Galaxy Note 20, iPhone 9 und Xiaomi Mi Mix 4: So könnten die Smartphones aussehen

3 Minuten
Was bringt die Zukunft? Wie werden die Smartphones von Herstellern wie Samsung, Apple oder Xiaomi aussehen? Diese Fragen lassen sich meist nur schwer oder gar nicht beantworten. Jedoch gibt es Konzepte, die zeigen, wie Galaxy Note 20, iPhone 9 und Xiaomi Mi mix 4. aussehen könnten. Wir stellen sie dir vor.
Xiaomi Mi Mix 4Bildquelle: 91mobiles

Samsung Galaxy Note 20

Erst vor Kurzem hat Samsung seine Galaxy-S20-Reihe vorgestellt. Ab dem 13. März sind Smartphones im Handel erhältlich. Das nächste Top-Smartphone der Koreaner befindet sich aber schon in der Entwicklung. Im August dürft Samsung das Galaxy Note 20 auf den Markt bringen.

Zwar ist zu dem Gerät bislang noch gar nichts bekannt. Designer machen sich aber dennoch Gedanken darum, wie das nächste Flaggschiff-Modell aussehen könnte. Einer dieser Designer ist Waqar Khan. Er hat gemeinsam mit dem Magazin WindowsUnited ein Konzept des Galaxy Note 20 erschaffen und stellt es im folgenden Video vor:

Interessant dabei: Khan geht davon aus, dass Samsung bei der Namensgestaltung der neuen Flaggschiff-Serie bleibt und das nach dem Galaxy Note 10 das Note 20 kommt. Jedoch soll es erneut drei Modelle geben: Galaxy Note 20, Note 20+ und Note 20 Ultra.

Apple iPhone 9

Ein ebenfalls beeindruckendes wie spektakuläres Konzept liefert der südkoreanische Designer Semin Jun. Er hat sich über das iPhone 9 hergemacht und es zum Leben erweckt. Es vereint ein gänzlich neues Design mit der Apple-typischen Schlichtheit. Herausgekommen ist ein leicht wirkendes iPhone, das mit einem Kunststoffgehäuse und seinen Farben überzeugt. Beim Anblick des folgenden Videos dürfte selbst Apple-Boss Tim Cook ins Schwärmen kommen.

Ob Apple überhaupt an einem iPhone 9 arbeitet, ist indes fraglich. Das Gerät ist seit Jahren Teil unzähliger Spekulationen und ersetzte in der Gerüchteküche das iPhone SE2 als Nachfolger des einst sehr beliebten iPhone SE.

Xiaomi Mi Mix 4

Wie das Smartphone in der Zukunft aussehen wird? Darauf versuchen aktuell viele Hersteller eine Antwort zu liefern. Während Huawei und Samsung auf faltbare Smartphones setzen, scheint Vivo diese Vision nicht zu teilen. Mit dem Vivo APEX zeigte die OnePlus-Schwester vor Kurzem ein Konzept-Smartphone mit normalem Formfaktor.

Xiaomi ist ein Tausendsassa und arbeitet stets an Innovationen. Dabei geht es nicht nur um die inneren Werte eines Smartphones. Vor allem das Design steht bei Xiaomi im Fokus. Das wurde auch bei der Vorstellung des Xiaomi Mi Mix Alpha klar. Dementsprechend fällt auch das folgende Konzept des Xiaomi Mi Mix 4 aus. Es zeigt ein Gerät, dessen Display um die Kanten nach hinten gebogen ist.

Das Mi Mix 4 sieht zwar futuristisch aus. Ob es aber alltagstauglich wäre, steht auf einem anderen Blatt. Das jedoch gilt für die meisten Konzepte. Träumereien sind erlaubt und sogar erwünscht. Und das Science Fiction der Entwicklung neuer Technik nicht schadet, sondern sie auch noch unterstützt, wurde in der Vergangenheit immer wieder bewiesen.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen

VERWANDTE ARTIKEL