Neue Smartwatches: Von Discount bis Premium – alles dabei

4 Minuten
Neue Smartwatches gefällig? Verschiedene namhafte Hersteller haben neue, ansehnliche Wearables vorgestellt. Und wir stellen sie dir in einer umfangreichen Übersicht im Detail vor. Neben preiswerten Modellen sind auch richtig hochwertige Uhren dabei.
Seitenansicht der Amazfit Bip 5 Unity.
Eine von mehreren neuen Smartwatches: die Amazfit Bip 5 Unity.Bildquelle: Zepp Health

Immer mehr Menschen vertrauen darauf, eine Smartwatch als Begleiter im Alltag am Handgelenk zu tragen. Gesundheitsüberwachung, Schlaftracking und andere nützliche Funktionen sorgen dafür, dass klassische, analoge Armbanduhren immer mehr in den Hintergrund gedrängt werden. Und jetzt melden sich gleich mehrere Hersteller mit brandneuen Smartwatch-Modellen zu Wort.

Amazfit Bip 5 Unity: Elegante Einsteiger-Smartwatch

Klar in der Einsteiger-Kategorie verortet ist die neue Amazfit Bip 5 Unity. Sie kostet knapp 70 Euro, steht in zwei Farben zur Verfügung und erinnert mit ihrem rechteckigen Display ein wenig an die Apple Watch. Allerdings ist an der rechten Seite keine Krone, sondern nur eine Menütaste zu finden. Beachtlich ist die Größe: Der TFT-Bildschirm misst 1,91 Zoll im Durchmesser; bei einer Auflösung von 320 x 380 Pixeln. Der Mittelrahmen ist aus Edelstahl gefertigt, für Wassersport ist sie aber nicht geeignet. Stattdessen musst du dich mit einer IP68-Zertifizierung zufriedengeben. Die Akkulaufzeit gibt Hersteller Zepp Health mit bis zu elf Tagen an. Ein GPS-Tracker ist trotz des erschwinglichen Preises mit an Bord. Ebenso mehr als 120 Sportprofile sowie die Möglichkeit, bei einer Kopplung mit dem Smartphone am Handgelenk telefonieren zu können.

Mobvoi Ticwatch Pro 5 Enduro: WearOS lässt grüßen

Eine ganze Stange mehr kostet die neue Mobvoi Ticwatch Pro 5 Enduro: 359,99 Euro. Auf Basis von WearOS von Google ist sie an der rechten Seite mit einer drehbaren Krone und einem runden Display (1,43 Zoll / 466 x 466 Pixel) ausgestattet, das mit Saphirglas vor etwaigen Beschädigungen geschützt wird. Eine Besonderheit ist die drehbare Lünette, die man in ähnlicher Form auch von der Samsung Galaxy Watch 6 Classic (Test) kennt. NFC-Zahlungen sind über die Google Wallet möglich, das Gehäuse ist wasserdicht (5 ATM). Die Akkulaufzeit soll bei rund 3,5 Tagen liegen, rund 110 Sportprofile zur Verfügung stehen. Wichtig für Apple-Fans: Mit iPhones ist diese Smartwatch inkompatibel. Du kannst sie nur mit Android-Smartphones koppeln.

Mobvoi TicWatch Pro 5 Enduro Frontansicht
Mobvoi TicWatch Pro 5 Enduro vorgestellt

Coros Vertix 2S: Oberklasse-Smartwatch

Klar in der Oberklasse einzuordnen ist mit einem Preis von 699 Euro die neue Coros Vertix 2S. Bei dieser Outdoor-Smartwatch kannst du auf Dualfrequenz-Satellitentracking und eine beeindruckende Akkulaufzeit von mehr als einem Monat vertrauen. Nutzt du während einer Expedition durchgehend GPS und das vorinstallierte Offline-Kartenmaterial, soll der Akku bis zu fünf Tage durchhalten. Der 1,4 Zoll große Touchscreen (280 x 280 Pixel) wird auch bei dieser Smartwatch durch robustes Saphirglas geschützt. Das Gehäuse mit Titanlegierung ist besonders stark gegen Staub und Wasser abgedichtet (10 ATM), es stehen 32 GB Speicherplatz zur Verfügung und es besteht bei Bedarf die Möglichkeit, ein Elektrokardiogramm (EKG) zu erstellen.

Zeblaze Beyond 3 Pro: Einfach riesig

Richtig groß, gemessen an den Abmessungen des Displays, ist auch die neue Zeblaze Beyond 3 Pro. Denn der rechteckige AMOLED-Touchscreen mit stark abgerundeten Kanten ist bei einer Auflösung von 415 x 505 Pixeln 2,15 Zoll groß. Eigentlich sollte man bei einem so großen Bildschirm davon ausgehen, dass die Uhr ziemlich mit ihren Energiereserven kämpfen muss. Doch der Hersteller gibt bei einer typischen Nutzung 25 Tage Akkulaufzeit an. Für einen aktiven Lebensstil sind mehr als 100 Sportprofile verbaut, GPS ist ebenso an Bord wie umfangreiche Gesundheitsfunktionen über den rückseitigen Pulssensor. Richtig Wasserdicht ist die Uhr aber nicht. Es ist nur eine IP68-Zertifizierung ausgewiesen. Der dennoch überraschend niedrige Preis bei Ali Express: 42 Euro.

Zeblaze Beyond 3 Pro
Zeblaze Beyond 3 Pro

Zwei neue Smartwatches auch von Huawei

Ganz neu sind auch zwei neue Smartwatches von Huawei in Deutschland erhältlich. Einerseits das Premium-Modell Huawei Watch 4 Pro Space Edition, andererseits das Einsteigermodell Huawei Watch Fit 3. Beide Uhren haben wir hier bei inside digital bereits ausführlich vorgestellt. Und in Kürze werden bei uns auch die passenden Testberichte erscheinen.

glyph-sponsored-shopping-venture glyph-sponsored-eye Über unsere Links

Mit diesen Symbolen kennzeichnen wir Partner-Links. Wenn du so einen Link oder Button anklickst oder darüber einkaufst, erhalten wir eine kleine Vergütung vom jeweiligen Website-Betreiber. Auf den Preis eines Kaufs hat das keine Auswirkung. Du hilfst uns aber, inside digital weiterhin kostenlos anbieten zu können. Vielen Dank!

Bildquellen

  • Amazfit Bip 5 Unity vorgestellt.: Zepp Health
  • Mobvoi TicWatch Pro 5 Enduro vorgestellt: Mobvoi
  • Coros Vertix 2S vorgestellt: Coros
  • Zeblaze Beyond 3 Pro vorgestellt: Zeblaze
  • Aldi verkauft beliebte Smartwatch jetzt zum Top-Preis: ricochet64 / ShutterStock.com
  • neue-smartwatches-von-discount-bis-premium-alles-dabei: Zepp Health

Jetzt weiterlesen

EM 2024 im Fernsehen: Diesen TV-Empfang solltest du meiden
Alle zwei Jahre wieder stellt dich das gleiche Phänomen ein: Es ist Fußball-EM oder WM und deine Nachbarn jubeln und schreien, während auf deiner Mattscheibe noch nichts los ist. Wir zeigen dir, wo die Tore am schnellsten fallen – und wo nicht. Bis zu 90 Sekunden Unterschied sind möglich.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein