Oppo A74 5G im Test: Das sind die Unterschiede zum Oppo A54 5G

3 Minuten
Das Oppo A74 5G und das günstigere A54 5G haben zwar viele Gemeinsamkeiten und sehen auf den ersten Blick identisch aus. Doch beim genaueren Betrachten fallen einige Unterschiede auf. Wir haben die beiden Mittelklasse-Smartphones verglichen.
Oppo A74 5G vs Oppo A54 5G
Oppo A74 5G im Test: Das sind die Unterschiede zum Oppo A54 5GBildquelle: Timo Brauer/ inside digital

Oppos A-Serie ist vergleichbar mit Samsungs Galaxy A-Reihe. Doch während sich bei Samsung das Galaxy A52 und A72 in Größe und Funktionsumfang unterscheidet, haben das Oppo A54 5G und Oppo A74 5G deutlich mehr Gemeinsamkeiten. Wir haben das Oppo A54 5G ausführlich getestet. In diesem Artikel zeigen wir dir, in welchen Punkten sich das etwas teurere Oppo A74 5G hervorhebt.

Die drei Unterschiede im Überblick

Oppo A74 5G hat mehr Speicher und RAM

Beide Smartphones sind mit einem Snapdragon 480 Prozessor von Qualcomm ausgestattet. Hierbei handelt es sich um den günstigsten Prozessor mit 5G-Unterstützung des Herstellers. Im Praxistest konnte uns dessen Leistung leider nur bedingt überzeugen.

Das etwas teurere Oppo A74 5G setzt zwar auf denselben Prozessor, hat aber etwas mehr Arbeitsspeicher verbaut. Statt 4 Gigabyte sind bei diesem Modell 6 Gigabyte an Bord. Einen Unterschied macht das nur, wenn du sehr viele Apps gleichzeitig geöffnet hast. So können mehr Apps im Hintergrund geöffnet bleiben und sind dann schneller wieder einsatzbereit.

Auch der interne Speicher für deine Daten fällt beim Oppo A74 5G größer aus. Hier sind 128 Gigabyte statt 64 Gigabyte vorhanden. Dank Tripple-Slot kannst du jedoch bei beiden Modellen den Speicher per microSD-Karte erweitern, ohne dabei die Dual-SIM Funktionalität zu verlieren.

Gleicher Akku – schneller aufgeladen

Auch wenn beide Smartphones über den identischen Akku mit einer Kapazität von großzügigen 5.000 mAh verfügen, ist das Oppo A74 5G schneller voll. Möglich wird das durch ein stärkeres Netzteil mit 18 Watt (statt 10 Watt) Ladeleistung. Somit dauert ein kompletter Ladevorgang „nur“ 2 Stunden und 25 Minuten statt 2 Stunden und 45 Minuten. Eine große Zeitersparnis ist das nicht. Zudem lassen sich beide Smartphones mit 18 Watt laden. Dem A54 5G fehlt lediglich der passende Stecker im Lieferumfang.

Andere Farbauswahl

Der letzte – zuzugeben etwas kleine Unterschied – ist die Farbauswahl. So sind zwar beide Modelle in Schwarz erhältlich, doch nur das günstigere Oppo A54 5G kommt in „Fantastic Purple“ daher. Stattdessen gibt es das Oppo A74 5G in einem etwas neutraleren „Space Silver“.

"Fantastic Purple" (oben) gibt es nur beim Oppo A54 5G
„Fantastic Purple“ (oben) gibt es nur beim Oppo A54 5G

Achtung: Oppo A74 5G nicht mit der „normalen“ Version verwechseln!

Mit dem diesjährigen Mittelklasse-Lineup macht es Oppo den Kunden nicht gerade einfach. So solltest du ganz genau zwischen dem Oppo A74 5G (also dem Modell mit 5G-Mobilfunk) und der Standard-Version ohne 5G unterscheiden. Denn der Kunde hat hier nicht nur die Wahl, ob er 5G benötigt oder nicht. Stattdessen handelt es sich um zwei komplett verschiedene Smartphones.

So hat das Oppo A74 (ohne 5G) einen schwächeren Prozessor, ein etwas kleineres Display und keinen NFC-Support. Dafür bietet es ein besseres AMOLED-Display, einen Fingerabdrucksensor unter dem Bildschirm und schnelleres Aufladen. Hier kommst du zu unserem Test der LTE-Version des Smartphones.

Fazit: Lohnt sich der Aufpreis?

Oppo A74 5G Testsiegel mit 3,5 von 5 möglichen Sternen

Die Unterschiede zwischen den beiden Oppo-Smartphones fallen wirklich minimal aus. Eigentlich hätte Oppo sich die verschiedenen Namen sparen und einfach ein Smartphone mit zwei verschiedenen Speichergrößen auf den Markt bringen können. Wenn dir 64 Gigabyte für den Alltag zu wenig sind, kannst du dir auch mit einer Speicherkarte behelfen. Der zusätzliche RAM macht aktuell keinen Unterschied, könnte aber für die Zukunftsfähigkeit des Handys praktisch sein.

Beim Ladetempo gibt es nur minimale Unterschiede. Zudem liegen diese ausschließlich am Netzteil. Wer einen anderen Stecker verwendet, kann auch das günstigere A54 5G mit 18 Watt laden. Ohnehin beträgt der Unterschied zwischen den beiden Handys nur 20 Minuten.

Oppo A54 5G bei Saturn kaufen

Oppo A74 5G bei Amazon kaufen

Über unsere Links

Mit diesen Symbolen kennzeichnen wir Affiliate- beziehungsweise Werbe-Links. Wenn du einen so gekennzeichneten Link oder Button anklickst oder darüber einkaufst, erhalten wir eine kleine Vergütung vom jeweiligen Website-Betreiber. Keine Sorge: Auf den Preis des Produkts hat das keine Auswirkung. Du hilfst uns aber, inside digital weiterhin kostenlos und ohne Bezahlschranke anbieten zu können. Vielen Dank!

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen