Die besten Fernseher unter 2.000 Euro – diese Modelle lohnen sich 2022

10 Minuten
Welche Technik sollte ein TV mitbringen, um zu den besten Fernsehern unter 2.000 Euro zu zählen? Mit den Features, die diese Modelle im Gepäck haben, lohnt sich ein Neukauf schnell. So lassen sich nicht nur ordentliche Bildschirmdiagonalen, sondern ebenso viele Premium-Features finden.
Fernseher unter 2.000 Euro
Fernseher unter 2.000 EuroBildquelle: Bild von HANSUAN FABREGAS auf Pixabay

Bei der Masse an Fernsehmodelle, die sich auf dem Markt tummeln, fragt man sich schnell, was ein Fernseher unter 2.000 Euro mitbringen muss, damit er sich zurecht in die Bestenliste gesellen darf. Investiert man so viel in ein neues Fernsehgerät, darf man zurecht auf einige Premiumfeatures und größere Bildschirmdiagonalen hoffen.

Was sollte ein neuer Fernseher mit sich bringen?

Seien wir ehrlich: Mit dem technischen Fortschritt, lohnt sich die Investition in einen Fernseher, der nicht über wenigstens eine 4K-Auflösung verfügt, nicht mehr länger. Auch Unterstützung für HDR-Formate sollte bei einem Neukauf geboten sein. Die Fernseher in dieser Preisklasse bieten nicht nur 4K-Auflösungen, sondern unterstützten auch diverse HDR-Formate, sodass Anwender sich weder um Color-Banding sorgen müssen noch eine schlechte Bildqualität geboten wird. Wer einen Schritt weiter gehen und eine 8K-Auflösung in sein Wohnzimmer holen möchte, findet hier ebenso eine Auswahl. Mit diesen hohen Auflösungen sind alte Regelungen wie der früher empfohlene 2- bis 3-fache Bildschirmdiagonale als Sitzabstand überflüssig geworden. Heute lässt sich bequem ein Sitzabstand der 1,5-fachen Bildschirmdiagonale wählen und so können auch in kleinere Wohnzimmer Fernseher mit größerer Bildschirmdiagonale integriert werden.

Ein Smart TV bietet zusätzliche Bedienoptionen, die ein Fernseher ohne Betriebssystem nicht liefern kann. Heutzutage sind die meisten neuen Fernseher daher ohnehin mit einem eigenen Betriebssystem ausgestattet, sodass Anwender abhängig von der Art des Betriebssystems Streaming-Dienste und weitere Apps installieren können.

Der TV-Empfang selbst ist in vielen heutigen TV-Geräten ebenso unproblematisch, da die meisten unter ihnen über einen sogenannten Triple-Tuner verfügen oder wenigstens über einen Double-Tuner. Wer jedoch weitere Geräte mit dem Fernseher verbinden möchte, sollte auf Bluetooth– und WLAN-Unterstützung achten, da nicht jedes TV-Modell all diese Konnektivität-Optionen bietet.

Welche Bildschirmtechnologie soll es sein?

Bei Fernsehern bis 2.000 Euro finden sich diverse OLED-TVs, sowie Weiterentwicklungen von LCD/LED-Bildschirmtechnologien. Auch einige Neo QLED-Modelle sowie vereinzelte Mini LED-Fernseher kann man finden. QLED-Modelle eignen sich vor allem für den Einsatz in besonders lichtdurchfluteten Räumen, da sie häufig über hohe Helligkeit verfügen und so auch bei stärkerem Lichteinfall Inhalte noch immer gut zu erkennen sind.

Im Preissegment bis 2.000 Euro lassen sich auch viele Modelle mit einem entspiegelten Display finden, sodass auch direkter Lichteinfall nicht zu störenden Lichtreflexionen führt. OLED-TVs beeindrucken dafür weiterhin durch ihr hohe Kontrastverhältnis von 1.000.000:1, das durch die selbstleuchtenden Dioden möglich wird. Vor allem Fernsehenthusiasten sind von der Bildqualität dieser Bildschirmtechnologie begeistert. Fernseher bis 2.000 Euro bieten zudem häufig Displays mit über einer Milliarde Farben an und liefern häufig größere Blickwinkel ohne Farbverfälschung.

