Giratina Konter (Urform): Mit den richtigen Pokémon auf Shiny-Jagd

3 Minuten
Nach vielen altbekannten Raidbossen wie Arktos, Zapdos und Lavados erwartet dich ab sofort ein echtes Highlight: Giratina in der Urform kommt zurück und ist das erste Mal in seiner schillernden Form erhältlich.
Bildquelle: Niantic

Gab es die für PVP besser geeignete Wandelform schon mehrfach in Shiny, hatte sich Niantic die für Raids besser geeignete Urform bis heute aufgespart. Wir zeigen dir die besten Giratina Konter.

Wann kann ich Giratina herausfordern?

Giratina erscheint bei uns ab sofort und bleibt bis zum 23. Oktober in Level-5-Raids. Du hast also gut zwei Wochen Zeit, dich auf die Suche nach einem guten oder einem schillernden Giratina zu machen. Am Mittwoch, den 14. Oktober und 21. Oktober finden von 18 bis 19 Uhr die sogenannten Raidstunden statt. In diesen Stunden kannst du an so gut wie jeder Arena einem Giratina Raid begegnen. Mit den richtigen Giratina Konter Pokémon kannst du in dieser Stunde viele Raids schaffen.

Ist Giratina ein sinnvolles Pokémon?

Giratina in der Urform ist deutlich stärker als die Wandelform. Sie hat mehr Angriffspunke und ist daher besser für den Raid oder für Arena-Kämpfe geeignet. Mit den Attacken Dunkelklaue und Spukball ist Giratina in der Urform das beste Geist-Pokémon im Spiel und ein optimaler Konter gegen andere Psycho- und Geist-Pokémon. Wenn das nicht Grund genug ist, sich ein paar Giratina für sein Team zu fangen, ist Giratina in der Urform zum ersten Mal in seiner Schillernden Form erhältlich. Dieses erkennst du an den blau-weißen Akzenten und dem leicht goldenen Körper. Die Chance ein Shiny-Giratina zu finden, liegt ungefähr bei 1 zu 19.

Ein schillerndes Giratina in Urform

Giratina Konter: Mit welchen Pokémon kämpfe ich gegen Giratina?

Der beste Konter gegen Giratina ist das Drachen-Pokémon Rayquaza; mit den Attacken Drachenrute und Wutanfall. Alle weiteren Konter mit ihren Attacken haben wir dir hier aufgelistet:

PokemonSofortattackeLadeattacke
RayquazaDrachenruteWutanfall
BrutalandaDrachenrute (nicht erlernbar)Draco Meteor (nicht erlernbar)
PalkiaDrachenruteDraco Meteor
DragoranDrachenruteWutanfall
DarkraiStandpaukeSpukball
KnakrackDrachenruteWutanfall

Mit drei Spielern, die gute Pokémon aus dieser Liste besitzen, sollte Giratina problemlos zu besiegen sein. Ein 100er Giratina hat den WP-Wert 2105 und bei Wetterboost (Wind oder Nebel) 2631. Umso näher also der Wert deines Giratinas an einem dieser Werte ist, umso stärker ist dein Pokémon.

Giratina Konter und mehr: Legendäre und mysteriöse Pokémon

Die Raid-Bosse wechseln in Pokémon Go recht oft und so ist es immer wieder eine neue Herausforderung, die richtigen Konter zu finden. Deshalb haben wir dir für einige Pokémon die besten Konter-Pokémon zusammengestellt, die du für den Kampf benötigst:

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen