/Auto

Auto

Autos sind in einer modernen Gesellschaft von heute nicht mehr wegzudenken. Egal ob klassisches Auto mit Verbrennungsmotor oder zukunftsträchtiges Hybrid-Modell, die Möglichkeit, unabhängig von Fahrplänen des öffentlichen Personennahverkehrs reisen zu können, wird allerorten geschätzt.

Autos mit Elektroantrieb gehört die Zukunft

Für die Zukunft immer wichtiger: Autos, die emissionsarm oder sogar emissionsfrei fahren. Hybrid-Fahrzeuge sind in diesem Zusammenhang erst der Anfang. Autos mit reinem Elektroantrieb gehört noch stärker die Zukunft. Dazu gehören zum Beispiel die ID-Modelle von Volkswagen, der Corsa-e von Opel, aber auch die e-tron-Fahrzeuge aus dem Hause Audi. Und natürlich sollte man an dieser Stelle auch die Fahrzeuge von Tesla nicht vergessen.

So oder so: Alle namhaften Automobilhersteller sind im Bereich der E-Mobilität aktiv und forschen intensiv am Antriebsweg der Zukunft. Wenn sie nun auch noch den Preis in den Griff bekommen, E-Autos also nicht mehr locker das doppelte dessen kostet, was ein vergleichbares Auto mit Verbrennungsmotor kostet, ist die Industrie auf einem guten Weg.

Bliebe nur noch das Problem der teils sehr überschaubaren Reichweite. Und die zum Teil langen Ladezeiten der Akkus. Die Zukunft der E-Mobilität bleibt in jedem Fall spannend.

Byton M-Byte: Neue Details zum E-SUV mit Monster-Display
video
Sie gelten wegen ihres hohen Verbrauchs als potenziell klimafeindlich und mitunter für Fußgänger und Radfahrer sogar als gefährlich. Trotzdem sind SUVs in Deutschland sehr beliebt. Der chinesische Hersteller Byton hat jetzt auf der IAA in Frankfurt sein erstes vollelektrifiziertes SUV-Modell ganz offiziell in Europa vorgestellt. Vor allem ein Detail sorgt dabei für Aufsehen.
Volvo V60 T6 Twin Engine AWD: Flotter Hybrid-Flitzer für (etwas) weniger Geld
video
Der schwedische Automobilkonzern Volvo bietet den Volvo V60 ab sofort in einer zweiten Plug-in-Hybrid-Variante an. Der V60 T6 Twin Engine AWD kommt im Vergleich zur T8-Variante mit etwas weniger Leistung zum Kunden, dafür aber auch zu einem günstigeren Preis.
BMW i3: Elektroauto geht in Rente
video
Er gilt als einer der Pioniere und als eines der modernsten E-Autos überhaupt: der BMW i3. Jetzt wurde bekannt, dass das seit 2013 produzierte Modell keinen Nachfolger bekommt. BMW schickt eines der bekanntesten E-Autos also in Rente. Gleichzeitig will der Konzern an seiner Strategie festhalten, Elektroautos für die breite Masse verfügbar zu machen. 
Volkswagen ID.3 im ersten Test: Eingestiegen – aber nicht abgefahren
Volkswagen ID.3
Die IAA in Frankfurt ist in vollem Gange und wir hatten die Möglichkeit, uns den neuen Volkswagen ID.3 aus nächster Nähe anzusehen. Das neue E-Auto überzeugt nicht nur rein äußerlich mit einem modernen Design, sondern auch im Innenraum. Vor allem mit viel Platz. Das insgesamt futuristische Design dürfte aber nicht den Geschmack aller Kunden treffen.
BMW i3s Edition Roadstyle: Mehr Power für den E-Flitzer
BMW i8 Ultimate Sophisto Edition und BMW i3s Edition RoadStyle
Darf es etwas Besonderes sein? Ein besonderes Fahrzeug mit Elektroantrieb? BMW hat auf der IAA genau das vorgestellt: den BMW i3s Edition Roadstyle. Das E-Auto kommt im November in den Handel und ist streng limitiert. Gleiches gilt für ein Sondermodell des BMW i8.
Seat Mii electric: Der Preis ist heiß
video
Der Automobilhersteller Seat hat verraten, zu welchem Preis das E-Auto Mii electric in den Handel kommt. Bisher hatte es laut offizieller Verlautbarung stets geheißen, der Seat Mii electric koste zur Markteinführung "deutlich unter 20.000 Euro". Stimmt auch. Ist aber nur die halbe Wahrheit. 
Audi AI:Trail quattro: Science-Fiction pur – Leucht-Drohnen inklusive
video
Mit dem Auto durch die Dünen am Strand flitzen oder einfach nur das Offroad-Feeling im Gebirge genießen. Bei Volkswagen ist das mit dem ID.Buggy möglich. Und Audi hat auf der IAA in Frankfurt jetzt das Konzeptauto AI:Trail quattro präsentiert.
Skoda Superb iV: Jetzt ist auch der Preis bekannt
video
Schon im Mai stellte der tschechische Automobilkonzern Skoda seinen Plug-in-Hybrid Skoda Superb iV vor. Jetzt ist auch bekannt, zu welchem Preis das Auto in den Handel kommt. Wieder einmal gilt: Ein Schnäppchen ist der Wagen nicht.
BMW i Hydrogen NEXT: Die Wasserstoff-Brennstoffzelle lebt
video
Wenn es darum geht, Autos ohne klassischen Verbrennungsmotor zu bauen, ist in der Regel die Rede von E-Autos. Also Fahrzeugen mit Elektromotor. Neben der batteriebasierten Elektrifizierung ist aber auch der Einsatz von Wasserstoff-Brennstoffzellen eine Alternative. Auf der IAA in Frankfurt demonstriert BMW diese Technologie in Form des BMW i Hydrogen NEXT.
Im neuen Kia XCeed: Teilautomatisiertes Fahren (Level 2) im Test
Kia XCeed
Teilautomatisiertes Fahren (Level 2) ist eine überaus interessante Sache. Denn ein entsprechend ausgerüstetes Fahrzeug hält unter definierten Bedingungen nicht nur die Spur, sondern bremst und beschleunigt auch selbstständig. Alles ganz ohne Zutun des Fahrers. Unser Redakteur Hayo Lücke konnte sich am Rande der IAA selbst ein Bild von der Technologie machen - im neuen Kia XCeed.
12 3 4 5 6 7 8 9

NEUESTE HANDYS