Hurghada, Sharm-el-Sheik & Co: SIM-Karten, Telefonieren & Internet in Ägypten

5 Minuten
Vor allem im Winter zieht es viele Deutsche nach Ägypten. Nicht nur die Pyramiden, sondern auch die idealen Temperaturen und die Aussicht auf einen Badeurlaub locken. Aber Ägypten gehört nicht zur EU. Damit solltest du bei deinem Urlaub dort einiges beachten, wenn du dein Handy mitnimmst. Denn sonst wird der Urlaub zur Kostenfalle.
Pyramiden in Ägypten
Bildquelle: Pixabay

Keiner der deutschen Mobilfunkanbieter oder Discounter ordnet Ägypten beim Roaming der Länderzone der EU zu. Dazu gibt es auch keinen Anlass. Schließlich liegt Ägypten im Norden von Afrika. Gleichzeitig bedeutet das aber auch: Es gibt keinen Anbieter, der den deutschen Handytarif in Ägypten gelten lässt. Doch das muss kein Grund sein, auf die Benutzung des Handys im Ausland zu verzichten. Denn auch, wenn die unüberlegte Nutzung deines Smartphones am Strand von Hurghada durch die hohen Roaming-Gebühren teuer werden kann – es gibt Spar-Tricks.

Welche SIM-Karte lohnt sich für Ägypten?

In vielen Ländern, die nicht zum EU-Ausland zählen, gilt es als Geheimtipp, sich vor Ort eine lokale Prepaid-Karte zu kaufen. Dann ist man zwar nicht unter seiner deutschen Telefonnummer erreichbar, kann aber das lokale Netz zu inländischen Konditionen nutzen und muss keine Roaming-Fallen befürchten. Ist das Guthaben der Karte aufgebraucht, ist keine Nutzung mehr möglich. Wer sich nicht auf das Abenteuer einlassen möchte, erst am Flughafen Hurghada in den einschlägigen Shops nach einer SIM-Karte zu suchen, der kann auch schon in Deutschland eine SIM-Karte für den Ägypten-Urlaub kaufen. Eine solche Prepaid-SIM-Karte ist beispielsweise bei Travsim  zu erwerben.

Willst du dich doch lieber in Ägypten für eine SIM-Karte entscheiden? Vodafone in Ägypten bietet zwei Tarife speziell für Touristen an, die es dort im Vodafone Shop und am Flughafen gibt. Für 250 Ägyptische Pfund bekommst du 10 GB Daten und 20 Gesprächsminuten ins Ausland. Das sind etwa 14 Euro.

Roaming in Ägypten

Anders als in anderen Ländern, wie beispielsweise der Türkei, gibt es für Ägypten keine speziellen Handytarife. Die Netze von Etisalat, Orange und Vodafone Egypt kannst du natürlich aufgrund der Roaming-Vereinbarungen unter den Anbietern trotzdem nutzen. Lass dich dabei insbesondere als Vodafone-Kunde aber nicht dazu verleiten, zu denken, dass das Telefonieren in Ägypten mit Vodafone Egypt besonders günstig sei. Die Standard-Roaming-Tarife haben wir dir am Ende dieser Seite zusammengestellt.

Zwischen Wüste und Badeort: Habe ich in Ägypten Handyempfang?

Du kannst bedenkenlos davon ausgehen, dass du in den belieben Badeorten und touristischen Hotspots Handyempfang haben wirst. Egal ob Marsa Alam, Hurghada, El Gouna, Makadi Bay, Soma Bay, Sahi Hasheeh, Safaga, Sharm El Sheikh oder Dahab – die Küste am Roten Meer ist versorgt. Auch an der Sphinx von Gizeh musst du dir keine Sorgen um Netzempfang machen. Beim Wüstentrip aber sieht es eher schlecht aus mit einem Anruf.

Mobiles Internet & WhatsApp in Ägypten

Mobiles Internet ist Ägypten nutzbar, jedoch mit deutschen SIM-Karten ebenfalls sehr teuer. Negativer Spitzenreiter in der Preistabelle sind die Prepaid-Karten von O2. Ausnahmen stellen die oben dargestellten Spezialtarife oder spezielle Roaming-Optionen dar. Sobald ein Mobiltelefon mit dem Internet in Verbindung steht, ist es auch per WhatsApp erreichbar.

Was kostet Internet und Telefonieren in Ägypten?

Wer mit einer deutschen SIM-Karte das Handynetz in Ägypten nutzt, sollte sich darüber bewusst sein, dass sowohl die Telefonie als auch mobile Daten Kosten verursachen. Einige Anbieter haben auch spezielle Reiseoptionen, die dann auch beispielsweise in Ägypten gelten. So bietet beispielsweise Vodafone  das ReisePaket World pro Tag oder pro Woche zum Preis von 7,99 oder 29,99 Euro an. Hier sind 50 Minuten 50 SMS und 100 MB enthalten. Gebucht werden kann die Option aber nur in den Tarifen Vodafone Red, Red+, Red Family, Vodafone Black, Vodafone Young und Vodafone Smart.

Die hier dargestellten Tarife sind die Standard-Tarife der Anbieter. Durch weitere spezielle Roaming-Optionen kannst du die Kosten möglicherweise noch drücken. Diese Tarife findest du auf den unten verlinkten Ratgeber-Seiten zu deinem Anbieter oder aber bei deinem Anbieter selber. Wichtig: Beim Telefonieren ist es egal, ob es sich um eingehende Anrufe oder ein abgehendes Gespräch handelt: Roaming-Kosten fallen immer an. Unsere klare Empfehlung: Nutz deine deutsche SIM-Karte in deinem Telefon nur im Notfall.

 Ankommende AnrufeAbgehende Anrufe (Deutschland)SMSDaten/Internet
Telekom Vertrag1,79 € / Minute2,99 € / Minute0,49 €0,79 € / 50 kB
Telekom Prepaid1,79 € / Minute2,99 € / Minute0,39 €nicht möglich
Vodafone Vertrag1,82 € / Minute3,04 € / Minute0,55€0,94€ / 50 kB
Vodafone Prepaid2,19 € / Minute4,32 € / Minute0,84 €0,94€ / 50 kB
O2 Vertrag2,49 € / Minute1,59€ / Minute0,39 €1,49 € / MB
O2 Prepaid2,99 € / Minute2,99 € / Minute0,59€12,29 € / MB
Aldi Talk0,99 € / Minute0,99 € / Minute0,19 €0,99 € / MB

Kostenlos in Ägypten telefonieren – dank WLAN

Eine weitere Methode, mit der du mit einem bestehenden Handy-Tarif aus Deutschland in Ägypten günstig telefonieren kann, nennt sich WLAN Call. Das setzt einen WLAN-Zugang Hotel voraus sowie eine Freischaltung von WLAN Call beim deutschen Provider. Auch ein passendes Handy, das WLAN Call unterstützt, ist notwendig. Die SIM-Karte muss nicht gewechselt werden, das Handy und das Netz entscheiden automatisch, ob ein Gespräch über das WLAN oder das lokale Mobilfunknetz geführt wird. Alternativ kannst du auch über Messenger wie WhatsApp per WhatsApp Call telefonieren, wenn der Gesprächspartner ebenfalls den gleichen Messenger nutzt. Weitere Details zu diesen Spartricks und worauf außerhalb der EU generell beim Roaming geachtet werden sollte, gibt es in diesem Ratgeber zum Thema International Roaming.

Affiliate-Link: inside digital erhält eine kleine Provision, wenn du über den markierten Link einkaufst. Den Preis für das Produkt beeinflusst dies nicht. Die Einnahmen tragen dazu bei, dir unseren hochwertigen Journalismus kostenfrei anbieten zu können.

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen