Die besten Handys unter 500 Euro

7 Minuten
Auf der Suche nach einem Smartphone, träumen viele Nutzer davon, sich eines der neuesten Flaggschiffe zu kaufen. Problem: Häufig sind die Luxus-Smartphones so teuer, dass ein Kauf nicht in Frage kommt. Doch muss es immer das aktuellste Modell sein? Es gibt gute Alternativen.

Egal ob Apple, Samsung, Xiaomi oder andere Hersteller aus China wie Realme, Oppo oder OnePlus: Du hast in der Preisklasse zwischen 400 und 500 Euro die Auswahl zwischen vielen hochinteressanten Smartphone-Modellen. Denn es muss nicht immer absolute Highend-Ware sein, um ein gutes Handy nutzen zu können.

Wer beim Handykauf viel Geld sparen will, sollte in jedem Fall einen Blick auf die Vorjahresmodelle der etablierten Hersteller werfen. Die ehemaligen Flaggschiffe bieten High-End-Technik, wenn auch oft nicht auf dem allerneuesten Stand. Dafür kosten die Top-Modelle teilweise die Hälfte der unverbindlichen Preisempfehlung zum Marktstart. Und sie bereiten nicht viel weniger Freude bei der Nutzung als aktuelle Flaggschiff-Smartphones. 

Empfehlung der Redaktion

Wenn man bereit ist, für ein Smartphone knapp 500 Euro auszugeben, ist man schon bereit, vergleichsweise viel Geld zu investieren. Dann sollte das gewählte Smartphone natürlich entsprechend gut ausgestattet sein. Und das trifft Stand heute vor allem auf das Realme X3 SuperZoom zu – mit 256 GB Speicherplatz und 12 GB Arbeitsspeicher gehört es zu den Top-Modellen in unserer Bestenliste. Das unterstreicht übrigens auch unser Testbericht zum Realme X3 SuperZoom.

Software Android 10
Prozessor Qualcomm Snapdragon 855+
Display 6,6 Zoll, 1.080 x 2.400 Pixel
Arbeitsspeicher 12 GB
interner Speicher 256 GB
Hauptkamera 9248x6936 (64,1 Megapixel)
Akku 4.200 mAh
induktives Laden
USB-Port 3.0 Typ C
IP-Zertifizierung (Schutz gegen Spritzwasser (Regen))
Gewicht 202 g
Farbe Weiß, Türkis
Einführungspreis 499 €
Marktstart Juni 2020

Interessant ist aber sicherlich auch ein Blick auf das Samsung Galaxy S10 und auf das Xiaomi Mi 10. Letztgenanntes ist in vielen Online-Shops zwar noch mit einem Preis von über 500 Euro gelistet, dürfte aber nach und nach überall günstiger werden. Highlight dieses Smartphones ist sicherlich die 108-Megapixel-Hauptkamera auf der Rückseite.

 MarkteinführungDisplaySpeicherProzessorRAMHauptkameraPreis
Apple iPhone SE (2020) Apple iPhone SE 2020April 20204,7 Zoll
750 x 1.334 Pixel
64 GBApple A13 Bionic3 GB12 Megapixelab 485 Euro
Samsung Galaxy S10 Samsung Galaxy S10Februar 20196,1 Zoll
1.440 x 3.040 Pixel
128 GBSamsung Exynos 98208 GB16 + 12 + 12 Megapixelab 489 Euro
Xiaomi Mi 10 März 20206,67 Zoll
1.080 x 2.340 Pixel
128 GBQualcomm Snapdragon 8658 GB108 + 13 + 2 + 2 Megapixelab 485 Euro
Realme X3 SuperZoom Realme X3 SuperZoomJuni 20206,6 Zoll
1.080 x 2.400 Pixel
256 GBQualcomm Snapdragon 855+12 GB64 + 8 + 8 + 2 Megapixelab 419 Euro
Huawei P40 Huawei P40März 20206,1 Zoll
1.080 x 2.340 Pixel
128 GBHuawei Kirin 990 5G8 GB50 + 16 + 8 Megapixelab 439 Euro
TCL 10 Pro TCL 10 ProJuni 20206,47 Zoll
1.080 x 2.340 Pixel
128 GBQualcomm Snapdragon 6756 GB64 + 16 + 5 + 2 Megapixelab 472 Euro
LG Velvet 4G LG Velvet 4GJuli 20206,8 Zoll
1.080 x 2.460 Pixel
128 GBQualcomm Snapdragon 8456 GB48 + 8 + 5 Megapixelab 486 Euro
Motorola Edge Motorola EdgeMai 20206,7 Zoll
1.080 x 2.340 Pixel
128 GBQualcomm Snapdragon 765G6 GB64 + 16 + 8 + 2 Megapixelab 459 Euro
ZTE Axon 10 Pro ZTE Axon 10 ProMärz 20196,47 Zoll
1.080 x 2.340 Pixel
128 GBQualcomm Snapdragon 8556 GB48 + 20 + 8 Megapixelab 442 Euro
Fairphone 3+ Fairphone 3+August 20205,65 Zoll
1.080 x 2.160 Pixel
64 GBQualcomm Snapdragon 6324 GB48 Megapixelab 469 Euro