Mit welchen Abstrichen muss man bei Fernsehern unter 2.000 Euro rechnen?

Bei Fernsehern bis zu 2.000 Euro lassen sich viele Technologien und Features finden. Große Bildschirmdiagonalen, OLED-TVs, Neo QLEDs und einzelne Mini LED-Modelle sind vertreten. Sogar einige besondere Modelle, die auf eine höhere Harmonie zwischen Einrichtung und TV setzen, wie LGs Gallery Design, LGs Evo-Serie und Samsungs The Frame können erworben werden. Eine vollständige Kinoleinwand können Fernsehmodelle in diesem Preisrahmen jedoch nicht ersetzen.

Wer tatsächlich die Größe einer Kinoleinwand bezahlbar ins Wohnzimmer bringen möchte, muss auf ein Beamer-Setup zurückgreifen. Für wen der Preis dabei keine Rolle spielt, der kann natürlich auch auf große TV-Alternativen wie Samsungs The Wall oder LGs Direct View LED zurückgreifen.

Die besten Fernseher unter 2.000 Euro

Im Preissegment von unter 2.000 Euro kannst du viele Premium-Modelle in Bildschirmdiagonalen von 55 Zoll oder mehr finden. Sowohl OLED-TVs als auch neue QD-OLED-Fernseher finden sich vermehrt in dieser Liste. Wenn du nach einer größeren Bildschirmdiagonale mit gutem Fernsehbild suchst, ist diese Preisklasse eine hervorragende Wahl.

Die besten Fernseher unter 2.000 Euro in der Übersicht

  • LG OLED65C27LA
  • Samsung GQ65S95BAT
  • LG OLED55G29LA
  • LG OLED65C22LB
  • SONY BRAVIA XR-65A80K OLED TV
  • LG OLED55C27LA
  • SONY XR-55A90J OLED TV
  • SAMSUNG GQ65QN85B Neo QLED TV
  • PHILIPS 65OLED707/12
  • SAMSUNG GQ55QN95B
Empfohlener redaktioneller Inhalt
Dieser externe Inhalt von Heise ergänzt den Artikel. Du hast die Wahl, ob du diesen Inhalt laden möchtest.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass externer Inhalt geladen wird. Personenbezogene Daten werden womöglich an Drittplattformen übermittelt. Nähere Informationen enthält die Datenschutzerklärung.

LG OLED65C27LA

Zurzeit wird mit diesem Fernsehmodell einer der besten Fernseher unter 2.000 Euro noch günstiger für dich. Denn beim Kauf des TV-Modells bis zum 13. Dezember über teilnehmende Händler wie zum Beispiel MediaMarkt und Saturn kannst du dir zusätzlich 200 Euro Cashback sichern. Neben einer Bildschirmdiagonale von 65 Zoll liefert er dir eine 4K-Auflösung sowie eine Bildaktualisierungsrate von 120 Hz. Dazu verfügt der TV über moderne HDMI 2.1-Anschlüsse, die wichtige Gamingfeatures für moderne Spielkonsolen unterstützen. Dadurch ist das Modell ideal für Filmenthusiasten wie Gamer abgestimmt. Dank Dolby Vision IQ kann sich die Darstellung dieses Fernsehers automatisch an Veränderungen in den Lichtverhältnissen seiner Umgebung anpassen. Da der TV auch mit Dolby Atmos kompatibel ist, kannst du mit passenden Lautsprechern oder Soundbars effektvollen Raumklang in deinem Wohnzimmer erschaffen. Mit der neusten Version von LGs Betriebssystem webOS 22 hast du Zugriff auf gängige Streaming-Anbieter, Gaming-Anbieter sowie Sprachassistenten.

