Vodafone verschenkt 100 GB an "GigaHelden": So kommst du dran

2 Minuten
Vodafone will sich bei all jenen Kunden bedanken, die derzeit in welcher Form auch immer in einem systemrelevanten Beruf arbeiten. All jene Mobilfunkkunden bekommen nach einer kurzen Registrierung als sogenannter GigaHeld 100 GB Datenvolumen auf ihren Vertrag aufgebucht.
SIM-Karten von Vodafone
SIM-Karten von VodafoneBildquelle: Vodafone

Angesprochen werden mit der Gigahelden-Aktion Kunden aus systemrelevanten Berufen. In seinem Online-Magazin Featured, über das auch die Registrierung für die Aktion abgewickelt wird, spricht Vodafone von Ärztinnen und Ärzten. Dazu sind das Pflegepersonal, Polizisten, Kassierende, Postboten, Lieferanten, Feuerwehrkräften und ähnliche Berufe angesprochen. Diese Personengruppen sollen 100 GB zusätzliches Datenvolumen bekommen – wohl auch, weil sie derzeit deutlich weniger zu Hause sein können, als sonst.

Natürlich funktioniert das nur, wenn du als Corona-Helfer und damit als Gigaheld einen Vodafone-Vertrag hast. Aber auch Prepaid-Kunden von Vodafone können das Zusatzvolumen bekommen. Eine Registrierung für die Aktion ist bis 30. April möglich, die Freischaltung kann bis zu 72 Stunden dauern. Die Freischaltung wird per SMS von Vodafone bestätigt, erst dann ist die Nutzung möglich.

Gültig ist die Aktion für alle Red-Tarife (ab 2014), Young-Tarife (ab 2016), Smart-Tarife (ab 2013), Vodafone Easy-Tarife und Red+ Allnet-Tarife. Das Zusatzvolumen ist 30 Tage gültig. CallYa-Nutzer haben 28 Tage Zeit, das Datenvolumen zu verbrauchen. Das zusätzliche Datenvolumen kannst du nicht mit dem GigaDepot für den Zeitraum über die Aktion hinaus mitnehmen.

GigaHelden und andere Corona-Aktionen im Überblick

Du scheinst gegenüber Vodafone keinen Nachweis erbringen zu müssen, dass du wirklich in einem systemrelevanten Beruf arbeitest. Auch in den Registrierungsbedingungen gibt es darauf keinen Hinweis. Vodafone setzt hier aber offenbar auf die Ehrlichkeit seiner Kunden.

Von Vodafone aber auch von anderen Mobilfunk-Anbietern sowie Streaming-Anbietern gibt es derzeit verschiedene Aktionen im Rahmen der Corona-Hilfe. Das reicht von 10 GB für alle Kunden (Telekom) über spezielle Sondertarife (o2) hin zu kostenlosem TV-Streaming. Wir haben dir alle relevanten Angebote zusammengestellt.

Affiliate-Link: inside digital erhält eine kleine Provision, wenn du über den markierten Link einkaufst. Den Preis für das Produkt beeinflusst dies nicht. Die Einnahmen tragen dazu bei, dir unseren hochwertigen Journalismus kostenfrei anbieten zu können.

Deine Technik. Deine Meinung.

70 KOMMENTARE

  1. Ich bin ein GigaHeld da ich in dieser schweren Zeit für meine Mitmenschen da bin ich arbeite als HLS Monteur im Servicebereich und Vodafone ist dabei.

  2. Ich bin ein Giga Held weil ich Für eine Organization und end geltlich arbeite und sotzial eingestelt bin für meine mit bürger

  3. Ich arbeite im drei Schichtsystem bei einem Lebensmittel hersteller.wo ich momentan oft auch 12 Stunden Schichten habe.

  4. Herrlich wie ihr Deutsche euch verarschen lässt.

    Ich habe für 30 Pfund also 33 euro alles ohne Limit SMS Internet Telefonie in der CH EU Ile de Man Kanalinseln Vatikanstaat San Marino und Monaco

  5. Ich bin ein Gigaheld bin
    Kaufmann im Einzelhandel
    Dankeschön Vodafone macht weiter so ihr seit Top 👍

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen

VERWANDTE ARTIKEL