Apple – die besten Handys unter 500 Euro

Du bist auf der Suche nach einem neuen Smartphone aus dem Hause Apple, es darf aber nicht mehr als 500 Euro kosten? Dann kannst du dich für das neue iPhone SE 2 entscheiden, das auch unter dem Namen iPhone SE 2020 in der Vermarktung steht. Die technischen Parameter sind in vielen Bereichen nicht wirklich fortschrittlich (kleines Display mit großen Rändern, 3 GB RAM, nur 64 GB Speicherplatz), doch die Leistung des Telefons insgesamt ist dank des neuen A13-Prozessors als sehr gut zu bewerten.

Software iOS 13
Prozessor A13 Bionic
Display 4,7 Zoll, 750 x 1.334 Pixel
Arbeitsspeicher 3 GB
interner Speicher 64 GB
Hauptkamera 4272x2848 (12,2 Megapixel)
Akku 1.821 mAh
induktives Laden
USB-Port -
IP-Zertifizierung (Schutz gegen Untertauchen)
Gewicht 148 g
Farbe Schwarz, Weiß, Rot
Einführungspreis iPhone SE 2 (64 GB): 479 €, iPhone SE 2 (128 GB): 529 €, iPhone SE 2 (256 GB): 649 €
Marktstart April 2020

Unter dem Strich ist das iPhone vor allem für jene Menschen gedacht, die das alte iPhone SE oder das iPhone 8 genutzt haben (oder noch immer nutzen) und nicht auf die Gewohnheiten des Betriebssystems iOS verzichten möchten. Zudem ist das iPhone SE 2020 natürlich sehr viel preiswerter als die Top-Modelle von Apple.

Samsung – die besten Handys bis 500 Euro

Schon rund 18 Monate hat das Samsung Galaxy S10 auf dem Buckel. Trotzdem möchten wir es dir an dieser Stelle ans Herz legen. Denn das Samsung-Top-Modell aus dem Jahr 2019 ist in immer mehr Online-Shops für unter 500 Euro zu haben. Und wenn wir von Top-Modell sprechen, weißt du, worauf du dich bei einem Kauf einlässt. Du bekommst wahrlich hochwertige Hardware zu einem inzwischen mehr als fairen Preis.

Software Android 9.0 Pie
Prozessor Exynos 9820
Display 6,1 Zoll, 1.440 x 3.040 Pixel
Arbeitsspeicher 8 GB
interner Speicher 128 GB
Hauptkamera 5312x2988 (15,9 Megapixel)
Akku 3.400 mAh
induktives Laden
USB-Port 3.1 Typ C
IP-Zertifizierung (Schutz gegen Untertauchen)
Gewicht 157 g
Farbe
Einführungspreis 899 €
Marktstart 8. März 2019

Und wenn du der beliebten A-Klasse von Samsung eine Chance geben möchtest, dann wirf doch mal einen Blick auf das Samsung Galaxy A90 5G. Der Name verrät dir schon, dass du mit diesem Smartphone sogar in 5G-Netzen surfen kannst. Vorausgesetzt, dein Handyvertrag gibt eine Nutzung her. Ausgestattet mit einer Triple-Kamera (48 + 8 + 5 Megapixel), 128 GB Speicherplatz und einem Octa-Core-Prozessor (Qualcomm Snapgragon 855) kannst du dich auf ein rundum gut ausgestattetes Smartphone freuen.

Samsung Galaxy A90 5G
Samsung Galaxy A90 5G
Software Android 9.0 Pie
Prozessor Qualcomm Snapdragon 855
Display 6,7 Zoll, 1.080 x 2.400 Pixel
Arbeitsspeicher 6 GB
interner Speicher 128 GB
Hauptkamera 8000x6000 (48,0 Megapixel)
Akku 4.500 mAh
induktives Laden
USB-Port 2.0 Typ C
IP-Zertifizierung (kein Schutz)
Gewicht 206 g
Farbe Schwarz, Weiß
Einführungspreis 749 €
Marktstart September 2019

