Ende für das Steam Deck? Dieser Konkurrent hat es in sich

3 Minuten
Das Steam Deck ist eine Handheld-Konsole, die dir einen PC im tragbaren Format bietet. Bislang hat sich die Konsole großem Erfolg erfreut, doch sie hat auch einige Schwächen. Eine neue Konsole von Razer möchte dies nun nutzen, um die Überhand zu gewinnen.
Das Steam Deck im Einsatz
Das Steam Deck ist ein voller Erfolg für Valve.Bildquelle: Petar Vukobrat via Unsplash

Das Steam Deck soll Spielern die Erfahrung eines tragbaren PCs bieten. Es sind zwar schon mehrere Konsolen angekündigt, die dem Steam Deck bald Konkurrenz machen sollen, doch bislang schaffte es noch keine Konsole ihr das Rampenlicht zu stehlen. Eine neue Ankündigung von Razer sorgt nun jedoch für Aufregung, denn diese Konsole besitzt eine Funktion, die dem Steam Deck fehlt.

Razer Edge 5G

Die neue Handheld-Konsole von Razer trägt den Namen Razer Edge 5G. Es handelt sich hier um eine Kooperation von Razer und Verizon. Verizon ist ein Netzanbieter und wie der Name der Konsole es suggeriert, kann die Konsole auf Verizons 5G Netz zugreifen. Spieler können Spiele also von überall aus auf der Konsole von Razer streamen. Dem Steam Deck fehlt eine solche Funktion. Zur Nutzung von Online-Services des Steam Decks muss stets eine Verbindung über WLAN oder LAN bestehen. Das Steam Deck kann also unterwegs nur Spiele abspielen, die auf der Konsole selbst installiert sind. Online-Funktionen sind unterwegs nicht verfügbar. Der einzige Weg, auch unterwegs übers Internet zu spielen, ist eine Verbindung zwischen dem Steam Deck und einem mobilen Hotspot herzustellen. Dies erweist sich jedoch oft als unpraktisch und kompliziert, zumal hier immer mindestens zwei Geräte nötig sind.

Das Razer Edge 5G bringt also einen großen Vorteil mit sich: Spieler können auch unterwegs online spielen und sogar Spiele über die Cloud streamen. Laut Razer kann das Edge 5G Spiele auf drei verschiedene Arten abspielen. Es besteht die Möglichkeit, Spiele direkt auf der Konsole zu installieren. Zusätzlich können Games aber auch über die Cloud gestreamt werden, oder gar über eine andere Konsole.

Empfohlener redaktioneller Inhalt
Dieser externe Inhalt von Twitter ergänzt den Artikel. Du hast die Wahl, ob du diesen Inhalt laden möchtest.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass externer Inhalt geladen wird. Personenbezogene Daten werden womöglich an Drittplattformen übermittelt. Nähere Informationen enthält die Datenschutzerklärung.

Ernsthafte Konkurrenz für Valve?

Ob die Razer Edge 5G dem Steam Deck am Ende wirklich Konkurrenz machen kann, muss sich noch zeigen. Es handelt sich jedoch auf jeden Fall um eine Konsole, die viel Potenzial besitzt. Über die technische Ausstattung im Inneren der Konsole ist noch nicht viel bekannt, außer dass sie mit einem Snapdragon G3X Gen 1 Chip ausgestattet sein wird. Der kann zumindest theoretisch 4K auf dem Handheld, wie auch per TV-Ausgang darstellen, leistet bis zu 144 Hz Bildwiederholrate und bietet True 10-bit HDR.

Es ist sehr wahrscheinlich, dass weitere Details im Rahmen der RazerCon folgen. Die RazerCon findet in diesem Jahr am 15. Oktober statt und Fans erwarten, dass Informationen zu den technischen Spezifikationen und der Preis der Konsole offenbart werden. Sind diese Details einmal bekannt, zeigt sich, ob die Konsole auch technisch mit dem Steam Deck mithalten kann. Ist dies der Fall, so könnte die Razer Edge 5G eine wirkliche Alternative zum Steam Deck werden.

Deine Technik. Deine Meinung.

5 KOMMENTARE

  1. N1GHT

    Nichts wird mit dem Preis und Thermaldesign des Decks mithalten können.

    Antwort
  2. Damian

    Ist 5G in so einem Gerät wirklich nötig? Zumal man sein Smartphone sowieso immer dabei hat und ein Hotspot mit nur einem Klick aufgemacht werden kann.

    Ich bin mit dem Steam Deck sehr zufrieden und nutze mein Smartphone als Hotspot. Ich habe damit keinerlei Probleme.

    Antwort
  3. MasterDK

    Also es hat 5g, mehr ist nicht bekannt.
    und wie schon hier erwähnt, Hotspot auf dein Smartphone und fertig.

    Antwort
  4. Hoppit

    Der Titel des Artikels ist ja der Hammer!
    Glückwunsch!

    Wer sich ernsthaft mit der Thematik beschäftigt sollte wissen, dass es völlig verschiedene Ansätze und Systeme sind.

    Das Steam Deck ist ein PC…

    Antwort
  5. prozac192

    Wir haben hier ein Gerät mit einem Handy Chip das Handy Dinge macht. Das wird es dem portablen gaming Laptop zeigen!
    Naja, dafür kann es mobil spiele streamen in unserem gut ausgebauten Netzen 🤪

    Antwort

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein