/DSL und Breitband

DSL und Breitband

Schnelles Internet. Wer es nicht hat, hat ein Problem. Denn in Zeiten, in denen immer mehr Dinge online erledigt werden, führt kein Weg an einem Breitband-Anschluss vorbei.

DSL und Breitband – Heute ein Alltagsinstrument

Glücklich können sich (fast) all diejenigen schätzen, die in Ballungsgebieten oder größeren Städten wohnen. Hier sind die DSL-Netze von Telekom, Vodafone, O2 und Co. bereits gut ausgebaut. Mit Hilfe von Vectoring erfolgt derzeit vielerorts eine Upgrade der maximal möglichen nutzbaren Geschwindigkeit.

Anders sieht es in vielen ländlichen Gebieten Deutschlands aus. Hier sind Breitband-Anschlüsse auch heute noch oft ein Wunschdenken. Abhilfe könnte in Zukunft 5G als Ersatztechnologie bieten. Aber nur dann, wenn die Datenvolumina nicht einer zu argen Beschränkung unterliegen. Homespot-Tarife über LTE zeigen aber schon heute, wohin die Reise gehen kann.

Internet per Glasfaser: Darum schummeln viele Anbieter mit dem Begriff Glasfaser
Glasfaser-Leerrohr
Wenn es um schnelles Internet geht, werfen die Anbieter mit Fachbegriffen um sich: FTTH, FTTB, Koaxial-Kabel-Glasfaser? Was ist das eigentlich alles? Was sind die Unterschiede? Wir erklären dir die Hintergründe und warum Glasfaser nicht immer Glasfaser ist.
Kabel, LTE und WLAN: Darum ist das Internet oft langsamer als versprochen
Glasfaser-Ausbau bei Unitymedia: Ein Bauarbeiter verlegt Speedpipes in der Straße
Der Begriff Shared Medium fällt immer wieder bei Kabel-Internet und Mobilfunk. Denn hier ist der Effekt der geteilten Leitung besonders deutlich und das Internet langsamer als beworben. Warum wird Shared Medium verwendet und wo sind die Effekte besonders deutlich? Wir erklären es dir.
Telekom-Hammer: VDSL- & LTE-Flat unter 20 Euro – das steckt dahinter
Telekom-Logo
Ein Beta-Test, bei dem du ein richtiges Schnäppchen machen kannst: Die Telekom bietet aktuell eine DSL- und LTE-Flatrate für unter 20 Euro an. Wir geben dir alle Infos, die du zu dem Angebot wissen musst. Aber du musst schnell sein.
AVM FritzBox Update: So bekommst du die neueste Firmware
FritzBox Symbolbild
Um sicher und mit der bestmöglichen Performance im Internet zu surfen, ist ein stabiler Internetanschluss notwendig. Auch die verwendete Hardware wie der WLAN-Router möchte stets mit der aktuellsten Software arbeiten. Wir zeigen dir die aktuellsten Firmware-Versionen für Hardware aus dem Hause AVM.
DSL-Anschluss kündigen: Das solltest du keinesfalls bei der Kündigung tun
Eine Computertastatur mit einer VDSL-Taste
Willst du deinem Internet- und Festnetzanbieter den Rücken kehren, klingt das nach einer Kündigung. Doch vorsichtig: Machst du etwas falsch, hast du zwar deinen Vertrag gekündigt, stehst aber auch lange ohne Internet und Telefon da. Wir zeigen dir, was du beachten musst.
DSL, VDSL, Glasfaser & Kabel: Diese Unterschiede solltest du kennen
Bauarbeiter errichten einen Kabelverzweiger für VDSL
Wenn du dir einen neuen Internetanschluss bestellst, sollten dich eigentlich nur zwei Dinge interessieren: Der Preis und die Geschwindigkeit. Tatsächlich aber solltest du dich auch mit der Technik beschäftigen. Denn es gibt Unterschiede zwischen den Anschlüssen per DSL, Glasfaser oder Kabel.
FritzBox: Die besten WLAN-Router für VDSL, Kabel und LTE im Vergleich
FritzBox 7590
Eine FritzBox ist für Internetsurfer schon ein Synonym für einen WLAN-Router geworden. Doch welche FritzBox ist die richtige? Wo liegen die Unterschiede? Welche FritzBox ist die beste? Wir geben dir einen Überblick und vergleichen die verschiedenen Boxen für Kabel, VDSL und Glasfaser miteinander.
300 Mbit/s statt lahmes DSL: Neue kostenlose Telekom-Option gestartet
Telekom-Zentrale in Bonn
Die Deutsche Telekom bietet ihren Festnetz-Kunden jetzt noch mehr Geschwindigkeit. Sie nutzt dabei ihr massiv ausgebautes Mobilfunknetz und bietet dir die Option für unter 5 Euro monatlich an. Für DSL-Kunden ist sie sogar kostenlos. Wir geben dir die Details im Überblick.
Internet-Anschluss zu langsam: Darum könnte das bald richtig teuer werden
Mann schaut schockiert auf seinen Laptop
Du kennst das: 100 Mbit/s hast du gebucht, nur 70 Mbit/s kommen an. Zu wenig, sagen die Grünen und fordern in solchen Fällen Millionenstrafen für die Anbieter. 95 Prozent deiner Geschwindigkeit müssen ankommen, fordern sie in einem Eckpunktepapier.
Angriff auf die AVM FritzBox: WLAN-Router mit Wifi 6 für unter 80 Euro
Honor Router 3
WiFi 6 ist der neue WLAN-Standard, der dein Heimnetzwerk aufpimpen soll. Schnellere Datenübertragung und deutlich mehr Geräte sind möglich. Bisher waren die Router aber oft recht teuer. Jetzt gibt es das erste Gerät für unter 80 Euro.
12 3 4 5 6 7 8

NEUESTE HANDYS