LG OLED65C27LA OLED TV
LG OLED65C27LA OLED TV

Samsung GQ65S95BAT

Dieser QD-OLED-TV konnte erst kürzlich ein Testsieger-Urteil von Stiftung Warentest erlangen. Er kombiniert die Vorzüge der Quantum Dot-Bildtechnologie mit der OLED-Technologie, sodass ein helleres Fernsehbild mit starken Kontrasten und authentischerer Farbdarstellung möglich wird. Dazu bietet er dir neben einer Bildschirmdiagonale von 65 Zoll sowie der obligatorischen 4K-Auflösung ebenso eine Bildaktualisierungsrate von 100 Hz. Dadurch eignet sich der Fernseher nicht nur gut für Filme und Serien, sondern kann auch zahlreichen Videospielen gerecht werden. Lediglich besonders actionreiche Titel benötigen eine höhere Bildaktualisierungsrate. Dank Samsungs Betriebssystem Tizen hast du Zugriff auf beliebte Streaming-Anbieter, Cloud-Gaming sowie Samsungs eigene Streaming-App Samsung TV Plus. Unterstützung für Sprachassistenten bietet dir der TV für den Google Assistant sowie Amazon Alexa.

SAMSUNG GQ65S95BAT OLED-TV
SAMSUNG GQ65S95BAT OLED-TV und SAMSUNG GQ55S95BAT OLED-TV sind mit Cashback echte Schnäppchen

LG OLED55G29LA

Zurzeit kannst du bei diesem OLED-TV doppelt sparen. Das Modell ist nicht nur auf einen Preis unter 2.000 Euro reduziert. Wenn du ihn bis zum 13.12. bei teilnehmenden Händlern erwirbst, kannst du dir zusätzlich 250 Euro Cashback sichern. Es handelt sich um einen OLED-TV im beliebten Gallery Edition Design von LG, das sich ästhetisch wie ein Gemälde in dein Zuhause einfügen kann. Dazu wartet der Fernseher neben einer 4K-Auflösung mit einer Bildaktualisierungsrate von 120 Hz auf einer 55 Zoll Bilddiagonale auf. Dadurch eignet sich das Modell sowohl hervorragend für Gaming als auch der Wiedergabe von Filmen oder Serien. Sowohl Dolby Vision IQ als auch Dolby Atmos sind in dem Modell integriert. Sein Betriebssystem webOS 22 sorgt für Zugang zu Streaming-Anbietern, Gaming-Apps und beliebten Sprachassistenten wie Alexa und dem Google Assistant.

LG OLED55G29LA TV
LG OLED55G29LA TV

LG OLED65C22LB OLED TV

Diesen 4K-OLED-TV kannst du dir zurzeit unter 2.000 Euro sichern. Er wartet mit einer Bildschirmdiagonale von 65 Zoll gepaart mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz auf. Dadurch kann er sowohl Filmliebhaber als auch Gamer bedienen. Sein Betriebssystem webOS 22 sorgt für den Zugang zu gängigen Streaming-Anbietern gepaart mit Cloud-Gaming. Auch Sprachassistenten wie Amazon und Alexa sowie der Google Assistant stehen dir hier zur Verfügung. Der integrierte Lichtsensor sowie Dolby Vision IQ sorgen für eine automatische Anpassung deines Fernsehbildes an Umgebungslichtverhältnisse. Da das Modell Dolby Atmos unterstützt, kannst du mit kompatiblen Soundbars und Lautsprechern einen kraftvollen Raumklang erzeugen.

