Disney+ & Disney Star: Das sind die Film- und Serien-Highlights im April

6 Minuten
Disney+ ist vor einem Jahr als Konkurrenz zu Netflix, Amazon Prime Video & Co. angetreten. Alles, was du zu dem Streaming-Angebot und Disney Star wissen musst, welche Filme und Serien du siehst und welches spezielle Angebot es für Telekom-Kunden gibt, erfährst du hier.
Disney Plus
Disney PlusBildquelle: Disney

Für den April hat Disney Plus wieder zahlreiche neue Serien und Filme angekündigt – vor allem für Disney Star. Welche das sind, erfährst du am im Laufe dieses Artikels.

Mehr als Mickey Mouse

Disney verbinden viele mit Mickey Mouse und Donald Duck. Doch Disney ist inzwischen als Welt-Konzern weitaus mehr als nur Zeichentrick. So gehören die Marvel Studios zu Disney, die Star-Wars-Filme kommen aus dem Hause Disney und sogar Fox hat sich der Konzern einverleibt.

Das alles bedeutet: Der Konzern – einst von Walt Disney gegründet – hat im Laufe der Jahre eine Menge Inhalte produziert, die man bisher an andere verkauft hat. Doch damit ist Schluss: Denn Disney hat schon viele Inhalte von anderen Plattformen abgezogen, um sie auf der eigenen Plattform Disney+ zu veröffentlichen.

Die Preise von Disney Plus: Das kostet der Streaming-Dienst

Willst du Disney+ abonnieren, so hast du mehrere Möglichkeiten. Die einfachste: Du zahlst monatlich direkt an Disney, schließt also dein Abo direkt ab. Hier kannst du mit Lastschrift, Paypal oder Kreditkarte zahlen. Die Kosten: 8,99 Euro im Monat. Alternativ kannst du auch ein Jahresabo abschließen. Es kostet 89,99 Euro – rechnerisch also 7,50 Euro pro Monat. Das kostenlose Testangebot, bei dem du Disney+ sieben Tage kostenlos testen konntest, ist gestrichen. Nur Bestandskunden zahlen bis August 2021 noch weniger. Eine Kündigung von Disney+ solltest du dir also zweimal überlegen.

Disney+ ist damit günstiger als beispielsweise Netflix – auch weil in diesem Abo-Preis direkt UHD/4K/HDR und HD enthalten ist. Bis zu vier gleichzeitige Streams auf verschiedenen Nutzerprofilen sind möglich. Die Profile können auch als Kinderprofil eingerichtet werden, sodass ausschließlich kindgerechte Inhalte angezeigt werden.

Disney+ kostenlos für Telekom-Kunden

Bist du Kunde bei der Telekom, so kannst du Disney+ einen Monat kostenlos nutzen. Danach kostet dich jeder weitere Monat nur 7 Euro. Einzige Voraussetzung ist entweder ein Handyvertrag oder ein DSL-Vertrag mit der Telekom. Auch congstar-Kunden bekommen einen Kostenlos-Vorteil: Es gibt ebenfalls einen Monat gratis, jeder weitere Monat kostet 8 Euro. Wenn du ein Jahres-Abo über die Telekom buchst, kannst du Disney+ übrigens auch weiterhin für 5 Euro nutzen.

Neue Filme und Serien im April 2021

26. März

  • „Mighty Ducks: Gamechanger“ – S1, E1
  • „Inside Pixar“ – neue Folgen
  • „Gnomeo und Julia“

2. April

  • Mighty Duck: Game Changers – S1, E2
  • The Falcon and the Winter Soldier – neue Episode
  • The 80s Greatest (National Geographic)
  • 9/11 Rescue Cops (National Geographic)
  • Fosse/Verdon – S1, alle Episoden
  • Solar Opposites – S1, E8
  • Big Sky – S1, E8
  • Love, Victor – S1, E8
  • Helstrom – S1, E8

9. April

  • Mighty Duck: Game Changers – S1, E3
  • The Falcon and the Winter Soldier – neue Episode
  • Der Hundeflüsterer: Die Story (National Geographic)
  • Wolfsblut 2 – Das Geheimnis des weißen Wolfes
  • Solar Opposites – S2, E1
  • Big Sky – S1, E9
  • Love, Victor – S1, E9
  • Helstrom – S1, E9
  • NEUSTART: Solar Opposites – S2, E1
  • Big Sky – S1, E9
  • Love, Victor – S1, E9
  • Helstrom – S1, E9

16. April

  • Big Shot – S1, E1
  • Stimmungen der Erde – S1, alle Episoden (National Geographic)
  • Mighty Duck: Game Changers – S1, E4
  • The Falcon and the Winter Soldier – neue Episode
  • Insel am Ende der Welt
  • Sea of Shadows (National Geographic)
  • Helstrom – S1, E10
  • Love, Victor – S1, E10
  • Solar Opposites – S 2, E2

21. April

  • Grey’s Anatomy, S17, E1
  • Seattle Firefighter – Die jungen Helden, S4, E1

22. April

  • Die geheimnisvolle Welt der Wale – Staffel 1, alle Episoden (National Geographic)

