/News/Hayo Lücke

Hayo Lücke

Avatar
1801 BEITRÄGE 112 KOMMENTARE
Hayo liebt Technik seit vielen Jahren. Bereits 2002, in der Pre-Smartphone-Ära, startete er im Technik-Journalismus durch. Heute ist Hayo nicht nur Feuer und Flamme für die besten Serien bei Prime Video und Sky - ein Netflix-Abo hat er nicht - sondern auch für alles, was mit elektrifiziertem Fahren zu tun hat. Und damit sind nicht nur die ICE- und IC-Züge der Deutschen Bahn gemeint, die er im Pendelverkehr zwischen seiner Heimat Münster und der Redaktion von inside digital vor den Türen Kölns mehrmals wöchentlich besteigt, sondern vor allem auch Elektroautos.
Byton M-Byte: Neue Details zum E-SUV mit Monster-Display
video
Sie gelten wegen ihres hohen Verbrauchs als potenziell klimafeindlich und mitunter für Fußgänger und Radfahrer sogar als gefährlich. Trotzdem sind SUVs in Deutschland sehr beliebt. Der chinesische Hersteller Byton hat jetzt auf der IAA in Frankfurt sein erstes vollelektrifiziertes SUV-Modell ganz offiziell in Europa vorgestellt. Vor allem ein Detail sorgt dabei für Aufsehen.
Chrome 77 Update: Warum du jetzt ganz schnell reagieren solltest
Google Chrome
Erst vor einer Woche hatte Google mit Chrome 77 ein sehr wichtiges Update für seinen Internet-Browser veröffentlicht. Jetzt geht es mit einem Update für Chrome 77 weiter. Und auch das hat es wieder in sich.
Huawei Mate 30: Das neueste Gerücht ist ein echter Schock
video
Der große Tag ist da: Heute stellt Huawei in München die neue Mate-30-Reihe offiziell vor. Und die Vorzeichen könnten hoffnungsvoller kaum sein. Denn insbesondere das Huawei Mate 30 Pro könnte eine Art "Wunderwaffe" am Smartphone-Firmament werden. Es gibt nur ein Problem. Und das könnte größer kaum sein. 
Easyjet will Plug-in-Hybrid-Flugzeug abheben lassen
Easyjet A320
Der englische Billigflieger Easyjet plant ab dem Jahr 2030 mit den ersten Plug-in-Hybrid-Flugzeugen abheben zu können. Konkret denkt das Unternehmen darüber nach, entsprechend ausgerüstete Maschinen zunächst auf einer einzelnen Strecke einzusetzen. Und eine Alternative gibt es auch schon.
Streik bei der ARD: Angebote von WDR, NDR und Co. eingeschränkt nutzbar
video
Wenn du heute das Radio- und/oder TV-Programm der ARD nutzen möchtest, solltest du dich auf Einschränkungen einstellen. Denn DJV und Verdi haben zu bundesweiten Streiks aufgerufen. Aktuell sind die konkreten Auswirkungen noch nicht abzuschätzen. Fest steht aber schon, wo gestreikt wird.
„Der Herr der Ringe“ Serie: Amazon gibt Drehort bekannt
video
Die Hochspannung bei Fans der Fantasy-Saga „Der Herr der Ringe“ („The Lord of the Rings“) ist riesig, seit bekannt wurde, dass Amazon die Rechte für die Produktion einer neuen Serie rund um die Geschichte von J.R.R. Tolkien gekauft hat. Jetzt steht fest, wo die einzelnen Episoden produziert werden.
Vertragsverlängerung trotz Kündigung: Kostenfalle Rückholangebot
Senatsverhandlung
Wer kennt es nicht: Ein Mobilfunkvertrag wurde gekündigt, man entscheidet sich für ein Angebot eines neuen Anbieters und wenige Tage später klingelt das Telefon. "Guten Tag, Ihre Kündigung ist bei uns eingegangen, aber wir hätten da ein ganz tolles Angebot für Sie…" Wer jetzt nicht aufpasst, kann schnell in die Kostenfalle tappen.
HTC lebt – Neuer Chef übernimmt das Ruder
Yves Maitre
Totgesagte leben länger. So oder so ähnlich darf man argumentieren, wenn man sich die Geschäftsentwicklung von HTC ansieht. Eingebrochene Umsätze, kaum noch neue Smartphones, Fokussierung auf (teure) VR-Brillen… es könnte sicherlich besser laufen. Jetzt übernimmt ein neuer Chef das Kommando. 
Volvo V60 T6 Twin Engine AWD: Flotter Hybrid-Flitzer für (etwas) weniger Geld
video
Der schwedische Automobilkonzern Volvo bietet den Volvo V60 ab sofort in einer zweiten Plug-in-Hybrid-Variante an. Der V60 T6 Twin Engine AWD kommt im Vergleich zur T8-Variante mit etwas weniger Leistung zum Kunden, dafür aber auch zu einem günstigeren Preis.
Uber bietet Jump-E-Bikes in der nächsten Großstadt an
Jump Bike in München
Es kann so einfach sein, mit dem E-Bike zu fahren. Man muss nicht einmal ein eigenes besitzen. Einfach für das E-Bike-Sharing von Uber anmelden und losradeln. Bisher standen die feuerwehrroten Elektro-Fahrräder unter anderem in Berlin, London und Paris zur Verfügung. Jetzt kommt eine weitere deutsche Metropole dazu. 
12 3 4 5 6 7 8 9 10 +10 181
×1011 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21