LG OLED65C22LB
LG OLED65C22LB

SONY BRAVIA XR-65A80K OLED TV

Dieser OLED-TV bietet dir neben einer 4K-Auflösung eine Bildaktualisierungsrate von 100 Hz auf einer Bildschirmdiagonale von 65 Zoll. Eine große Stärke des Modells liegt in seinem Betriebssystem Google TV, das dir eine umfangreiche Auswahl an tausenden von Apps zur Verfügung stellt, die du auf deinem Smart TV installieren kannst. So hast du Zugriff auf abwechslungsreiche Auswahl an Streaming-Anbietern, deren Apps mit deinem Fernseher kompatibel sind. Dank HDMI 2.1-Anschlüssen kann das Modell zudem ideal mit der neusten Konsolengeneration genutzt werden.  Es eignet sich somit für die meisten Videospiele ebenso wie zum Genießen von Filmen oder Serien. Dank Dolby Atmos-Unterstützung ist der TV mit Surround-Sound kompatibel. Für das dynamische Bildergebnis sorgt das HDR-Format Dolby Vision.

SONY BRAVIA XR-65A80K OLED TV
SONY BRAVIA XR-65A80K OLED TV

LG OLED55C27LA

Auch für diesen Fernseher unter 2.000 Euro kannst du beim Kauf bis zum 13.12. bei teilnehmenden Händlern von der Cashback-Aktion profitieren. In diesem Fall sicherst du dir eine Ersparnis von 150 Euro auf dein Fernsehmodell. Dazu punktet der Fernseher mit einer Bildaktualisierungsrate von 120 Hz auf seiner Bildschirmdiagonale von 55 Zoll. So eignet sich das Modell ideal für Gamer wie Filmenthusiasten. Die branchenübliche 4K-Auflösung wird durch Dolby Vision IQ sowie Dolby Atmos unterstützt, damit Bild und Ton die Erwartungen eines Premium-TVs erfüllen. Der Zugang auf beliebte Streamingdienste, Anbieter von Cloud-Gaming sowie Sprachassistenten ist dir dank des Betriebssystems webOS 22 gesichert.

LG OLED55C27LA
LG OLED55C27LA

SONY XR-55A90J OLED TV

Bei diesem OLED-TV wird dir neben einer 4K-Auflösung eine Bildaktualisierungsrate von 100 Hz sowie eine Bildschirmdiagonale von 55 Zoll geboten. Dazu bietet er dir HDMI 2.1-Anschlüsse mit nützlichen Gamingfeatures, die ideal auf die PS5 optimiert sind. Der Fernseher kann daher ideal für Filme und Serien sowie die meisten Videospiele genutzt werden. Da auch dieses Modell über Google TV als Betriebssystem verfügt, kannst du aus unzähligen Apps wählen, die mit dem Smart TV kompatibel sind. Das betrifft eine große Auswahl an Streaming-Anbietern, Gaming-Apps sowie weiteren nützlichen Helfern. Zu den unterstützten HDR-Formaten zählen hier HDR10, HLG sowie Dolby Vision. Dank Dolby Atmos-Unterstützung kannst du den Raumklang deines Fernsehers mit kompatiblen Soundbars und Lautsprechern zu einem umfangreichen Surround-Sound kombinieren.

SONY XR-55A90J OLED TV
SONY XR-55A90J OLED TV

SAMSUNG GQ65QN85B Neo QLED TV

Dieser 4K-Fernseher bietet sich zur Nutzung in lichtdurchfluteten Räumen an, da er eine maximale Helligkeit von 1.500 Nits besitzt. Zusätzlich wartet er mit einer Bildschirmdiagonale von 65 Zoll und einer Bildaktualisierungsrate von 120 Hz auf. Dadurch ist dieses Modell ideal für Videospiele sowie Filme und Serien ausgelegt. Samsungs Betriebssystem Tizen bietet dir Zugriff auf bekannte Streaming-Anbieter wie Netflix sowie Gaming-Apps und Samsungs eigene Streaming-App. Sowohl HDR10+ und HLG unterstützt der Fernseher als HDR-Formate. Für das passende Audioformat sorgen seine Kompatibilität zu Dolby Atmos sowie Q Symphony – Samsungs eigener Abstimmung zwischen Soundbars und Fernsehgeräten für einen harmonischeren Klang.