23. April

  • The Falcon and the Winter Soldier
  • Big Shot – S1, E2
  • Mighty Duck: Game Changers – S1, E5
  •  A Teacher – S1, E1
  • Solar Opposites – S2, E3
  • (K)ein Vater gesucht
  • The Story of God with Morgan Freeman – S1-3 (National Geographic)

28. April

  • Grey’s Anatomy, S17, E2
  • Seattle Firefighter – Die jungen Helden, S4, E2

30. April

  • A Teacher – S1, E2
  • Solar Opposites – S2, E4
  • Marvel Studios: GEMEINSAM UNBESIEGBAR – Das Making-of zu „The Falcon and the Winter Soldier“
  • Mighty Duck: Game Changers – S1, E6
  • Big Shot – S1, E3

Disney Star: Welche neuen Inhalte gibt es im April 2021?

26. März

  • „Big Sky“ – S1, E7
  • „Love, Victor“ – S1, E7
  • „Helstrom“ – S1, E7
  • „Solar Opposites“ – S1, E7
  • „Godfather of Harlem“ – Staffel 1
  • „Hot Chick – Verrückte Hühner“
  • „Mike and Dave Need Wedding Dates“
  • „My Name is Earl“ – Staffel 1-4
  • „Pony Excess“
  • „Sideways“
  • „Teufelskind Joshua“
  • „The Beach“

2. April

  • Alien 1-3
  • Abraham Lincoln Vampirjäger
  • Bob’s Burgers – Staffeln 1-9
  • Mysterious Mermaids – Staffel 1-2
  • The Newton Boys
  • Überall, nur nicht hier

9. April

  • Criminal Minds – Staffeln 1-15
  • Ein Geschenk des Himmels – Vater der Braut II
  • Junior’s freier Tag
  • Legion – Staffeln 1-3
  • Mr. Bill
  • Voll auf die Nüsse
  • Vater der Braut I und II

16. April

  • Alias – Die Agentin – Staffeln 1-5
  • Bad Girls
  • Brokedown Palace
  • Mädelstrip
    Summer of Sam
  • Seattle Firefighter – Die jungen Helden – Staffeln 1-3
  • The Comebacks

23. April

  • Am grünen Rand der Welt
  • Best Laid Plans
  • Breaking & Entering – Einbruch & Diebstahl
  • Eroberung vom Planet der Affen
  • Kein Vater von gestern
  • Rückkehr zum Planet der Affen

30. April

  • Dangerous Minds – Wilde Gedanken
  • Das Morgan Projekt
  • Family Guy – Staffel 18
  • French Connection II
  • Ein Jahr vogelfrei!
  • Groupies Forever
  • The Deep End – Trügerische Stille
  • Süd Pazifik – 1959

Wie kann ich Disney+ sehen?

Die Geräte-Vielfalt ist inzwischen gigantisch. Das macht es auch neuen Streaming-Anbietern nicht gerade leicht, alle Kunden gleichermaßen zu bedienen. Disneys Streaming-Dienst ist auf allen wesentlichen Geräten zu sehen. Denn sowohl die beiden großen Plattformen Apple und Google bieten mit iPhone-App, iPad-Apps, iPod-Touch-App und Apple TV sowie Android-App und Android-TV-App sowie Chromecast-Unterstützung einen Zugang. Aber auch Amazon Fire TV, Xbox One, Playstation 4 und Sony-Smart-TV sowie Smart-TVs von LG und Samsung können Disney+ zeigen. Und: Die Smartphone- und Tablet-Apps bieten einen Offline-Modus.

Disney+
Disney+
Entwickler: Disney
Preis: Kostenlos+
‎Disney+
‎Disney+
Entwickler: Disney
Preis: Kostenlos+

Disney+ auf Amazon Fire TV

Auf Fire-TV-Geräten lassen sich die App und die Inhalte sogar über Alexa finden. Über die Sprachfernbedienung oder einen mit Fire TV gekoppelten Amazon Echo sind beispielsweise folgende Sprachbefehle möglich.

  • Zum Starten: „Alexa, finde Disney+“
  • Zum Starten: „Alexa, öffne Disney+“
  • Inhalt starten: „Alexa, spiel [Name des Inhalts]“
  • Inhalte suchen: „Alexa, finde Star Wars Filme“

Hast du ein Fire-Tablet, kannst du Filme, Serien oder Kurzfilme auch herunterladen und unterwegs ansehen. Und einen Film, den du auf den Fire TV angefangen hast, kannst du dann an derselben Stelle auf dem Fire-Tablet weitersehen.

 

Über unsere Links

Mit diesen Symbolen kennzeichnen wir Affiliate- beziehungsweise Werbe-Links. Wenn du einen so gekennzeichneten Link oder Button anklickst oder darüber einkaufst, erhalten wir eine kleine Vergütung vom jeweiligen Website-Betreiber. Keine Sorge: Auf den Preis des Produkts hat das keine Auswirkung. Du hilfst uns aber, inside digital weiterhin kostenlos und ohne Bezahlschranke anbieten zu können. Vielen Dank!

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen