Der Microsoft Store für Xbox - Alles was du wissen musst

5 Minuten
Die Xbox ist eine der beliebtesten Konsolen und bekommt immer wieder neue, spannende und zum Teil exklusive Spiele. Den Großteil davon kaufen die meisten Spieler wohl im Microsoft Store. Doch der Microsoft Store hat mehr als nur Videospiele zu bieten.
Auch im März gibt es wieder neue Spiele für den Xbox Game Pass.Bildquelle: Microsoft

Der Microsoft Store hat nahezu ein Monopol als Online Games Store für die Xbox. Doch hinter dem unscheinbaren Online-Shop steckt noch einiges mehr und er beschränkt sich nicht nur auf die Xbox. Der Microsoft Store hat nämlich neben einer riesigen Auswahl an Games noch einiges mehr zu bieten. Zu den Spielen, welche du dir im Store kaufen kannst, gehören zum Beispiel auch sogenannte Exclusives. Doch was genau sind diese Exclusives?

Sortiment, Exklusives und Filme

Bei Exclusives handelt es sich um Spiele, welche bei der Veröffentlichung nur im Microsoft Store verfügbar sind. Oftmals heißt das, dass Games nur auf der Xbox oder dem PC spielbar sind und andere Konsolen, wie die PlayStation ausschließen. Natürlich hat auch die PlayStation exklusive Spiele, doch der Microsoft Store überzeugt mit wahren Klassiker-Franchises wie Halo Infinite so manchen Spieler. Doch keine Sorge, auch wenn du keine Xbox besitzt kannst du die meisten Spiele irgendwann genießen. Einige Zeit nach dem Release werden sie nämlich oftmals auch für andere Plattformen veröffentlicht. Doch gerade bei Multiplayer-Spielen gibt dir der frühe Zugriff einen entscheidenden Vorteil.

Des Weiteren bietet der Store über Microsoft Filme & TV auch werbefreie Filme und Serien. Diese kannst du über die gleichnamige App auf deiner Xbox oder deinem PC anschauen. Das schöne hieran ist, dass deine Filme und auch Spiele in der Cloud gespeichert werden. Mit anderen Worten bedeutet dies, dass du dich bei einem Freund mit deinem Account einloggen kannst und dort sofort Spiele und Serien herunterladen und anschauen kannst.

Microsoft Store für Xbox: Xbox Live Gold

Die Abonnements, welche der Microsoft Store bietet, sind Xbox Live Gold und der Xbox Game Pass. Die zwei Optionen unterscheiden sich nicht nur in ihrem Namen.

Bei Xbox Live Gold handelt es sich um ein Abo, welches ab 6,99 Euro pro Monat zu haben ist. Damit ist es definitiv die günstigere der beiden Optionen. Besonders interessant hierbei ist, dass sie dir erlaubt über deine Xbox online mit Freunden zu spielen. Doch sie bringt auch weitere Vorteile mit sich. Dazu gehören beispielsweise Angebote für viele Spiele und sogar kostenlose Games jeden Monat. Die kostenlosen Spiele des Monats ändern sich ständig, also lohnt es sich, diese im Blick zu behalten.

Xbox Live Gold lohnt sich somit vorwiegend für jeden, der gerne Online spielt, sich aber großteils auf ein paar wenige Spiele konzentriert, welche er bereits besitzt. Denn wer die zusätzlichen Vorteile des Game Pass nicht nutzt, der profitiert hier von günstigeren Preisen und kann einiges an Geld sparen.

Microsoft Store für Xbox: Xbox Game Pass

Der Xbox Game Pass ist ein wenig teurer als Xbox Live Gold, bietet jedoch auch eine ganze Menge weiterer Vorteile. Für 12,99 Euro pro Monat erhältst du hier die Vorteile von Live Gold, sowie Zugang zu kostenlosen Spielen. Dazu zählen über 100 Konsolenspiele und über 100 Spiele für den PC. Die Games setzen sich aus allen Genres zusammen. Es handelt sich dabei sowohl um Singleplayer, als auch um Multiplayer Spiele.

Microsoft Store für Xbox meistgespielte Titel
Hier siehst du, welche Konsolenspiele aktuell am meisten über den Store gespielt werden.

Ebenso erhältst du Zugang zu Xbox Studio Games bereits am Tag der Veröffentlichung. Auch sonst werden dem Game Pass kontinuierlich neue Spiele hinzugefügt. Für die Spiele, welche nicht im Game Pass inbegriffen sind, gibt es für dich starke Mitglieder-Rabatte und Deals. Im Preis inklusive ist zudem eine EA-Play-Mitgliedschaft. Über EA Play hast du Zugriff zu sämtlichen Spielen von Electronic Arts. Des Weiteren findest du auch im Origin Store starke Angebote, von denen du profitieren kannst.

Ein besonders interessanter Vorteil des Game Pass ist das Gaming über die Cloud. Du kannst deine Lieblingsspiele über sie unterwegs auf deinem Smartphone spielen und musst deine Konsole nicht überallhin mitnehmen. Stattdessen passen alle deine Spiele nun ganz entspannt in deine Hosentasche. Cloud Gaming ist noch ein relativ neues Konzept im Vergleich zu traditionellem Gaming. Aktuell ist Microsoft mit diesem Cloud Gaming Service einer der Vorreiter dieses neuen Konzepts. Der Xbox Game Pass richtet sich somit vorwiegend an Enthusiasten, welche gerne neue Games ausprobieren und viel Abwechslung in ihrer Spielebibliothek schätzen.

Für wen eignet sich der Microsoft Store

Der Microsoft Store ist vordergründig für diejenigen gedacht, welche viel auf der Xbox spielen. Für Besitzer einer PlayStation wird dieser Store zum Beispiel nicht infrage kommen. Auch für reine PC-Spieler wird sich eine Mitgliedschaft in den meisten Fällen nicht lohnen, da es günstigere und praktischere Alternativen wie Steam gibt.

Doch wer seine Xbox liebt und auch gerne über die Cloud unterwegs zocken möchte, für den ist der Microsoft Store nahezu perfekt. Zu empfehlen ist hier besonders der Game Pass, da er leidenschaftlichen Gamern die meisten Vorteile bietet.

Deine Technik. Deine Meinung.

1 KOMMENTAR

  1. Heinz Multhaup

    Habe ich nicht

    Antwort

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein