/Smart Home

Smart Home

Wenn der Begriff Smart Home im Raum steht, geht es grundsätzlich um das vernetzte zu Hause. Also darum, wie man verschiedene Hardware wie Heizkörper-Thermostate, Rollläden oder auch Kühlschränke intelligent zum Beispiel mit dem WLAN-Router verbindet.

Smart Home – Das gesamte Zuhause vernetzt

Bei der Hausautomation gibt es aber viele Regeln zu beachten. Zum Beispiel die Kompatibilität verschiedener Smart-Home-Systeme untereinander. Da kann es schnell zu Konflikten kommen, was eine vorherige ausführliche Planung gegenwärtig noch notwendig macht.

Ungeachtet dessen ist der Smart-Home-Markt stark wachsend. Das eigene zu Hause sicherer zu machen treibt die einen Menschen an, mehr Komfort die anderen. Und wieder andere wollen vor allem Energie sparen. All das lässt sich mit Smart Home erreichen.

Google deaktiviert Xiaomi-Dienste nach Privatsphäre-Desaster
Googles smartes Display Nest Hub kommt nach Deutschland.
Seit einiger Zeit geistern erschreckende Nachrichten durchs Netz, in denen berichtet wird, wie Hacker Ring-Kameras von Amazon hacken. Auch Xiaomi-Kameras scheinen nicht sicher, wie ein Fall aus den Niederlanden zeigt – Hacker haben hier ihre Finger jedoch nicht im Spiel.
Media Markt Spätshoppen: Das sind die besten Angebote der Schnäppchen-Aktion
Media Markt
Media Markt hat, wie schon in den vergangenen Jahren, eine Schnäppchen-Aktion zwischen Weihnachten und Silvester gestartet. Das Ganze nennt Media Markt "Spätshoppen" und garniert es mit Rabatten auf eine Unzahl an Produkten aus den Bereichen Smartphones und Wearables, Heimkino und Sound, Haushalt und Küche, Gaming und Computer sowie Foto und Freizeit. Unsere Favoriten zeigen wir dir in unserer Top-Liste der Media Markt-Schnäppchen.
Ikea verrät Smart-Home-Pläne für 2020
Ikea-Rollos im Schlafzimmer
Smart-Home-Geräte werden mit jedem Jahr immer populärer. Besonders die intelligenten Lautsprecher von Google und Amazon erfreuen sich großer Beliebtheit. Doch es existieren auch zahlreiche andere Anbieter von smarten Produkten. Dazu gehört auch der Einrichtungskonzern Ikea. Für das Jahr 2020 hat sich das Unternehmen einige wichtige Neuerungen für diese Sparte einfallen lassen. Und auch Nutzer, die bereits über smarte Ikea-Hardware verfügen, haben etwas davon.
Smart Home wird einfacher: Amazon, Apple und Google tun sich zusammen
Beinahe alles im Haushalt lässt sich mittlerweile mit smarten Geräten steuern. Das größte Problem von Smart Home Geräten ist jedoch ein fehlender universaler Standard. Manche Systeme sind miteinander kompatibel, andere nicht und am Ende hat man zahllose Bridges und Hubs neben seinem Router hängen. Mit "Connected Home over IP" wollen Apple, Amazon, Google und Co einen einheitlichen Standard für Smart Home Geräte schaffen.
iRobot Roomba 966 im Test: So gut ist der „Volks-Saugroboter“
Saugroboter Roomba 966 von iRobot im Einsatz
Den Roomba 966 vertreibt iRobot medien- und werbewirksam auch als "Volks-Saugroboter". Dies verbindet den Saugroboter unter anderem mit dem "Volks-Smartphone" von Gigaset (GS 270) und zahlreichen weiteren Produkten, bei denen die "Bild" bei der "Volks"-Vermarktung Pate steht. Aber zum Produkt: Wir haben den Roomba 966 getestet.
Smart Speaker im großen Vergleich: Apple Homepod, Google Home und Amazon Echo
Amazon Smart Speaker
Smarte Speaker gibt es heutzutage beinahe schon wie Sand am Meer. Besonders beliebt sind dabei der Apple Homepod, Google-Home-Geräte und Amazons Echo-Lautsprecher. Dabei haben alle drei Hersteller ihren eigenen Sprachassistenten in petto: Siri, Google Assistant und Alexa. Wir haben uns alle smarten Lautsprecher des Dreiergespanns genauer angesehen und verraten dir, welches der Modelle am Besten zu dir passt. Ein Faktor ist dabei besonders wichtig.
Weihnachten mit Alexa: Die besten Skills zur Weihnachtszeit
Amazon Echo Plus
„Last Christmas, I gave you my heart...“ – nicht nur der Weihnachtsklassiker „Last Christmas“ von Wham! ist zu jeder Weihnachtszeit ein Muss. Fast jedermann kann den Text oder zumindest die Melodie mitsingen. Doch mit anderen zusammen singen, Witze erzählen oder Fragen stellen macht mehr Spaß als allein – und das geht auch mit Alexa.
Anker eufyCam 2C: Kabellose Smart-Home-Kamera im ersten Test
Die eufyCam 2C von Anker ist ein neues, günstiges smartes Überwachungskamera-Set. Anker verspricht kabellos eine Akkulaufzeit von bis zu 180 Tagen spwie eine simple Handhabung. Doch hält die Kamera was sie verspricht? Wir haben die smarten Kameras getestet.
Amazon Echo: Das sind die Unterschiede der neuen Geräten zu den Vorgängern
Echo Show 5
Wer sich einen Smart Speaker zulegen möchte, kommt bei seiner Suche nicht an Amazons Echo-Lautsprechern mit dem Sprachassistenten Alexa nicht vorbei. Wir haben die Echo-Geräte miteinander verglichen und die jeweiligen Vor- und Nachteile herausgefiltert.
Sonos Move im Test: Das bewegliche Schwergewicht unter der Lupe
Sonos Move
Mit dem Sonos Move gibt es beim Multiroom-Soundsystem Sonos einen Paradigmenwechsel. Statt stationären Lautsprechern im eigenen System ist der Move erstmals mobil einsetzbar – sowohl innerhalb der Wohnung als auch erstmals unterwegs. Kann das funktionieren? Hier sind unsere Erfahrungen mit dem Sonos Move im Testbericht.
1 3 4 5 6 7 89 10 11 12 13

NEUESTE HANDYS