9
/News/Artem Sandler

Artem Sandler

363 BEITRÄGE 56 KOMMENTARE
Artem liebt Technik und deshalb studiert er sie auch in Form seines Technikjournalismus-Studiums an der H-BRS. Wenn er nicht gerade asketisch die News-Maschine gibt, zeigt er seine Talente gerne ohne große Worte und lässt eher Taten in Form von hohen Paintball-Abschussraten für sich sprechen. Warum er bei seinem staubtrockenen Humor eine wasserdichte Galaxy Gear S3 Frontier trägt erschließt sich dem Beobachter nicht, jedoch ist das nicht das einzige Geheimnis, das Artem umgibt.
Kritische Sicherheitslücke: Hunderte Apps können Corona-App-Daten auslesen
Corona App mit Update
Auf der Website der Bundesregierung heißt es: „Bei der Entwicklung der Corona-Warn-App wurde sichergestellt, dass sie den hohen deutschen Datenschutz-Anforderungen entspricht.“ Nun stellt sich jedoch heraus, dass Nutzerdaten dennoch angreifbar waren. Schuld ist die verwendete Android-Schnittstelle.
Aldi: Ab morgen gibt es 50 Prozent Rabatt auf E-Scooter von Tier
E-Scooter von Tier
Mietbare E-Scooter sind für die Fortbewegung in Städten eine tolle Sache. Wäre da nicht ein großer Haken: Die Nutzung ist nicht sonderlich günstig. Ein Problem, das dank eines Aldi-Gutscheins demnächst zumindest vorübergehend gelöst wird. Alle Infos zum Aldi-Deal hier.
Facebook ignoriert E-Mail-Sicherheitslücke: Nicht „wichtig“ genug
Facebook App-Icon auf dem Handy-Display
Im vergangenen Jahr überrollte Facebook eine regelrechte Lawine an Vorfällen mit Bezug zu Datenlecks und Sicherheitslücken. Nun scheinen sich diese wieder zu häufen. Eine allzu hohe Priorität haben sie für das US-Unternehmen allerdings wohl nicht, wie ein aktueller Vorfall verdeutlicht.
Perfide Impftermin-Betrugsmaschen häufen sich: Darauf musst du achten
Zwei Ampullen Cocid-19-Impfstoff (Symbolbild)
Während zahlreiche kleine und mittelständische Unternehmen um ihre Existenz bangen, versuchen Betrüger, Profit aus der aktuellen Corona-Situation zu schlagen. Betrugsfälle häufen sich. Die Zielgruppe sind dabei die aktuell zu impfenden Prioritätsgruppen. Also vor allem ältere Menschen.
Milliardenklage: Videoplattform soll illegal sensible Kinderdaten gesammelt haben
Die Videoplattform TikTok stand schon öfters in der Kritik. Die aktuellen Vorwürfe sind allerdings besonders ernst, denn sie betreffen vor allem Minderjährige. Die Folgen könnten für TikTok enorm sein.
Verfahren gegen Facebook: Datenschützer will Nutzung von WhatsApp-Daten verhindern
Facebook App-Icon auf dem Handy-Display
Nutzerdaten sind Gold wert. Sie werden für Werbezwecke eingesetzt oder an Dritte verkauft. Der WhatsApp-Mutterkonzern Facebook gehört dabei zu den größten Datenkraken weltweit. Nun möchte der Hamburgische Datenschutzbeauftragte eine mögliche missbräuchliche Ausnutzung der Datenmacht verhindern.
Hersteller bestätigt: Smartphone überhitzt viel zu schnell
OnePlus 9 Pro
Das OnePlus 9 Pro kam erst vor wenigen Tagen auf den deutschen Markt. Und dennoch erklangen bereits zahlreiche kritische Stimmen, die dem Oberklasse-Smartphone vorwarfen, es würde zu schnell überhitzen. Auch der Hersteller hat sich bereits zu Wort gemeldet.
Es ist offiziell: Die Jugend greift zum iPhone, die Erfahrung zu Android
Android vs. iOS
Was war zuerst da, das Huhn oder das Ei? Diese Frage ist geradezu lächerlich einfach im Vergleich zu der, welche Smartphones die besseren sind: die mit Android oder iOS. Zu dem Thema gibt es genauso viele Meinungen, wie Menschen. Teenager in den USA haben allerdings eine klar definierte Präferenz.
Exotisches Gaming-Smartphone mit Querformat-Fokus vorgestellt
Lenovo hat sein neues Handy, das Legion Phone Duel 2, vorgestellt. Dabei handelt es sich um ein weiteres, spezialisiertes Mobiltelefon, das die Riege der Gaming-Smartphones 2021 vervollständigt. Dabei setzt der Hersteller den Fokus auf eine horizontale Nutzung.
Vorsicht: Dieses „Android-Update“ gefährdet dein Smartphone
Updates für Smartphones
Derzeit ist ein besonders heimtückisches Virus im Umlauf. Das Programm tarnt sich als Android-Update und gestattet Hackern Zugriff auf unzählige private Daten. Dabei kann die Installation der Schadsoftware ohne großen Aufwand verhindert werden. Wir verraten wie.
1 5 6 7 8 9 1011 12 13 14 15 +10 37