphone-Himmel

Heute sieht die Sachlage komplett gegensätzlich aus. Mit Fleiß und Ausdauer ist es Huawei gelungen, am Smartphone-Markt Fuß zu fassen. Doch nicht nur das. Huawei ist heutzutage auch in der Lage Smartphones zu produzieren, die mit Blick auf die Verarbeitung höchsten Ansprüchen genügen.

Und vor diesem Hintergrund ist es auch nicht verwunderlich, dass der Huawei nach neuen Zielen strebt. Der Anbieter will Marktführer unter den Smartphone-Herstellern werden und in diesem Zusammenhang nicht nur Apple, sondern auch Samsung hinter sich lassen. Sicherlich ein anspruchsvolles Ziel. Doch Huawei hat nicht erst einmal bewiesen, dass Ziele, die man sich selbst gesteckt hat, auch erreicht werden können.

HiSilicon Kirin 710: Neuer Achtkern-Prozessor im Huawei Nova 3i vorgestellt
Huawei Kirin 970 Prozessor
Erst vor wenigen Wochen hat Qualcomm mit dem Snapdragon 710 seine neue Chip-Reihe für die gehobene Mittelklasse vorgestellt. Ähnliche Pläne schien auch der Konkurrent Huawei mit dem Prozessor Kirin 710 zu haben. Dieser wurde nun offiziell von Huawei vorgestellt.
Crème de la Crème: Das sind die besten Smartphones am Markt
Die besten Handys am Markt
Die Elite der Handy-Welt, die Crème de la Crème, das Beste, was der Markt aktuell zu bieten hat: Die folgenden Smartphones sind im Moment die absoluten High-End-Geräte und mehr als nur einen Blick wert. Wir zeigen dir die besten Handys aller namhaften Hersteller 2020.
Huawei P20 Pro: Kamera lässt Konkurrenz hinter sich
Huawei P20 Pro mit Leica-Objektiv
Dass das Huawei P20 Pro eine exzellente Kamera hat, ist längst kein Geheimnis mehr. Die Fotos sind gestochen scharf und gelingen auch bei wenig Licht, womit das Smartphone der perfekte Begleiter für Fotografen ist. Künstliche Intelligenz, die im hauseigenen Prozessor Kirin 970 sitzt, steht der Kamera dabei zur Seite und denkt bei jedem Foto mit. Eine Übersicht zu allen Leistungen gibt es hier. Nun zur Praxis: inside handy hat die Kamera getestet.
Mit dem Huawei P20 Pro die Zeit anhalten
Huawei P20 Pro mit Leica-Objektiv
Sie sehen ästhetisch aus und bereichern die Wahrnehmung: Slow-Motion-Videos sind sehr beliebt unter Video- und Fotografie-Fans. Mit dem Huawei P20 Pro können Nutzer die Zeit noch einmal deutlich verlangsamen: Ganze 960 Bilder pro Sekunde sorgen für eine Zeitlupe, die die Aufnahmefähigkeit des menschlichen Auges um das 32-fache übersteigt. Alle Informationen zum Huawei P20 gibt es gesammelt hier.
Huawei entwickelt eigenes Betriebssystem
Android-Männchen in einer Reihe
Huawei und weitere chinesische Hersteller sind von den Sanktionen der USA betroffen. Exporte und die Zusammenarbeit mit US-Unternehmen sind gefährdet. Huawei scheint jedoch für den Fall, dass der Zugang zum Betriebssystem Android gesperrt ist, ein eigenes System in der Hinterhand zu haben. Schon seit 2012 arbeitet der Hersteller daran, doch eine finale Version gibt es noch nicht.
Huawei P20 Pro weiß, was es fotografiert
Huawei P20 und P20 Pro
Ob Essen, Katzen, Hunde oder Wasserfälle: Das Huawei P20 Pro erkennt in Echtzeit, was sich vor der Linse befindet. Die dafür verantwortliche Technologie heißt Master A.I., und die hat es in sich. Mittels künstlicher Intelligenz erkennt das P20 Pro das Motiv und hilft dem Nutzer so, direkt mit den richtigen Kameraeinstellungen loszulegen.
Galaxy A5 (2017): Die besten Alternativen zu Samsungs Kassenschlager
Samsung Galaxy A5 (2017)
Das Galaxy A5 (2017) ist Anfang des vergangenen Jahres ins Rennen geschickt worden und hat sich im Laufe der Zeit zu einem wahrhaftigen Publikumsliebling entwickelt. Nicht zu Unrecht wurde das Smartphone, das eigentlich die Mittelklasse bedienen soll, im Test von inside handy als "kleine S-Klasse" betitelt. Die Redaktion von inside handy zeigt, welche Alternativen es für das Samsung Galaxy A5 (2017) gibt.
Huawei P20 Pro: Verlustfreies Zoomen für mehr Weitsicht
Huawei P20 Pro
Ob in der Natur oder in der Stadt: Manchmal möchte man als Fotograf näher ans Motiv, um es im Detail festzuhalten. Mit dem Huawei P20 Pro ist das ein Leichtes, denn das Kamera-Wunder kommt mit einem verlustfreien Fünffach-Hybrid-Zoom. Möglich wird das durch die einzigartige Kombination aus drei Leica-Kameras, die gemeinsam ganze Arbeit leisten, und dabei von künstlicher Intelligenz unterstützt werden. Was die Kamera noch drauf hat, gibt es hier zu sehen.
Huawei P20 Pro: Dank Super-Nacht-Modus im Dunkeln sehen
Huawei P20 Lite Gerüchtebild
Das Huawei P20 Pro fokussiert sich vor allem auf die Kamera. Davon gibt es auf der Rückseite gleich drei. Zu der 40-Megapixel-Hauptkamera gesellen sich eine 20-Megapixel-Kamera mit Monochrom-Sensor sowie eine Tele-Linse mit acht Megapixeln. Mit dieser Kombination gelingen auch Fotos im Dunkeln, und zwar ohne Stativ. Konkret möglich wird das mit dem Super-Nacht-Modus, der beim P20 Pro eine neue Ära der Nachtfotografie einläutet.
Huawei P20 Pro: Willkommen in der Zukunft der Handyfotografie
Huawei P20 Pro
Die Smartphone-Kamera ist für Nutzer seit langer Zeit nicht mehr wegzudenken. Damit verschicken wir Selfies, halten zuhause oder auf Reisen besondere Momente fest und toben uns kreativ aus. Das alles wird ab jetzt schärfer und intelligenter: Mit dem P20 Pro bringt Huawei ein Kamera-Wunder auf den Markt, das aus jedem Schnappschuss das perfekte Foto macht.

NEUESTE HANDYS