SAMSUNG GQ65QN85B Neo QLED TV
SAMSUNG GQ65QN85B Neo QLED TV

PHILIPS 65OLED707/12

Dieser 65-Zoll-OLED-TV eignet sich ideal für alle, die Ambilight und OLED-Technologie in einem Fernseher vereint wünschen. Dank der speziellen Hintergrundbeleuchtung wirkt der Fernseher optisch größer und das Bild hat eine immersive Wirkung auf dich als Zuschauer. Das Betriebssystem Android TV sorgt zusätzlich für eine große Komptabilität des Fernsehers zu zahlreichen Streamingdiensten und weiteren Apps. Da er neben einer 4K-Auflösung auch 120 Hz Bildaktualisierungsrate bietet, eignet er sich perfekt für Filmenthusiasten und Gamer. Mit Dolby Vision, HDR10, HDR10+ sowie HLG unterstützt er viele HDR-Formate. Dank Dolby Atmos-Unterstützung ist auch Surround-Sound mit dem TV möglich. Sprachsteuerung ist mit Amazon Alexa sowie dem Google Assistant möglich.

PHILIPS 65OLED707/12
PHILIPS 65OLED707/12

SAMSUNG GQ55QN95B Neo QLED TV

Wer nach einem hellen Fernsehgerät unter 2.000 Euro sucht, sollte sich diesen 4K-Fernseher betrachten. Seine Spitzenhelligkeit von 2.000 Nits eignet sich auch für helle Räume. Seine native Bildaktualisierungsrate kombiniert mit den 55 Zoll Bildschirmdiagonale machen ihn zu einem Allround-TV für Gamer und Filmliebhaber. Wie alle Samsung-Modelle verfügt er über das Betriebssystem Tizen, sodass du auf Streaming-Anbieter, Cloud-Gaming und Samsungs eigene Streaming-App zugreifen kannst. Sowohl HDR10+ sowie HLG werden als HDR-Formate unterstützt. Neben Dolby Atmos besitzt dieser Fernseher Kompatibilität zu Q Symphony, wodurch du Samsungs Fernseher und Soundbars harmonisch aufeinander einstimmen kannst.

SAMSUNG GQ55QN95B Neo QLED TV
SAMSUNG GQ55QN95B Neo QLED TV

Über unsere Links

Mit diesen Symbolen kennzeichnen wir Partner-Links. Wenn du so einen Link oder Button anklickst oder darüber einkaufst, erhalten wir eine kleine Vergütung vom jeweiligen Website-Betreiber. Auf den Preis eines Kaufs hat das keine Auswirkung. Du hilfst uns aber, inside digital weiterhin kostenlos anbieten zu können. Vielen Dank!

Bildquellen

  • LG OLED65C27LA OLED TV: LG
  • SAMSUNG GQ65S95BAT OLED-TV: Samsung
  • LG-OLED55G29LA-TV: LG
  • LG OLED65C22LB: LG
  • SONY BRAVIA XR-65A80K OLED TV: Sony
  • LG OLED55C27LA: LG
  • SONY XR-55A90J OLED TV: Sony
  • SAMSUNG GQ65QN85B Neo QLED TV: Samsung
  • PHILIPS 65OLED70712 OLED TV: Philips
  • SAMSUNG GQ55QN95B Neo QLED TV: Samsung
  • Fernseher-bis-2.000-Euro: Bild von HANSUAN FABREGAS auf Pixabay

Jetzt weiterlesen

65 Zoll 4K-TV für 449 Euro: Fernseher-Schnäppchen bei Alternate
Wer auf der Suche nach einem recht großen Fernseher ist, dafür aber nicht allzu viel ausgeben möchte, könnte aktuell bei Alternate fündig werden: Hier gibt's nämlich einen 65 Zoll großen 4K-TV von Grundig für nur 449 Euro im Angebot.

Deine Technik. Deine Meinung.

1 KOMMENTAR

  1. hugo

    fernseher viel zu teuer!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Antwort

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein