/Auto

Auto

Autos sind in einer modernen Gesellschaft von heute nicht mehr wegzudenken. Egal ob klassisches Auto mit Verbrennungsmotor oder zukunftsträchtiges Hybrid-Modell, die Möglichkeit, unabhängig von Fahrplänen des öffentlichen Personennahverkehrs reisen zu können, wird allerorten geschätzt.

Autos mit Elektroantrieb gehört die Zukunft

Für die Zukunft immer wichtiger: Autos, die emissionsarm oder sogar emissionsfrei fahren. Hybrid-Fahrzeuge sind in diesem Zusammenhang erst der Anfang. Autos mit reinem Elektroantrieb gehört noch stärker die Zukunft. Dazu gehören zum Beispiel die ID-Modelle von Volkswagen, der Corsa-e von Opel, aber auch die e-tron-Fahrzeuge aus dem Hause Audi. Und natürlich sollte man an dieser Stelle auch die Fahrzeuge von Tesla nicht vergessen.

So oder so: Alle namhaften Automobilhersteller sind im Bereich der E-Mobilität aktiv und forschen intensiv am Antriebsweg der Zukunft. Wenn sie nun auch noch den Preis in den Griff bekommen, E-Autos also nicht mehr locker das doppelte dessen kostet, was ein vergleichbares Auto mit Verbrennungsmotor kostet, ist die Industrie auf einem guten Weg.

Bliebe nur noch das Problem der teils sehr überschaubaren Reichweite. Und die zum Teil langen Ladezeiten der Akkus. Die Zukunft der E-Mobilität bleibt in jedem Fall spannend.

Mercedes, Volkswagen, Audi: Neue E-Autos vorgestellt
Mercedes-Benz EQB während der Fahrt in der Seitenansicht.
Auch auf dem Automobilmarkt steht die Zeit nicht still. Am vergangenen Wochenende wurden unter anderem von Mercedes-Benz, Volkswagen und Audi neue Elektroautos vorgestellt. Wir zeigen dir, was die neuen E-Autos können und wie sie aussehen.
Mercedes-Benz EQS: Luxus-Limousine wie von einem anderen Stern
Mercedes-Benz EQS während der Fahrt auf Straße.
Der Mercedes-Benz EQS ist offiziell. Das neue Elektroauto aus dem Luxussegment wurde bewusst windschnittig gehalten und kommt zunächst in zwei Versionen in den Handel. Die Ausstattung ist üppig - was natürlich auch Auswirkungen auf den Preis hat.
Audi Q4 e-tron: So sieht der neue Kompakt-SUV mit E-Antrieb aus
Audi Q4 50 e-tron quattro in der Seitenansicht
Der nächste Stromer aus dem Hause Audi ist da. Mit dem Q4 e-tron und dem Q4 e-tron Sportback bringt der Automobilkonzern aus Ingolstadt zwei neue E-Auto-Modelle an den Start, die im hierzulande beliebten Kompakt-SUV-Segment um Kunden buhlen sollen. 
Mirrorlink: Handy mit Auto verbinden – so wird’s gemacht
Handy mit Auto verbinden
Aktuell gibt es drei Möglichkeiten, das Handy mit dem Auto zu verbinden. Dazu gehören Googles Android Auto, Apples Carplay und der technische Standard Mirrorlink. Alle Infos dazu, welche Vor- und Nachteile Mirrorlink hat und was du dafür benötigst, findest du hier.
Apple Carplay: Beliebte iPhone-Funktionen direkt im Auto nutzen
iPhone mit Handy verbinden
Fahrer können ihr iPhone per Apple Carplay mit ihrem Auto verbinden und zahlreiche Smartphone-Funktionen direkt über das Fahrzeug nutzen – inklusive des Sprachassistenten Siri. Doch nicht jeder Pkw erfüllt die Mindestanforderungen. Wir verraten, was Carplay kann und wie du dein Handy verbindest.
E-Autos: Das ist die neue Nummer 1 in Deutschland
Tesla Model 3 in Blau fährt auf der Straße vor einer Berglandschaft.
Der Markt für Elektroautos hat in Deutschland im März kräftig angezogen. Die Zahl der E-Auto-Neuzulassungen machte gegenüber dem Vormonat einen kräftigen Sprung und spülte ein Premium-Modell auf den Spitzenplatz. Volkswagen hat das Nachsehen.
Elvah: E-Auto per Flatrate laden – lohnt sich das wirklich?
Elvah App Screenshot
Die Idee klingt verlockend: Monatlich einen Pauschalpreis zahlen und anschließend unbegrenzt an öffentlichen Ladesäulen Strom für das Elektroauto laden. Das deutsche Start-up Elvah will genau das über eine App möglich machen. Kann das wirklich funktionieren?
Elektroauto Kia e-Niro Spirit im Test: So fährt sich der kleine Kompakt-SUV
Kia e-Niro Spirit im Test Seitenansicht
Mit dem Kia e-Niro bietet der koreanische Automobilhersteller einen praktischen Crossover-SUV an, der nicht nur viele Extras bietet, sondern auch elektrifiziert ist. Wir haben das Elektroauto über einen Zeitraum von zwei Wochen im Alltag auf die Probe gestellt.
UMTS-Aus: Böse Überraschung für Autofahrer steht bevor
Der Innenraum eines Merdeces mit Lenkrad und Bordcomputer
Im Sommer werden Telekom und Vodafone ihr in die Jahre gekommenes UMTS-Netz abschalten. Während man bis dahin Smartphone-Kunden vergleichsweise leicht mit LTE-Smartphones versorgen kann, dürfte es im Sommer eine böse Überraschung für viele Autofahrer geben.
Jeep Compass 4xe: Ab ins Gelände mit dir, kleiner SUV
Jeep Compass (2021) Trailhawk 4xe Front
Jeep bereitet sich darauf vor, ein überarbeitetes Kompakt-SUV auf die deutschen Straßen zu schicken: den Jeep Compass 4xe mit Plug-in-Hybrid-Technlogie. Wir verraten dir, was das teilelektrifizierte Auto kann und was es kostet.
12 3 4 5 6 7 8 9 10 +10 33
×1011 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21

NEUESTE HANDYS