ANZEIGE

Xiaomi 11T im Vertrag ohne Anschlusspreis: Flaggschiff-Smartphone ab 25 Euro im Monat

2 Minuten
Xiaomi ist im Android-Bereich längst der ärgste Konkurrent für Branchenprimus Samsung. Die Smartphones sind technisch ausgereift, die Designer verstehen ihr Handwerk und auch das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt meistens. Dieses Angebot unterstreicht das jetzt abermals.
Die beiden Kameramodule im Fokus
Die Kameras sind beim Xiaomi 11T und 11T Pro identischBildquelle: Timo Brauer/ inside digital

Das Xiaomi 11T liegt aktuell auf Rang 21 unserer Smartphone-Beliebtheits-Liste. Das ist kein Champions-League-Platz. Bereinigen wir die Liste aber um den Hersteller Samsung, liegt das Handy auf einmal auf Platz 7. Schon besser. Dazu ist das Flaggschiff mit dem T-Zusatz ein echter Kompromiss über die Hersteller-Grenzen hinweg. Beim O2-Ableger blau.de ist das Handy jetzt mit Tarif im Angebot.

Xiaomi 11T ab 25 Euro pro Monat – kein Anschlusspreis

Das Xiaomi-Smartphone ist beim Anbieter in Schwarz und Blau jeweils mit 128 GB Speicherplatz erhältlich. Drei Tarife stehen zur Auswahl. Alle beinhalten eine Allnet-Flat und bei allen kostet das Smartphone selbst nur 1 Euro, Anschluss- und Versandkosten gibt es keine.

Im kleinsten Tarif mit 4 GB LTE-Datenvolumen bist du mit 4 GB zum Monatspreis von 24,99 Euro dabei. Das ist die preislich beste Möglichkeit. Für den Alltag geeigneter scheint jedoch das mittlere Tarif-Modell zu sein. Das kostet 3 Euro mehr, dann also 27,99 Euro monatlich, und bietet jedoch 6 GB mehr an Datenvolumen – insgesamt also 10 GB. Für weitere zwei Euro Aufpreis auf die Grundgebühr kannst du das Smartphone auch mit 15 GB Datenvolumen kaufen.

Bei den Blau-Tarifen ist LTE25 der Standard der Wahl. Die Geschwindigkeit ist also zugunsten des Preises auf 25 MBit/s im Download gedeckelt. Im Alltag ist diese Downloadrate jedoch völlig ausreichend – selbst bei HD-Videostreaming unterwegs.

Daten und Testurteil: Die Highlights des Smartphones

Das Xiaomi 11T ist gemeinsam mit seinem Modellbruder 11T Pro im Sommer 2021 auf den Markt gekommen. Das 11T ist nominell etwas schwächer, besitzt allgemein jedoch einige Eigenschaften, die durchaus der Flaggschiff-Kategorie zuzuordnen sind.

Software Android 11
Prozessor MediaTek Dimensity 1200 Ultra
Display 6,67 Zoll, 1.080 x 2.400 Pixel
Arbeitsspeicher 8 GB
interner Speicher 128 GB
Hauptkamera 12032×9024 (108,6 Megapixel)
Akku 5.000 mAh
induktives Laden
USB-Port 2.0 Typ C
IP-Zertifizierung
Gewicht 203 g
Farbe Blau, Schwarz, Weiß
Einführungspreis 8+128: 550 €, 8+256: 600 €
Marktstart Oktober 2021

Insbesondere die 108-Megapixel-Kamera und das 120-Hertz-AMOLED-Display gehören zu den absoluten Highlights des Xiaomi 11T. Leider ist jedoch das Gehäuse offiziell nicht wasserdicht und es fehlt dem Basis-Modell auch an der Möglichkeit, kabellos aufgeladen zu werden (Testbericht zum Xiaomi 11T lesen). Dafür ist der Preis höchst attraktiv – nicht zuletzt im hier dargestellten Angebot von Blau. Übrigens: Bei der Bezeichnung Xiaomi 11T handelt es sich nicht um Schludrigkeit unsererseits. Denn das sonst bekannte Mi-Label zur Bezeichnung der Geräte ist seit Sommer 2021 passé, Xiaomi hält seine Top-Serie seitdem schlank in der Benennung.

Über unsere Links

Mit diesen Symbolen kennzeichnen wir Partner-Links. Wenn du so einen Link oder Button anklickst oder darüber einkaufst, erhalten wir eine kleine Vergütung vom jeweiligen Website-Betreiber. Auf den Preis eines Kaufs hat das keine Auswirkung. Du hilfst uns aber, inside digital weiterhin kostenlos anbieten zu können. Vielen Dank!

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein