/Archos

Archos

Archos ist einer von mehreren Smartphone-Herstellern aus Frankreich. Bis heute steht Archos vor allem für Handys, die für ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis stehen. Denn echte High-End-Geräte baut Archos in der Regel nicht. Adressiert werden mit Archos Smartphones vor allem Menschen, die nicht mehrere hundert Euro für ein neues Handy ausgeben möchten.

Archos News – Von Smartphones bis Drohnen

Produkte von Archos sind in verschiedenen Online-Läden zu haben. Zum Beispiel bei Amazon. Weitere Online-Partner sind Cyberport, Otto und notebooksbilliger.de. Fachhändler in der Offline-Welt sind unter anderem Conrad, Expert, EP, Media Markt und Saturn.

Neben Smarphones produziert Archos unter anderem auch Tablet PCs und vernetzte Geräte. Zum Beispiel VR-Brillen, Smart-Home-Produkte und Drohnen.

Archos Diamond Alpha+ angekündigt: Französisches Flaggschiff-Handy zeigt sich auf der IFA 2017
Archos Diamond Alpha+ Smartphone IFA 2017
6 GB Arbeitsspeicher, 128 GB interner Speicher und eine Dual-Kamera von Sony: Das neue Vorzeige-Smartphone von Archos präsentiert sich mit starker Hardware zum günstigen Preis. Gerade einmal 399 Euro sollen das Archos Diamond Alpha+ kosten. Welche Vorzüge das Handy noch hat, klärt die Redaktion von inside-digital.de in diesem Artikel.
Archos auf der IFA 2017: Neue Geräte für Outdoor-, Budget- und Premium-Reihe vorgestellt
Archos Sense 47X und 101X
Auf der IFA 2017 präsentiert sich Hersteller Archos mit der Strategie Masse statt Klasse: Direkt acht neue Geräte werden auf der Messe in Berlin gezeigt. Darunter befinden sich unter anderem ein Outdoor-Handy und ein -Tablet. Mit den Smartphone-Reihen Access und Core will das Unternehmen vor allem Einsteiger und preissensible Nutzer ansprechen. Das Archos Diamond Tab richtet sich hingegen an Nutzer, die bereit sind, mehr Geld zu investieren.

NEUESTE HANDYS