Xiaomi – Die bestes Handys für unter 500 Euro

In Deutschland groß im Kommen ist der chinesische Hersteller Xiaomi. Eines der hierzulande erhältlichen Smartphones ist das Xiaomi Mi 10 mit 128 GB Speicherplatz. Wie oben schon erwähnt: Bei diesem Smartphone kannst du eine 108 Megapixel Hauptkamera nutzen – flankiert von 13 Megapixel Ultraweitwinkel, 2 Megapixel Tiefensensor und 2 Megapixel Makroobjektiv. Ein solches Kamera-Setup suchst du in unserer Bestenliste sonst vergeblich. Zu beachten ist aber, dass der Preis für dieses Handy noch starken Schwankungen unterliegt. Preise über 500 Euro sind noch die Regel, mit etwas Glück bist du im Rahmen von Sonderaktionen aber auch für unter 500 Euro dabei. Augen offen halten!

Software Android 10
Prozessor Qualcomm Snapdragon 865
Display 6,67 Zoll, 1.080 x 2.340 Pixel
Arbeitsspeicher 8 GB
interner Speicher 128 GB
Hauptkamera 12032x9024 (108,6 Megapixel)
Akku 4.780 mAh
induktives Laden
USB-Port
IP-Zertifizierung (Schutz gegen Spritzwasser (Regen))
Gewicht 208 g
Farbe Türkis, Grau
Einführungspreis Xiaomi MI 10 (128 GB): 799 €, Xiaomi Mi 10 (256 GB): 899 €
Marktstart März 2020

Huawei – das beste Handy unter 500 Euro

Und dann wäre da noch Huawei. Mit dem Huawei P40 bietet auch der bekannte chinesische Hersteller ein technisch richtig gut ausgestattetes Smartphone für unter 500 Euro an. Wäre da nicht ein ziemlich entscheidendes Problem: die mangelhafte Verfügbarkeit von vielen Apps. Denn durch den Handelsstreit zwischen den USA und China sind sämtliche Google-Dienste auf dem Huawei P40 nicht nutzbar. Dazu gehört unter anderem auch der Zugriff auf den Google App Store. Und deswegen ist das Huawei P40 zwar technisch absolut zu empfehlen, wenn du aber Wert auf die Verfügbarkeit von wirklich allen relevanten Apps legst, leider eher weniger.

Software Android 10
Prozessor Kirin 990
Display 6,1 Zoll, 1.080 x 2.340 Pixel
Arbeitsspeicher 8 GB
interner Speicher 128 GB
Hauptkamera 8000x6000 (48,0 Megapixel)
Akku 3.800 mAh
induktives Laden
USB-Port
IP-Zertifizierung
Gewicht 175 g
Farbe
Einführungspreis 799 €
Marktstart Mai 2020

Wenn du ein gutes Smartphone von Huawei für unter 500 Euro suchst, das dir den uneingeschränkten Zugriff auf alle Google Dienste gestattet, kannst du alternativ auch zum ein Jahr älteren Huawei P30 greifen.

Software Android 9.0 Pie
Prozessor Huawei Kirin 980
Display 6,1 Zoll, 1.080 x 2.340 Pixel
Arbeitsspeicher 6 GB
interner Speicher 128 GB
Hauptkamera 7728x5368 (41,5 Megapixel)
Akku 3.650 mAh
induktives Laden
USB-Port
IP-Zertifizierung (Schutz gegen Spritzwasser (Regen))
Gewicht 165 g
Farbe
Einführungspreis 749 €
Marktstart 5. April 2019

Solltest du an dieser Stelle übrigens das Google Pixel 4 vermissen: Wir haben uns gegen eine aktuelle Empfehlung entschieden. Schlicht und ergreifend weil das Smartphone leider nur 64 GB Speicherplatz bietet. Und das ist auf dem Markt der Android-Smartphones zum gegenwärtigen Zeitpunkt einfach im direkten Vergleich zu wenig. Wenn dir 64 GB Speicherplatz reichen: Hier geht’s zum Test des Google Pixel 4 inklusive aller weiteren technischen Details.

Eine kleine Ausnahme machen wir mit Blick auf den „kleinen“ Speicher vorübergehend aber trotzdem. Denn ganz neu am Markt erhältlich ist das neue Fairphone 3+. Und weil wir dir die Auseinandersetzung mit einer fairen Smartphone-Produktion nicht vorenthalten möchten, haben wir das neue Fairphone für die kommenden Wochen mit in unsere Bestenliste aufgenommen – auch wenn es gemessen an den technischen Spezifikationen eigentlich an dieser Stelle keine Rolle spielen dürfte.

Lesenswert: Handys unter 400, 300, 200 und 100 Euro

Deine Technik. Deine Meinung.

2 KOMMENTARE

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen