PlayStation 5 ist da: Alles, was du zur PS5 jetzt wissen musst

4 Minuten
Der Verkaufsstart für die PlayStation 5 hat begonnen. Seit dem 19. November ist die Konsole erhältlich – wenn sie denn nicht ausverkauft ist. Wir haben alles zu der nächsten und vielleicht letzten PlayStation-Generation, das du wissen musst.
Sony PlayStation 5 offiziell: So sieht die Konsole aus
Sony PlayStation 5 offiziell: So sieht die Konsole ausBildquelle: Sony

Das Design der PS5

Mitte Juni lüftete Sony das Geheimnis und zeigte die PlayStation 5. Mehr noch: Die Japaner stellten sogar zwei Varianten der Konsole vor. Darüber hinaus stellt sich die Frage: Wird Sony die PS5 nur in der Farbe Weiß auf den Markt bringen? Matt MacLaurin, Hauptverantwortlicher für das Design der Benutzeroberfläche bei der neuen Konsole, hat sich vor Kurzem dazu geäußert. Ihm zufolge wird die PS5 in einer Art und Weise anpassbar sein, wie keine andere PlayStation-Konsole je zuvor. Doch bislang hält sich Sony mit weiteren Details dazu zurück.

→ PS5 Design: Dieses verblüffende Detail bringt Fans zum Staunen

Was kann die PlayStation 5?

Bereits Mitte März 2020 hat Sony seinen Lead System Architect und Spieleentwickler Mark Cerny vorgeschickt, der erste technische Details zur PlayStation 5 verriet. Er sprach unter anderem von der pfeilschnellen SSD, die 2 GB Daten in nur 0,27 Sekunden laden soll. Zum Vergleich: Die PS4 benötigt für 1 GB rund 20 Sekunden.

Sony überrascht: Spiele für PlayStation 5 lassen sich auf der PS4 spielen

Hinzu kommt: Der Speicher der PS5 kann mit einer weiteren SSD aufgestockt werden. Außerdem ist die PlayStation 5 abwärtskompatibel und unterstützt 3D-Audio sowie Raytracing. Die folgende Tabelle zeigt dir die technischen Eckdaten der PS5:

 PlayStation 5PlayStation 4
CPU8x Zen 2 Kerne bei 3,5 GHz (variable Frequenz)8x Jaguar Kerne bei 1,6 GHz
GPU10,28 TFLOPs, 36 CUs bei 2,23 GHz (variable Frequenz)1.84 TFLOPs, 18 CUs bei 800 MHz
GPU ArchitekturCustom RDNA 2Custom GCN
Arbeitsspeicher/Interface16 GB GDDR6/256-bit8 GB GDDR5/256-bit
Datenübertragung448 GB/s176 GB/s
Interner Speicher825 GB SSD500 GB HDD
IO Throughput5,5 GB/s (Raw), 8-9 GB/s (Komprimiert)Etwa 50 - 100 MB/s
Speicher erweiterbarNVMe SSD SlotAustauschbarer interne HDD
Externer SpeicherUSB HDD SupportUSB HDD Support
Optisches Laufwerk4K UHD Blu-ray DriveBlu-ray Drive

Preis und Marktstart

Die PlayStation 5 ist seit dem 19. November 2020 im Handel erhältlich. Jedoch ist sie vielerorts ausverkauft. Im stationären Handel ist die Konsole nahezu gar nicht verfügbar. Insbesondere in den ersten Tagen und Wochen nach Marktstart dürften die Kontingente rasch aufgebraucht sein. Wer noch keine PS5 vorbestellt hat, muss also hoffen, dass Händler wie Amazon, MediaMarkt oder Otto bald wieder Geräte in ihren Onlineshops anbieten. Bis Weihnachten aber sollte jeder, der sich eine PS5 wünscht, auch eine bekommen haben.

Sony PlayStation 5: Das sind die Preise zum Marktstart
Sony PlayStation 5: Das sind die Preise zum Marktstart

Hinsichtlich des Preises haben Analysten und Experten lange spekuliert. Doch das, was sich immer mehr andeutete, bestätigte Sony letztendlich. So kostet die PlayStation 5 mit Blu-ray-Laufwerk 499 Euro. Wem die Digital Edition genügt, kann 100 Euro sparen und zahlt 399 Euro.

Lieferumfang und Zubehör

Ob Digital Edition oder PS5 mit Laufwerk: Wer eine Konsole kauft, bekommt einen DualSense-Controller dazu. Zudem befinden sich ein USB-Ladekabel für den Controller, ein HDMI-Kabel, Netzkabel, ein Sockel für die Konsole sowie eine Kurzanleitung im Lieferumfang. Darüber hinaus hat Sony auf der PS5 das kostenlose Spiel „Astro’s Playroom“ vorinstalliert.

Wer einen zweiten Controller benötigt, muss 70 Euro mehr einkalkulieren. Zudem bietet Sony für rund 30 Euro eine DualSense-Ladestation für zwei Controller an. Des Weiteren bieten die Japaner ein Pulse 3D-Wireless-Headset mit 3D-Audiounterstützung und Geräuschunterdrückung für knapp 100 Euro und eine HD-Kamera mit zwei 1080p-Objektiven für rund 60 Euro an. Wer die PlayStation 5 auch zum Streamen von Filmen und Serien bei Netflix und Co. nutzt, bekommt bei Sony für rund 30 Euro eine Medienfernbedienung.

Diese Spiele erscheinen in Kürze für die PlayStation 5

Sony hat gemeinsam mit den Spieleentwicklern bereits verraten, auf welche Spiele sich Gamer zum Marktstart der PS5 freuen dürfen. Dazu zählen Neuauflagen von Klassikern wie Final Fantasy XVI, Oddworld Soulstorm, Call of Duty: Black Ops – Cold War, Devil May Cry 5, NBA 2K21 oder Far Cry 6. Zudem tauchst du in „Hogwarts Legacy“ in die Rolle von Harry Potter ein und beschützt in „Spider-Man: Miles Morales“ die Menschheit vor dem Bösen. 2021 erscheinen außerdem „Resident Evil Village“ und exklusiv für die PlayStation 5 im zweiten Quartal „Deathloop“. Zum Start der PS5 soll Sony zufolge auch Fortnite verfügbar sein.

Affiliate-Link: inside digital erhält eine kleine Provision, wenn du über den markierten Link einkaufst. Den Preis für das Produkt beeinflusst dies nicht. Die Einnahmen tragen dazu bei, dir unseren hochwertigen Journalismus kostenfrei anbieten zu können.

Deine Technik. Deine Meinung.

8 KOMMENTARE

  1. Überflüssiger Artikel , nichts Neues
    und vom Preis keine Spur !! Also Überschrift des Artikels Blödsinn !!
    Neue Vermutungen wäre zutreffend ! Denn wissen tut ihr nichts was nicht
    jeder Interessierte längst weiß !
    Alles nur Bauernfängerei um Euren nichts Sagenden Artikel zu lesen 👎

  2. Meinem Vorredner kann ich mich nur anschließen. Total aufgeplusterte Überschrift und der Inhalt bringt nichts Neues. Enttäuschend!

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen