ANZEIGE

Galaxy S21 mit oder ohne Vertrag kaufen: Hier gibt es 300-Euro-Kopfhörer gratis dazu

3 Minuten
Seit rund einem Monat ist das Samsung Galaxy S21 und seine Modellbrüder mit dem Zusatz Plus oder Ultra auf dem Markt. Mit und ohne Vertrag gibt es bereits zahlreiche Angebote zum neuen Flaggschiff. Bei diesem hier gibt es hochwertige Kopfhörer ohne Aufpreis dazu.
Samsung Galaxy S21 Serie, S2, S21 Plus, S21 Ultra

Bei mobilcom-debitel kannst du das neue Samsung Galaxy S21 sowohl mit als auch ohne Vertrag kaufen. Damit der Kauf – ohne Vertrag derzeit noch zum Herstellerpreis – attraktiver wird, gibt es hochwertige Zugaben dazu: In diesem Fall edle 300-Euro-Kopfhörer mit Active Noise Cancelling.

Galaxy S21 ohne Vertrag kaufen
Angebote zum Galaxy S21 mit Vertrag

Die Aktion mit den Gratis-Kopfhörern von AKG gilt vorerst bis zum 31. März. Möglich ist aber, dass das Kontingent früher vergriffen ist. In dem Fall endet die Aktion früher oder wird abgeschwächt. Mit dieser Aktion ist mobilcom-debitel recht exklusiv auf dem Markt vertreten. Bei anderen Händlern gibt es lediglich die 100-Euro-In-Ear-Kopfhörer mit dazu.

Galaxy S21 mit AKG N700: 300-Euro-Kopfhörer geschenkt

Bei der Gratis-Zugabe von mobilcom-debitel handelt es sich um die Kopfhörer AKG N700. AKG gehört zu Harman-Kardon, einem Tochterunternehmen von Samsung. So entsteht die Verbindung. Die hochwertigen Kopfhörer – 299 Euro (UVP) – sind als S21-Zugabe aber exklusiv bei mobilcom-debitel mit dabei.

Die Kopfhörer bieten Noise-Cancelling-Technologie und schirmen die Umgebung durch Over-Ear-Kopfhörer-Design auch sonst gut ab. Die Funktion „Ambient Aware“ lässt sich auf Knopfdruck aktivieren und lässt Umgebungsgeräusche auch bei aufsitzendem Kopfhörer wieder durch – eine Art Transparenzmodus also. Direkt am Ohr sitzen die Kopfhörer dank Memory-Schaumstoff mit angenehmem Druck an. Mittels um 90 Grad drehbarer Gelenke lassen sich die N700 außerdem platzsparend verstauen – zum Beispiel im mitgelieferten Etui.

AKG N700 Noise-Cancelling-Kopfhörer
Diese Kopfhörer gibt’s zum S21 gratis dazu: AKG N700.

Um die Kopfhörer gratis zu erhalten, musst du dich nach dem Kauf auf dieser Seite registrieren. Letzte Frist hierfür ist der 15. April, der Kauf muss bis zum 31.3. vollzogen sein.

Angebote zum neuen Samsung-Flaggschiff

Ohne Vertrag kostet das Galaxy S21 bei mobilcom-debitel 849 Euro, man entspricht so kurz nach dem Marktstart also noch der Preisempfehlung des Herstellers.

Galaxy S21 ohne Vertrag

In Kombination mit einem Vertrag gibt es das Galaxy S21 beispielsweise mit dem Tarif green LTE. Hier gibt es 18 GB Datenvolumen – wahlweise im Telekom– oder im Vodafone-Netz. Einmalig kostet das Smartphone dann 149,99 Euro und monatlich werden 46,99 Euro Grundgebühr fällig. Du kannst auch ein neues oder bestehendes Netflix-Abo mit in den Vertrag integrieren und an dieser Stelle insgesamt 48 Euro gegenüber dem normalen Netflix-Premium-Preis sparen.

Galaxy S21 mit Vertrag

Weitere Vertragskombinationen sind möglich. Neben der Basis-Version nehmen auch das Galaxy S21+ und Ultra an der Gratis-Kopfhörer-Aktion teil. Hier sind die Preise entsprechend teurer.

Alle Informationen zu den neuen Smartphones findest du in unserem Vorstellungs-Artikel, der ersten Einschätzung zur Kamera des S21 Ultra und in den einzelnen Datenblättern des Galaxy S21, S21 Plus und S21 Ultra.

Über unsere Links

Mit diesen Symbolen kennzeichnen wir Affiliate- beziehungsweise Werbe-Links. Wenn du einen so gekennzeichneten Link oder Button anklickst oder darüber einkaufst, erhalten wir eine kleine Vergütung vom jeweiligen Website-Betreiber. Keine Sorge: Auf den Preis des Produkts hat das keine Auswirkung. Du hilfst uns aber, inside digital weiterhin kostenlos und ohne Bezahlschranke anbieten zu können. Vielen Dank!

Bildquellen

  • AKG N700 Noise-Cancelling-Kopfhörer: AKG
TCL Fold n Roll Konzept
Dieser Hersteller zeigt Samsung, Huawei und Oppo den Weg
Die einen klappen, die anderen rollen. Doch was kommt als Nächstes? Wenn es nach einem eher unbekannteren Smartphone-Hersteller geht, beides auf einmal. Doch ist das umsetzbar und kann es das neue Design mit den etablierten Handys aufnehmen?

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen