Extravagantes Smartphone, erstaunlicher Deal: Das Galaxy Z Flip3 ist hier richtig günstig

3 Minuten
Bei MediaMarkt ist das faltbare Samsung-Smartphone aus dem Sommer jetzt erstaunlich günstig im Angebot. Wir haben alle Einzelheiten zu diesem überraschenden Deal und zeigen dir auch eine "langweilige" Alternative.
Samsung Galaxy Z Flip3 ein- und ausgeklappt
Bildquelle: Samsung

Samsung hat mit der neuen Galaxy-S22-Serie gerade neue Flaggschiffe in die Welt gesetzt. Interessant ist aber auch der Blick zurück ins Vorjahr – und zwar nicht zum S21, sondern zu den faltbaren Z-Kollegen. Das Angebot von MediaMarkt verknüpft das Samsung Galaxy Z Flip3, ein faltbares Smartphone, mit einem originalen O2-Vertrag, dem Blue All-In mit 18 GB Datenvolumen und einer Allnet-Flat. In dieser Konstellation ist das Galaxy Z Flip mit 128 GB Speicher für einmalig 49 Euro verfügbar und der Tarif schlägt mit 24,99 Euro zu Buche. Zuletzt gab es das Gerät auch noch mit einem originalen Free-M-Vertrag samt 5G zum humanen Preis von 29,99 Euro. Dieses Angebot ist nun offenbar ausgelaufen und nur noch gegen mehr als 400 Euro Einmalzahlung verfügbar.

Erstaunlich günstig: Galaxy Z Flip für 25 Euro monatlich erhältlich

Preislich viel günstiger ist ohnehin die Kombination des Z Flip3 mit dem Disount-Tarif O2 Blue All-In. Der bietet keinen 5G-Zugang, aber immer noch 18 GB Datenvolumen (LTE50) und kostet monatlich nur 24,99 Euro. Preislich ein echter Tipp für das extravagante Samsung-Smartphone aus dem Sommer 2021.

Im Online-Shop von MediaMarkt sind bei manchen Farbvarianten nur noch Restbestände erhältlich. In klassischem Schwarz ist der „Ausverkauf-Alarm“ bei MediaMarkt, der über den schwindenden Bestand an Geräten informiert, aber noch nicht scharf.

Tarife-Auswahl bei MediaMarkt zum Galaxy Z Flip3
Neben dem günstigen 25-Euro-Tarif ist das Z Flip3 auch in diesen Kombinationen verfügbar.

Preis-Check zum Foldable

Den Einstiegspreis von einst 1.100 Euro konnte das Smartphone trotz seines Hingucker-Charakters nicht halten. Dennoch: Die 128-GB-Version kostet auch jetzt bei den meisten Händlern noch über 650 Euro, bei einigen eBay-Händlern gibt es noch günstigere Einzel-Angebote. So teuer sind bei der 24,99-Euro-Variante schon die Gesamtkosten – und zwar mit Vertrag. Allein dieser Vergleich zeigt: Im MediaMarkt-Deal ist das Galaxy Z Flip3 mit Vertrag zum wirklich guten Preis im Angebot.

Ein weiterer Vergleich: Der MediaMarkt-Deal mit dem originalen O2-Vertrag ist hier auch ein gutes Stück besser als das Angebot, das es zum Gerät bei O2 selbst gibt. Hier kostet zwar das Smartphone einmalig nur 1 Euro, die Grundgebühr ist mit rund 50 Euro monatlich aber ungleich höher. MediaMarkt ist in dem Sonderangebot auch nur der Vermittler, Vertragspartner ist schlussendlich wieder O2.

Galaxy S20 FE: Alternative ohne Knick

Weniger Extravaganz und ebenfalls ein wirklich gutes Angebot erhältst du derzeit übrigens mit dem Galaxy S20 FE. Das gibt es nach wie vor im 15-Euro-Deal mit kleinem Vodafone-LTE-Tarif. Ins Blickfeld rutscht jetzt aber das um 5 Euro teurere Telekom-Angebot. Hier gibt es das S20 FE für einmalig 49 und monatlich 19,99 Euro – wir bleiben also unter der 20-Euro-Schwelle. Dazu gibt es eine Allnet-Flat und aktionsbedingt 10 GB Datenvolumen. Top-Kaufargument ist dabei der Zugang zum Telekom-Netz, wenngleich nicht die Telekom selbst den Vertrag anbietet, sondern mobilcom-debitel.

Über unsere Links

Mit diesen Symbolen kennzeichnen wir Partner-Links. Wenn du so einen Link oder Button anklickst oder darüber einkaufst, erhalten wir eine kleine Vergütung vom jeweiligen Website-Betreiber. Auf den Preis eines Kaufs hat das keine Auswirkung. Du hilfst uns aber, inside digital weiterhin kostenlos anbieten zu können. Vielen Dank!

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein