/News/Michael Stupp

Michael Stupp

Michael Stupp
64 BEITRÄGE 165 KOMMENTARE
Michael liebt Technik und hat schon 2012 bei inside handy angefangen. Seitdem hat er gefühlt alles einmal ausprobiert - News, Tests, Magazinartikel. Bei inside digital kümmert er sich insbesondere um neue Formate, Deals und insgesamt um das Content Marketing. Außerdem ist er immer für eine Fußball-Fachsimpelei zu haben. Seine Freude an der Technik wird nämlich von seiner Liebe für das runde Leder übertroffen – besonders für den Verein seines Herzens, den 1. FC Köln. Er spielt aktiv im Verein und digital an der PlayStation. Wenn er nicht mit Ballsport oder Schreiben beschäftigt ist, verreist er gerne und hofft still und heimlich auf die Unabhängigkeit des Rheinlands.
YouTube rollt den Inkognito-Modus aus
Inkognito-Modus in der YouTube-App
Per In-App-Update hat Google den Inkognito-Modus für die YouTube-Anwendung ausgerollt, der bereits seit einigen Wochen getestet wurde. Damit erhält auch die Video-Plattform den Unsichtbarkeits-Modus, den Google Chrome bereits besitzt. Was der Modus kann und wozu er nicht taugt, das zeigt der folgende Artikel.
BlackBerry im MWC-Gespräch: Etabliert in der Nische
Die Tastatur des BlackBerry KEYone
BlackBerry Mobile hatte auf dem Mobile World Congress 2018 (MWC) keinen großen Auftritt. Das Unternehmen, dessen Markenlizenz dem chinesischen Unternehmen TCL gehört, präsentierte auch kein neues Smartphone. Die Redaktion hatte dennoch die Gelegenheit, mit der PR-Managerin des Labels für den EMEA-Raum (Europa – Naher Osten [Middle East] – Afrika), Camille Geré, über Ausrichtung und Zukunft zu sprechen.
Digitalisierung und Mobilfunk: Das plant die große Koalition für 5G
Im Plenum des Bundestags wird über die Änderung des Telemediengesetzes entschieden
Seit den Morgenstunden des 7. Februars steht ein Koalitionsvertrag für Deutschland. Die Verhandlungspartner SPD und CDU/CSU verständigten sich auf ein Papier, mit dem sie – vorbehaltlich des SPD-Basis-Entschlusses – in die Regierungsverantwortung treten wollen. Die Redaktion hat sich die Thesen, die den Mobilfunk betreffen, genauer angesehen.
iPhone X: Geheimnisse um Arbeitsspeicher und Akku gelüftet
Drei Apple iPhone X nebeneinander
Wenn Apple jährlich zur Keynote aufruft, um die neuen iPhones der Öffentlichkeit vorzuführen, dann lässt der Hersteller einige Daten stets im Verborgenem. Völlig anders als bei anderen Herstellern gibt es weder während der Vorstellung noch auf anderen offiziellen Apple-Kanälen Angaben zum Arbeitsspeicher und zur Akkukapazität. Diese finden dann über andere Pfade ihren Weg an die Öffentlichkeit – so auch beim iPhone X.
Vodafone stellt Masterplan vor: 13,7 Millionen neue Gigabit-Anschlüsse bis 2021
Deutsche Glasfaser
Vodafone lässt die IFA-Versprechen der Telekom nicht unkommentiert und stellt seinerseits die Weichen in Richtung Zukunft. Das Festnetz hat es den Düsseldorfern angetan und hier soll nun fleißig investiert werden. Im Zentrum der Planungen steht das von Vodafone fast schon inflationär gebrauchte Gigabit.
Huawei präsentiert den Kirin 970: Mate-10-Prozessor mit LTE Cat18 und KI-Einheit
Huawei Kirin 970 Prozessor
Neuvorstellungen sind Chefsache: Bei Huawei ist das nicht anders; und so präsentierte CEO Richard Yu auf der IFA 2017 den neuen Prozessor der Chip-Sparte des Unternehmens. Der Huwei Kirin 970 soll Maßstäbe setzen. Natürlich spielt bei Huawei dabei auch die Netzkompatibilität eine große Rolle.
Aldi Life Games: Neue Gaming-Plattform vom Discounter verbindet Steam und Origin
Aldi Life Games
Der Discounter Aldi vollzieht seine eigene Evolution gnadenlos weiter. Nachdem die Filialen nach und nach in Supermarkt-eske Einkaufshäuser umgebaut werden, tut sich auch im Service und Online-Bereich einiges. Unter dem Deckmantel des Services Aldi Life, bisher etwa durch Musik-Streaming bekannt, ist heute die Gaming-Plattform Aldi Life Games online.
RTL startet kostenloses Streamingportal Watchbox
Watchbox Startseite mit der Serie Utopia
Die RTL-Mediengruppe hat ein neues Online-Angebot geschaffen, das Filme, Serien und andere Inhalte völlig kostenlos und ohne Anmelde- oder Abo-Pflicht zur Verfügung stellt. Der TV-Konzern sieht den Dienst Watchbox als Weiterentwicklung und Nachfolger des Video-Portals Clipfish, das von nun an nicht mehr erreichbar ist.
Samsung Galaxy Folder 2: Klapp-Smartphone in Südkorea präsentiert
Samsung Galaxy Folder 2
Samsung bringt ein neues Klapphandy auf den Markt. Zwei Jahre nach dem Vorgänger freut sich das Samsung Galaxy Folder 2 über ein Debüt auf dem Samsung-Heimatmarkt. Das Gerät entspringt der Galaxy-Serie und läuft entsprechend mit Android-Betriebssystem.
Doro bringt neue Handys mit Sicherheitsfunktionen für ältere Semester
Doro Secure 580 IP Senioren-Handy
Der etablierte Hersteller von Senioren-Handys, Doro, hat auf dem MWC 2017 neue Geräte vorgestellt, die mit durchdachter Funktion und einfacher Bedienung bei der Zielgruppe punkten sollen. Neben zwei Mobiltelefonen gibt es auch eine Art Senioren-Smartwatch neu im Sortiment.
1 2 3 4 5 67