/Smart Home

Smart Home

Wenn der Begriff Smart Home im Raum steht, geht es grundsätzlich um das vernetzte zu Hause. Also darum, wie man verschiedene Hardware wie Heizkörper-Thermostate, Rollläden oder auch Kühlschränke intelligent zum Beispiel mit dem WLAN-Router verbindet.

Smart Home – Das gesamte Zuhause vernetzt

Bei der Hausautomation gibt es aber viele Regeln zu beachten. Zum Beispiel die Kompatibilität verschiedener Smart-Home-Systeme untereinander. Da kann es schnell zu Konflikten kommen, was eine vorherige ausführliche Planung gegenwärtig noch notwendig macht.

Ungeachtet dessen ist der Smart-Home-Markt stark wachsend. Das eigene zu Hause sicherer zu machen treibt die einen Menschen an, mehr Komfort die anderen. Und wieder andere wollen vor allem Energie sparen. All das lässt sich mit Smart Home erreichen.

ContiConnect: Smarte Reifen verhindern Pannen und Unfälle
Plattform ContiConnect von Vodafone und Continental
Der Reifenhersteller Continental und der Mobilfunkanbieter Vodafone haben gemeinsam an smarten Reifen gearbeitet und wollen nun einen Beitrag zum Internet der Dinge (IoT) liefern. In gemeinsamer Arbeit ist die Plattform "ContiConnect" entstanden, die Fahrten vor allem mit LKWs sicherer machen soll. Die Plattform soll auch in Deutschland starten.
Philips Hue Outdoor: Vernetzte Leuchten für den Garten
Für das vernetzte Zuhause: Neue Leuchten von Philips Hue
Immer mehr Menschen machen sich darüber Gedanken, ihre zu Hause intelligent zu vernetzen. Nicht nur in Bezug auf Haustürschlösser oder elektrische Rollläden, sondern vor allem in Bezug auf die Beleuchtung. Auch Philips bietet sogenannte Smart-Home-Produkte an und hat über Philips Lighting nun eine neue Outdoor-Serie der Leuchten-Familie Hue vorgestellt.
Ein Blick in die Zukunft: Smartphones per Laser laden
Smartphone per Laser laden
Das Smartphone kabellos laden – und das ohne eine feste Ladestation. Forscher der University of Washington sind diesem Ziel einen großen Schritt näher gekommen. So könnte das mobile Gerät künftig bequem und ebenso schnell wie mit einem USB-Kabel per Laserstrahl geladen werden.
Bluetooth 5: Das bringt der neue Funkstandard
Bluetooth Symbolbild
Bluetooth steckt mittlerweile überall drin: In jedem Handy, vielen Autos, Lautsprechern, Kopfhörern, es wird genutzt um Smartwatches und Fitness-Wearables mit dem Smartphone zu verbinden. Der Standard ist allgegenwärtig. Mit Bluetooth 5 ist nun eine neue Version erschienen, die die Übertragung verbessern soll und Bluetooth Fit für den zunehmendes Einsatz im Internet der Dinge (IoT) machen soll.
Qualcomm startet mit neuen Produkten ins 5G-Zeitalter
Qualcomm Logo
Der amerikanische Chip-Hersteller Qualcomm hat eine Reihe neuer Produkte vorgestellt und zeigt unter anderem neue Prozessoren der 400er- und 600er-Snapdragon-Linie. Dazu wurde mit dem Snapdragon X50 das erste mobile 5G-Modem für den kommerziellen Einsatz gezeigt und eine LTE-Lösung für das Internet of Thinks (IoT) vorgestellt.
1 -10 8 9 10 11 12 13

NEUESTE HANDYS